Sinnloses verteilen von Verwarnungen.

      Sinnloses verteilen von Verwarnungen.

      Joar,

      Was schreib ich jetzt nur ?( ?(





      >>>Text hier einfügen:<<<

      Spaß bei Seite, ich finde das hubremen manchmal einfach sinnlos eine Verwarnung losrückt für doppelposts.

      Gut bei Wiederholungen von doppelposts und Spam kann ich es auch noch nach vollziehen aber nicht wenn ein Thema schon weit zurück gefallen ist und man dann noch etwas dazu schreibt damit man wieder reinschaut.
      Es ist jetzt schon 2 mal vorgekommen das hubremen einfach für was völlig Sinnloses bei mir eine Verwarnung losgeschickt hat nur wegen einen doppelpost.
      Sogar beim aller ersten doppelpost kann man doch wenigstens erstmal darauf aufmerksam machen die EDIT Funktion zu benutzen.

      So denke jedenfalls ich und ich würde mich mal sehr gerne über eure Meinung freuen.

      (Die ist keine direkte Beschwerde über hubremen sondern über die art der Verwarnung Verteilung von ihm)

      LG Rici
      Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

      Rici schrieb:

      (Die ist keine direkte Beschwerde über hubremen sondern über die art der Verwarnung Verteilung von ihm)

      Das wäre hier auch der falsche Platz, denn damit müsstest Du dich einfach an Felix wenden.

      Ich denke aber hubremen macht das hier sehr ordentlich und hält sich an die Forumsetikette, die Du auch unterschrieben hast dich aber wohl nicht dran hälst.
      Im Gegensatz zu hubremen bist Du somit eher kontraproduktiv und bekommst deswegen auch gerechterweise eine Verwarnung.

      Er ist der aktivste Moderator hier und hat mit sowas fast alleine (goosch ist auch ab und an da) die Arbeit und genau damit das nicht wieder passiert, gibt es das Verwarnsystem. Scheinbar passiert das ja mit Dir öfters. Isofern ist das dann auch ok mit wiederholten Verwarungen bei wiederholten Verstössen. Das ist dazu meine Meinung.
      Keine Supportanfragen per PN! Die werden gnadenlos ignoriert.
      war bei mir auch schon so :D
      Gruß TopTechDE früher bekannt als iPodschüler

      Stolzer Besitzer eines iPhone 4 mit 16gb (reicht völlig :D)

      Stolzer Besitzer eines iPad (3. Generation) mit 32gb + 4G (was mir in Deutschland noch nichts bringt -.-) und einem grauen Smartcase :D
      Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

      trialelmi schrieb:


      trialelmi schrieb:

      Ich denke aber hubremen macht das hier sehr ordentlich und hält sich an die Forumsetikette, die Du auch unterschrieben hast dich aber wohl nicht dran hälst.
      Im Gegensatz zu hubremen bist Du somit eher kontraproduktiv und bekommst deswegen auch gerechterweise eine Verwarnung.
      Aber doch nicht für einen doppelpost der Nach ca 4 Stunden kam da da jeder Mensch logischerweise denkt das sich das Thema schon Leute angeschaut haben.Deswegen Postet man meistens auch in Stundenälteren Themen mal was doppelt aber hubremens antwort ist direkt eine Verwarnung wo keine Begründung angegeben ist und die Löschung des Beitrags!

      und ich bin weder Beitrags geil noch sonstiges zum Teil reiche ich nur neue Informationen nach inform eines Nach postes damit die User die das Thema schon gesehen haben und dann nochmal rein schauen und vielleicht mit Hilfe der neuen Info doch vielleicht helfen können.

      (Im Netzwerk Bereich ist das Oft der Fall)
      Lest doch einfach, was ihr an Nutzungsbedingungen akzeptiert habt und nicht einhaltet. ;)
      Doppelposts
      Doppelposts und Pushen sind nicht erlaubt und werden ggf. gelöscht oder Themen geschlossen. Als Doppelpost zählt ein zweiter Post eines Autors in ein und dem selben Thread innerhalb von 24h ohne dass zwischendurch ein weiterer Nutzer etwas geschrieben hat.
      Keine Supportanfragen per PN! Die werden gnadenlos ignoriert.

      trialelmi schrieb:

      Lest doch einfach, was ihr an Nutzungsbedingungen akzeptiert habt und nicht einhaltet. ;)

      Danke.....

      Da ich hier direkt genannt werden, möchte ich etwas dazu schreiben....
      In der Regel halte ich mich nur an das, was in den Forenregeln steht und jeder bei der Anmeldung akzeptiert.
      Aus diesem Grund verteile ich keine Verwarnungen "sinnlos".
      Es ist meine Aufgabe als Moderator auf das Einhalten der Regeln zu achten.

      Vielmehr ist es in der letzten Zeit so, das User, die ich verwarnt habe, sich per PN darüber aufregen ohne das sie verstehen, das sie gegen die Forenregeln verstoßen haben.
      Ich verwarne NIEMANDEN, weil ich ihn nicht mag, sondern weil wir hier Regeln haben, an die sich alle zu halten haben.
      Wenn jemand mit den Regeln nicht einverstanden ist, bitte ich denjenigen, sich bei Felix, dem Betreiber des Forums, zu beschweren...
      Bitte Beachten:
      Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
      Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „hubremen“ ()

      Ich sehe zwei 'Probleme', die einen dazu verleíten könnten, Doppelposts zu schreiben:
      1. Ändere/ergänze ich meinen Beitrag erst nach ein paar Stunden ist die Gefahr groß, dass diese Änderung den/die Adressaten nicht erreicht, da der Beitrag nicht wieder 'gepusht' wird. Andererseits ist es auch gut, dass durch Änderungen die Beiträge nicht 'gepusht' werden, sonst gäbe es nur noch Änderungen :whistling: . Will man einen User direkt auf die Änderung aufmerksam machen, würde evtl. eine PN mit einem Hinweis auf die Änderung/Ergänzung Abhilfe schaffen
      2. Entweder bin ich zu dusselig oder es gibt tatsächlcih keine Mögichkeit, für Änderungen/Ergänzungen ein Zitat (wie bei normalen Beiträgen) komfortabel einzufügen.
      Grundsätzlich sehe ich es aber auch so, dass man sich an die akzeptierten(!) Forenregeln zu halten hat.

      Gruß ergo-hh

      Die deutsche Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sind Freeware, jeder darf sie benutzen!

      Tippfehler werden verziehen. Wer welche findet, darf sie behalten.
      Zitat von Rici:
      >>aber hubremens antwort ist [direkt eine Verwarnung wo keine Begründung angegeben ist und] die Löschung des Beitrags!
      <<
      Dazu muss man aber sagen, dass wenn hubremen einen Doppelpost löscht, dann tut er das nicht ohne mit einem "Edit" den Text an den letzten Beitrag anzufügen! Somit macht er eigentlich die Arbeit, die der User sich nicht machen möchte und nutzt die Bearbeitungs-Funktion.
      Das kann jeder selbst machen, und das erspart Regelverstoß und (bei öfterem Auftreten...) Verwarnungen.

      Ich verstehe jetzt nicht so ganz, inwiefern du dir dazu Meinungen einholen möchtest...?

      So als Vergleich:
      Wenn du einmal ein Stopschild überfährst, ist das keine große Sache. (Verwarnungsgeld oder so und gut is) Machst du das aber öfter, beschwerst du dich dann auch darüber, dass die Polizei dich verwarnt?
      [hier soll weder hubremen mit der Polizei noch Rici mit einem Verkehrssünder gleichgestellt werden, lediglich ein Vergleich zum drüber nachdenken...]

      ;)
      DFU-Mode
      Recovery-Mode
      Wiederherstellung
      > lediglich ein Vergleich zum drüber nachdenken...

      Für die, die gerne Nachdenken, auch noch einen Vergleich von mir dazu...

      "Die Regelung dieses Umstandes ist bedeutend störender als der Umstand selbst".
      Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

      stoske schrieb:



      "Die Regelung dieses Umstandes ist bedeutend störender als der Umstand selbst".


      Der "Umstand" ist seit dem Bestehen des Forums geregelt und sollte jedem bekannt sein.
      Er wird auch von ~ 99% der User eingehalten und wir schreiben hier so lange Texte, weil ~ 1% sich "mal darüber aufregt".

      Hier in diesem Forum gibt es Regeln, die der eine oder andere User gut oder schlecht finden kann.
      Fakt ist aber, das diese Regeln bei der Anmeldung jedem zugänglich sind und auch akzeptiert werden müssen.
      Wenn einem diese Regeln nicht gefallen oder jemand sich mit diesen Regeln nicht identifizieren kann, ist er vielleicht im falschen Forum.
      Allerdings kenne ich einige Foren, die mit solchen und strengeren Regeln arbeiten. Alleine schon die Anmeldeprozedur ist deutlich "unbequemer"....
      Sicher gibt es auch Froren, die das "lockerer" sehen....
      Hier wird es aber so gesehen....

      Gerade der User, der hier diesen Thread eröffnet hat, ist mehrfach über längere Zeiträume auf sein (Fehl-) Verhalten aufmerksam gemacht worden und immer wieder gibt es einen Grund, in seine Postings einzugreifen.

      Dazu muss man aber sagen, dass wenn hubremen einen Doppelpost löscht, dann tut er das nicht ohne mit einem "Edit" den Text an den letzten Beitrag anzufügen! Somit macht er eigentlich die Arbeit, die der User sich nicht machen möchte und nutzt die Bearbeitungs-Funktion.
      Das kann jeder selbst machen, und das erspart Regelverstoß und (bei öfterem Auftreten...) Verwarnungen.


      Danke...genauso ist es...

      Grundsätzlich, ganz selten mal nicht, editiere ich die Postings und füge diese dann zusammen, damit nichts von dem Geschriebenem verloren geht und damit dem, der ein Problem hat, geholfen werden kann.
      Bitte Beachten:
      Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.