Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-17 von insgesamt 17.

  • icloner ist ein Programm, damit man vom iPod Nano 7G ein Backup erstellen kann, weil iTunes es NICHT kann beim Nano. Ich will/wollte nur wissen, wozu es kam. mit iCloner hatte ich ja mein Backup zurückgespielt, und seitdem ist es NICHT mehr aufgetreten.

  • Zitat von Siki: „iTunes kann sehr wohl ein Backup von deinem iPod erstellen! (Habe ich selbst schon getan) Lg Simon “ Aber nicht von einem Nano. sondern nur Touch.

  • Nein, iCloner ist ein Backupprogramm, damit man den kompletten iPod sichern kann, was ja nicht in iTunes geht. Ich habe bloß den iPod Nano angeschlossen, hab bereits manuelle Synchronisation eingestellt. Es kam bloß die Überprüfenmeldung und danach war nichts mehr drauf. Danach habe ich mit iCloner das Backup von gestern wieder zurückgespielt und jetzt ist alles in Ordnung. Warum hat iTunes den iPod überprüfen müssen?

  • oh man, zum Glück hatte ich ein Backup von meinem iPod Nano 7G mit iCloner erstellt. Ich hatte den iPod angeschlossen, danach startete iTunes und plötzlich kam die Meldung "iPod von DMP überprüfen" und danach waren alle Titel gelöscht. Jetzt stelle ich den iPod mit iCloner gerade wieder her. Wie kann denn sowas passieren? Wisst ihr da was genaueres?

  • er wird über iTunes wieder hergestellt. das merkwürdige ist ja, es klappt alles soweit, wenn es kühl ist, hält der Akku lange durch, paar Tage Standby, aber wenn es zu heiß draußen ist, geht er einfach aus, und erst mit Ladekabel wieder an. DAS finde ich echt komisch. Wenn ich doch bloß wüßte, ob es nun am Akku liegt? Ist denn der kleine Nano soooooooooooo hitzeempfindlich? O.o Gerade eingeschaltet aus dem Standby: Das Datum wird als 17. Januar 1970 angezeigt und die Uhrzeit: 20:24. Irgendwas st…

  • Ja habe ich auch gemacht, aber irgendwas fehlt. Soll ich ein älteres Backup mit icloner zurückspielen?

  • er geht erst wieder an, wenn ich ihn ans Ladekabel anschließe und 1 Sekunde später kann ich ihn weiterbenutzen, solange er nicht wieder heiß wird. Ich glaube, ich werde ihn nächsten Monat wohl tauschen, dann habe ich 3 Monate Zeit, bei Fehlern ihn nochmal tauschen zu lassen. Das nervt voll das Problem.

  • Yo, folgendes Problem: Wie oben geschrieben, was ist die Ursache? Muss ich mein chices Gerät im Store für 59 Euro tauschen? Was meint ihr? LG Dominik Plangg

  • grad herausgefunden: Wenn man sein iPhone oder iPod Touch (egal welches Modell) wieder syncen will, und es geht nicht mehr, dann RAW Dateisystem des iPhones öffnen, dann zum Ordner iTunes_control navigieren, dann iTunes, die beiden itunesprefs-Dateien löschen und itunescontrol löschen und als neues iPhone konfigurieren, dann bleibt alles da Das hilft dem Threadersteller, wenn er alle Mediendateien und Apps behalten will. Zu dem, wird ein Backup angelegt mit allen Einstellungen und installierten …

  • Zitat von CEO: „Wiederherstellen ohne Backup. Dann sollte es so sein, wie du es dir wünschst.“ Ich habe "Als neues iPad einrichten" ausgewählt, trotzdem diese komische "Andere"-Anzeige Ist mein iPad fehlerhaft?

  • Zitat von ergo-hh: „Die vollen 16GB wirst du nicht bekommen. IOS und die Standard Apps belegen schließlich auch Speicher. Gruß ergo-hh“ ich meine ja die 13,29 GB die ich eigentlich haben müsste O.o

  • Grad nochmal auf 6.1.3 wiederhergestellt, jetzt sind 556,2 MB belegt ich will den vollen Speicherplatz haben

  • Hab da ein Problem, mein ipad zeigt bei andere 1.3 GB an, obwohl noch nichts drauf, keine Apps, kein Film, keine Musik kein Gar nichts, wie bekomm ich meine 13,29 GB wieder frei? Mit freundlichen Grüßen DMP

  • Wie wärs, wenn du Dir im Apple Store in deiner Stadt einfach ein deutsches Ladekabel kaufst? damit kannst du deinen Ipod Photo 60 GB updaten Kostet 29,95 Euro^^

  • ja aber wie rechnet man das? 60gb multipliziert mit 1000 geteilt durch 1024? oder 60 GB multipliziert mit 1024 durch 1000? ich komm gerade nicht klar. Wenn man also eine niedrigere Clustergröße einstellt, dann sind also MEHR frei? Danke Euch allen

  • So jetzt kann ich endlich zurückschreiben. An der FW kanns nicht liegen, die ist "nur" 127 MB groß, sagte ITunes zu mir. Als ich dann mal ein Low-Level-Format-Tool gestartet hab, stand da "60,01 GB" und nicht 55 GB O.o. Meine Vermutung ist, daß der Ipod Photo NOCH NIE Low Level formatiert wurde. Würde sich das lohnen? lg

  • Liebe Damen und Herren, Wenn ich darauf geh' wird 51,8 GB frei angezeigt, obwohl der Windows-Explorer in Windows 7 => 47,7 GB angezeigt wird. Ist das normal? Im Ipod selber werden alle Titel und Fotos richtig angezeigt. lg clik!84 P.S.: Wieso hat der 60 GB IPOD nur 55,8 GB Speicher? O.o