Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Virus auf Ipod Touch!!

    stoske - - iPod Touch

    Beitrag

    Schönen Dank, zuviel der Ehre. Die Gründe sind einfach und lapidar, das Alter, die Arbeit, die Zeit...

  • Virus auf Ipod Touch!!

    stoske - - iPod Touch

    Beitrag

    Nun, da könnte ich mir ja einen Wolf schreiben und ein paar Bücher verfassen, die gibt es aber schon. Direkt auf den Kontext hier bezogen würde ich mal nach "sandboxing" googeln, anschliessend allgemeiner nach "iOS technical". Hier z.B... developer.apple.com/library/io…c/uid/TP40007898-CH11-SW5 ... findest du die Beschreibung sämtlicher Layer, siehe Core OS Layer und darin Generic Security Services Framework. Nur so als ersten Ansatz. Einfach mal googeln, alle Infos befinden sich im Netz.

  • Virus auf Ipod Touch!!

    stoske - - iPod Touch

    Beitrag

    Der Beste Tipp dazu ist, installiere keinen Virenscanner oder ähnliches. Aus demselben Grunde, aus dem es auch keine Viren gibt, kann ein Virenscanner nicht funktionieren. Er bräuchte dazu denselben Zugriff, sprich, man müsste das System freiwillig öffnen, z.B. durch Eingabe des Passwortes. Und dann kann der Scanner Dinge tun, die auch Viren könnten. Damit schaffst du exakt die Gefahr, die du vermeiden wolltest, ausgelöst durch den Dialog, der auch diesen Zweck hatte.

  • Virus auf Ipod Touch!!

    stoske - - iPod Touch

    Beitrag

    > kann sich der Virus nicht auch über das wlan weiter eindringen ? Welcher Virus denn? Es gibt hier keinen. Um auch nur annähernd in "Gefahr" zu kommen, brauchst du einen Jailbreak und Apps aus anderen Quellen als dem App-Shop.

  • Virus auf Ipod Touch!!

    stoske - - iPod Touch

    Beitrag

    Es gibt für iOS keine Viren und auch keine Mechanismen solche über eine Webseite zu bekommen. Das ist technisch nicht möglich. Was du gesehen hast, war nicht mehr als ein ganz normaler Dialog mit diesem Text und ein Aufruf der Suchfunktion. Der Zweck ist, dass du glaubst nun einen Virus zu haben, sich einen Virus-Checker zu laden und in Zukunft auf die Frage ob es für iOS Viren gäbe, mit einem "Ja, hatte ich schon" zu antworten. In Wirklichkeit ist das ein super einfacher Trick, eine billige Ver…

  • Kopfhöre via USB-Anschluss

    stoske - - iPod mit Clickwheel

    Beitrag

    > Vor allem bei Gebrauch von K 60, setzen die Kontakte nach einiger Zeit sehr oft Grünspan an und > dann geht auch nix mehr, und da spreche ich (als Automatentechniker) aus Erfahrung. Jeder Elektriker, jeder Elektroniker und jeder Techniker weiß seit den späten 70ern und dem ersten Lehrjahr, dass K60 nur ein Löser(!) ist, den Dreck also nur löst, aber natürlich nicht entfernt. Deshalb wird grundsätzlich nach Gebrauch von K 60 die Kontakt WL (Waschlösung) benutzt, um den Dreck und das K60 da wied…

  • Der iPod Classic "frisst" ohne Probleme sowohl MP3 VBR als auch WAV. Unterstützte Audioformate: - AAC (8 bis 320 KBit/Sek.) - Protected AAC (aus dem iTunes Store) - HE-AAC - MP3 (8 bis 320 KBit/Sek.) - MP3 VBR - Audible (Formate 2, 3,4, Audible Enhanced Audio, AAX und AAX+) - Apple Lossless - AIFF - WAV

  • @stoske

    stoske - - Off Topic

    Beitrag

    Schönen Dank für Anteilnahme und Nachfrage. Hier ist alles in Ordnung. Ich habe nur sehr viel Arbeit und wenig Zeit, der Sommer wird jobmäßig lang und hart, da habe ich gerade für gar kein Forum Zeit. Sorry und bis bald mal.

  • Steht die Verwaltung in iTunes auf "Manuell", dann merkt sich iTunes bei einem Import nur den Pfad der Datei, lässt sie aber am Quellort liegen. Löscht man solche Einträge in iTunes, dann wird nur Pfad gelöscht, nicht die Datei. Entsprechend kommt auch keine Meldung. Steht die Verwaltung nicht auf "Manuell", überlässt man die Verwaltung also iTunes, dann wird bei einem Import die Datei in die Mediathek kopiert (nicht bewegt). Löscht man solche Einträge, dann wird auch die Datei aus der Mediathek…

  • > Öh...Mac OSX ist auch ein unixoides System Recht hast du. Aber eben eines, welches der Vater eher bedienen und verstehen kann als Ubuntu, eines welches den komplexen Unterbau vor dem Anwender verbirgt und ihm abnimmt, statt auf fundiertes Wissen angewiesen zu sein. Ideal wäre wahrscheinlich ein iPad. Da fehlen dann sogar die Sachen, die älteren Menschen beim OS X schwerfallen.

  • Mal ganz ernsthaft: Ein offenbar nicht technik-affiner Vater, ein unixoides(!) System und ein iPhone. Das ist doch mit Abstand die denkbar unpassendste und dümmste Kombination die überhaupt möglich ist. Wenn ich das mal so sagen darf.

  • Cover in iTunes

    stoske - - iTunes Allgemein

    Beitrag

    Seit iTunes11 gibt es tatsächlich auch Cover für die Interpreten. Da es aber nach wie vor keinen Tag dafür gibt, ist der Mechanismus ein anderer. Mir scheint, und ich kann da auch nur vermuten, dass anhand von anderen Tags (Interpret) online nach passenden Bildern gesucht wird, und diese nur "on the fly" im Kontext des Interpreten dargestellt werden. Man kann diese Cover also nicht selbst verändern oder erweitern, da sie kein Bestandteil der Stücke sind und, im Gegensatz zu den Album-Cover, gar …

  • > Wenn ich das iPhone anschließe, dann schwankt die Lautstärke auch. Das widerspricht sich aber... > Wenn ich mein iPhone über den CD-Eingang des Recievers anschließe, dann klingt alles normal und kräftig Wenn die Lautstärke schwankt, ohne das der PC überhaupt involviert ist, dann fällt er als Ursache aus. Das passt aber nicht zur restlichen Beschreibung.

  • Das Kabel kannst du vollkommen ausschliessen, es ist nicht in Lage einen solchen Effekt zu erzeugen. Anhand deiner Beschreibung kannst du auch den Receiver ausschliessen, das iPhone, die Quelldatei und den Software-Player auch. Es bleibt das, was es immer ist. Der PC selbst oder Windows.

  • warum iTunes Store so lahm?

    stoske - - iTunes Store

    Beitrag

    Hier fluppt alles wie gewohnt.

  • iPod Touch 5G - Interpreten-Icon

    stoske - - iPod Touch

    Beitrag

    Ja, diese Bilder sind mir aufgefallen, aber wie man sie ändert oder welche hinzufügt, ist mir bislang verborgen geblieben. Es gibt dafür offenbar auch keinen Tag, drum bin ich da relativ ratlos. Auf meinen Touch sehe ich die ohnehin nicht, da dort kein iOS7 läuft. Entsprechend: Sorry, das ist dann wohl doch keine Fehlinterpretation.

  • iPod Touch 5G - Interpreten-Icon

    stoske - - iPod Touch

    Beitrag

    So etwas ist mir nicht bekannt. Und im Netz lässt sich dazu auch nichts finden. Wo sollte dieses Icon denn auch erscheinen? Ich glaube, das hast du einfach nur fehlinterpretiert

  • Ich verstehe es nicht wirklich. Du willst also die alten Apps UND die neuen Apps behalten? Ich glaube, dann passe ich mal.

  • Wenn du auf dein Device neue Apps geladen hast, ohne das iTunes das mitbekommt, und dann natürlich übertragen will, dann lösche diese Apps auf deinem Device, bevor du synchronisierst.

  • In iTunes, bei den Einstellungen des jeweiligen, angeschlossenen iDevices, unter "Apps" den Punkt "Neue Versionen automatisch laden" ausschalten. So werden die Apps in iTunes nicht aktualisiert. Auf das iDevice kommen beim Syncen nur Kopien, das Backup betrifft nur das Device. Man hält also den gewünschten Zustand in iTunes(!) aufrecht, nicht auf dem iDevice - da kommen eh' nur Kopien drauf.