.wav und .mp3 gleichzeitig auf iPod

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • .wav und .mp3 gleichzeitig auf iPod

    Hallo!
    Ich habe seit geraumer Zeit ein Riesen-Problem, das sich trotz vielem Herumprobieren immer noch nicht gelöst hat.
    Ich habe nämlich .mp3's und .wav's auf meinem iPod, aber sobald ich ein .wav-File abspiele, lassen sich die .mp3's nicht mehr abspielen. Sie werden mir dann zwar angezeigt, aber die Titel laufen einfach durch, ohne anzufangen. Wenn ich neue Songs auf den iPod lade, lassen sich die .mp3's noch problemlos abspielen, bis ich eben ein .wav-File öffne.
    Ich hab den iPod auch schon neu aufgesetzt und die neueste Firmware draufgeladen, aber nichts davon funktioniert.
    Hatte vielleicht jemand von euch dasselbe Problem und weiß eine Lösung oder kann mir vielleicht sonst jemand helfen?
    Das wär wirklich super, denn ich werd hier schön lamgsam wahnsinnig! ;)
  • Ok, sorry.
    ich wills eben nicht in mp3's umwandeln, weil ich meine CD's alle in der Original-Qualität haben will und auch so hören will. Ich bin Tontechniker und mit den Kopfhörern bzw. den Anlagen mit denen ich meinen iPod höre, merk ich den Unterschied.
    Warum gibts dieses Problem überhaupt auf dem iPod? Ich kann mir das überhaupt nicht erklären, weil er ja angeblich auch .wav's problelos abspielen sollte...
  • Dieses Forum ist ja total rege besucht ;)
    Und kein Mensch hat eine Antwort - da soll man dann nicht mit Spam-Beiträgen nerven...
    Wisst ihr was? Schliesst dieses ganze Forum, ihr könnt gerade mal bei kleinen Problemchen von irgendwelchen geistigen Glanzlichtern helfen. Wenn dann aber mal jemand mit einem wirklich interessanten und aussergewöhnlichem Problem kommt, ist kein Mensch gewillt, auch nur zu versuchen, irgendwas darüber rauszufinden.
    Dann kriegt man Lösungsvorschläge wie: "Wandel doch deine .wav's in .mp3's um!" - obwohl ich dies eben nicht will und auch gleich im ersten Beitrag ausgeschlossen hab, weil ich die verdammte CD-Qualität haben will, aber das interessiert hier keinen.
    Gott, seid ihr inkompetent.

    Viel Spaß noch beim Untätigsein!

    Ciao
  • Schod schrieb:

    Und kein Mensch hat eine Antwort - da soll man dann nicht mit Spam-Beiträgen nerven...

    Oh, großer Pascha ... bitte verzeiht, dass hier nicht jeder sofort spurt sobald Ihr den Mund aufmacht *auf den Boden Fall und um Verzeihung bettel*

    Wisst ihr was? Schliesst dieses ganze Forum, ihr könnt gerade mal bei kleinen Problemchen von irgendwelchen geistigen Glanzlichtern helfen. Wenn dann aber mal jemand mit einem wirklich interessanten und aussergewöhnlichem Problem kommt, ist kein Mensch gewillt, auch nur zu versuchen, irgendwas darüber rauszufinden.

    Hier handelt man halt noch nach dem Prinzip: "Qualität statt Quantität" (falls Du diese Worte verstehst).

    Dir wären also eine Wagenladung unnützer Beiträge lieber gewesen um Dich in Deinem unglaublichen Ego zu bestärken, dass sich die ganze Welt einzig um Dich allein dreht, ja? Können wir uns gern für's nächste Mal merken ... aber Deiner Aussage nach bist Du ja eh nicht mehr an weiteren Hilfestellungen interessiert.

    Dann kriegt man Lösungsvorschläge wie: "Wandel doch deine .wav's in .mp3's um!" - obwohl ich dies eben nicht will und auch gleich im ersten Beitrag ausgeschlossen hab, weil ich die verdammte CD-Qualität haben will, aber das interessiert hier keinen.

    Gott, seid ihr inkompetent.

    Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen ... oder bist Du ernsthaft der Meinung, dass das WAV-Format die CD-Qualität 100%ig beibehält :pinch: Das ich nicht lache ...

    Deiner Aussage nach ist das Thema hier für Dich beendet, also mach ich mal zu ... :|
  • Benutzer online 1

    1 Besucher