Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 290.

  • Hallo, seit einigen Jahren verwende ich einen alten iPod touch (2G müsste es sein) nur als Webradio mit den APPs TuneIn und Radio.de (beides Kaufversionen). Nun habe ich per iTunes einige Musik auf dem iPod darauf geändert, seitdem liessen sich die o.g. Apps nicht mehr starten. Daraufhin wollte ich das letzte Backup einspielen, was auch klappte - bis auf die o.g. Apps. Neu laden aus dem Store geht auch nicht (Meldung "nicht kompatibel" oder "Download steht nach Verbindung des PC mit dem iTunes S…

  • Moin! Eine Frage zu den ID-Tags und der daraus resultierenden Sortierung durch das iPhone/iPad: Ich habe bspw. einen Ordner "Charts 2014" und mit einem Tag-Editor alle Songs mit Album-Interpret "Various" und Album-Namen "Charts 2014" versehen. Derartiges habe ich natürlich mehrfach. Es kommt aber immer wieder vor, dass ich mit der iOS-App "Musik" zwei Alben mit demselben Namen "Charts 2014" angezeigt bekomme. Zwar sind im zweiten Album nur 5 von 50 Songs enthalten, ich erkenne aber zum Verrecken…

  • Der AE verbindet sich nach Einstecken schon ordentlich mit meinem WLAN sonst wäre das Streamen von iOS-Geräten ja nicht möglich (auch via WLAN-Repeater). Letztendlich habe ich es aber aufgegeben und den AE verkauft. Der ATV läuft weiterhin ohne zu zicken.

  • Hallo, wie seht ihr das... Ich hatte die APP "Masterpieces" (Musikstücke, klassisch) mal für 99ct im Store gekauft und hatte damit den vollen Funktionsumfang. Nun ist mit dieser APP kein Abspielen der Stücke mehr möglich. Stattdessen wird die identische APP mit selben Namen gratis angeboten, für den vollen Funktionsumfang soll man nun erneut blechen, diesmal aber 2.69€. Nicht, dass mich das ruiniert aber wer garantiert, dass diese Musikstücke nicht bald wieder deaktiviert werden? Mich wundert, d…

  • Zitat von AppleFan123: „... habe ich aber das hier im Regal entdeckt und habe mir die Features durchgelesen. Am Ende habe ich mich für dieses Gerät entschieden... TP-Link Gerät empfängt von der EasyBox das WLAN und leitet es per LAN-Kabel zur AirPort weiter. Die AirPort spannt ein neues Netzwerk mit einer anderen SSID auf und bietet AirPlay, Drucker und LAN an. Alles funktioniert reibungslos.“ Du kannst dann aber nur von iPhone o.ä. zum AE streamen wenn dieser im WLAN des AE eingebucht ist und n…

  • Hallo zusammen, neben einem seit langer Zeit (fast) einwandfrei laufendem Apple TV suchte ich einen 2. Airplay-Empfänger (nur) zum Audio-Streamen. Der Vesuch mit einem "Airmusic"-Empfänger (v. PEARL) erwies sich wegen Synchronisationsprobleme (mit der APP "Whaale") als ungeeignet, also kaufte ich einen Apple AE. Generell funktioniert er prima aber nach einigen Stunden ist er vom iOS nicht mehr sichtbar und es hilft nur, den AE vom Netz zu nehmen und neu einzustecken. Ich möchte aber, dass er imm…

  • Hab's grad nochmal getestet... Häkchen unter "Apps"/"Neue Apps autom. installieren" ist deaktiv, iTunes zeigt in einigen Icons "Update" an (scheinbar nur die, die ich nicht mehr auf den Geräten habe und daher auch nicht mehr pflege oder die, die ich auch bewusst nicht auf dem iOS-Gerät aktualisiere). Mein Ziel: Der Zustand bzw. die Version der Apps soll weder auf iTunes noch auf dem iOS verändert werden, beim Synchronisieren soll nur der Zustand des iOS-Gerätes gesichert werden. Unter Schritt 7 …

  • Klar... Aber wie bzw. wo? Das o.g. Häkchen zum Unterbinden der App-Einkauf-Übertragung allein scheint's nicht zu sein (s. meine Beobachtung beim Synchronisieren).

  • Ist doch nicht so schwer. Ich möchte beim Backup genau/nur die Apps sichern, die auf dem iOS Gerät sind - wenn diese aktueller sind als die in itunes, möchte ich, dass auf itunes die alten bleiben damit man diese bei Bedarf wieder aufspielen kann. Hab es bereits öfter gehabt, dass ich erst NACH der Synchronisation merke, dass die neue Version einer App fehlerhaft ist und wenn dieser Einkauf bereits nach itunes übertragen wurde, ist die alte Version der App ja gelöscht.

  • Dann kopiere ich lieber das o.g. Verzeichnis bevor ich müßig alle Apps vorher lösche und deren Inhalte unnötig verloren gehen.

  • Zitat von Tommydog: „Ich verstehe die Frage des TE so: Er hat auf dem iPod die aktualisierten Versionen der Apps drauf - unter iTunes aber noch die "alten" (also die Apps direkt auf dem iPod aktualisiert). Und diese möchte er gern behalten.“ Genau so ist es. Ich möchte lieber nur manuell die Einträge übertragen um notfalls "zurückfallen" zu können. o.g. Haken habe ich zwar nicht gesetzt, dennoch sehe ich beim Synchronisieren den Status zwischendurch "Einkäufe werden übertragen" (ich weiß aber gr…

  • Moin! Kann man beim Backup eines iOS-Gerätes verhindern, dass die auf dem iOS-Gerät geladenen APPs übertragen werden? Ich würde die alten APP-Versionen gerne behalten ohne jedesmal den Ordner "Mobile Applications" manuell zu sichern.

  • Zitat von Pomnisjop: „Ich denke, dass diese Informationen ist die beste.“ Welche Information ist die beste?

  • Ja, auch schon probiert... Aber das ist ein anderes Thema...

  • Teuer kann jeder... Dafür nutze ich es zu selten um ständig einen Stromverbraucher laufen zu lassen. Ich hatte es Alternativ mal mit einer ext. FB am EasyBox-Router versucht aber bisher keine wirklich stabile App gefunden, die mir gefiel.

  • Nachdem die Idee, meine Musik via Airplay auf meinem iPad auszugeben scheiterte, versuche ich nun zumindest, die Musik aus der Mediathek auf meinem Win-PC auf dem iPod auszugeben mit iTunes 11.1.3.8 , leider erfolglos. Ziel ist es, die Musik, die ich vom iPhone (iOS 6)/iPod (iOS4) steuere (und die sich auf dem PC in der Mediathek befindet) auch dort ausgeben zu lassen, nicht am PC oder angebotene Airplay-Geräte (in meinem Fall AppleTV). Mit der App REMOTE geht es scheinbar nicht.

  • Grad noch mal etwas damit getestet... Die "Authentication" bleibt beim Verlassen der Settings aktiv, die Option "Keep screen lit while playing" nicht. Ich habe auch mal weitere APPS getestet: AirPlayServer: "There was an error loading the preference bundle for AirPlayServer." AirServer: App startes nur kurz/blitzartig und schließt wieder. Interessante Entdeckung nebenbei: Mein AppleTV erkennt alle Geräte mit aktiver Airplay-App sofort, nur die mobilen Geräte (iPad, iPhone, iPod) erkennen sich nu…

  • Cover werden auch bei mir dargestellt - soweit klappt alles. Es gibt eine Einstellung, dass das Display nicht ausgeschaltet werden soll wenn das Gerät mit Strom versorgt wird. Aber bei erneutem Aufruf ist diese Einstellung wieder zurückgesetzt. Sollte aber eigentlich unabhängig von der ununterbrochenen Wiedergabe sein. Ich hab's mal mit der App AIRPLAYMUSIC auf meinem iPhone getestet. Da klappt es - da gibt es aber auch mehr Abhängigkeiten, die man einstellen kann.

  • Genau. Trotz angeschlossenem Ladekabel setzt die Sperre ein und die Musik verstummt.

  • Ah, ja - funktioniert. Danke sehr! Nur ziemlich unlogisch, dass bei aktiver Wiedergabe via dieser App die autom. Geräte-Sperre scharf bleibt. Die Option in der App, dies zumindest bei anliegemder Spannungsversorgung zu unterdrücken, bleibt leider nicht aktiv.