[TUT] iPhone/iPod schneller machen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi,

    wenn MobileTerminal nicht startet deinstallier es und probier es nochmal, Muß die neueste sein, da sonst nicht kompatibel.

    su ist ein Befehl und bedeutet SuperUser. Dahinter kommt dann eine Leerstelle und danach Dein Passwort. Standard ist alpine, sollte man aber ändern.

    Gruß

    TUllm
    "peace to the brothers who had the nerve . . . to die in action in the war of words"
    by HiJack / taken from the album "The Horns Of Jericho"
  • Hi, habs gerade deinstalliert und nochmal installiert - läuft immer noch nicht :(
    Hab auch rebootet, allerdings ohne Erfolg... Es gibt doch nur eine Version zu downloaden, oder?

    Gibt es kein Alternativprogramm? Vllt. läuft es einfach nicht auf einem iPod Touch 4G und i.OS 4.1?
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • mir ist gerade ein fehler im skript aufgefallen.
    wenn ich alles lösche, außer englisch und deutsch, und ich das skript nochmals aufrufe, fragt er mich nach französisch und deutsch.
    wenn ich französischen zum löschen auswähle, und deutsch nicht, sagt er mir, dass ich entweder nichts zum löschen ausgewählt habe, oder nichts mehr da ist.

    werd mir das skript gleich nochmal auf linux anschauen...
    vermute aber, dass mir das ein bisschen zu kompliziert wird xD
    -> Mr.Stocki
  • Ich geb nun auch mal meinen Senf dazu ;) :
    Habe eben alle grünen Daemons (ein paar von denen die du aufgelistet hast gibts bei mir garnicht..) gelöscht und ein paar von den orangenen.
    Hab dann mal Speicher gecheckt sowie Boot- und Respringzeit.
    Ergebnis ---->
    Das ausschalten dauert mindestens 10 sekunden länger (sonst nur ca. 2-3), Bootvorgang hat sich ca. 4 sek verkürzt und an der Respringzeit hat sich garnix geändert..UND RAM hatte ich danch ca. 3MB weniger!

    Hab nun alles wieder "gestandartet" (..normal gemacht ^^) und alles war wieder wie immer.
    An den Language files hab ich noch nix gewerkelt..

    MfG
    PSN: LukVXL
  • Hey ich habe alles so gemacht wie es da stand: den Ordner auf den Mac kopiert,dann alle grünen Deamena gelöscht.Jetzt probiere ich schon seit gestern Abend mein iPod neu zu starten,aber er bleibt irgendwie nur beim Apple-Symbol(schon eine ganze Nacht lang).Hab ich etwas falsch gemacht??
    IPOD TOUCH 2G (8GB) JAILBROKEN WITH GREENPOIS0N

    MAC BOOK PRO 13"
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Stocki schrieb:

    mir ist gerade ein fehler im skript aufgefallen.

    Naja, das er bei einem 2ten oder 3ten Anlauf noch was findet ist normal. Und wenn man Apps updatet, oder neue installiert sind auch wieder neue da.

    lennart97 schrieb:

    Hab ich etwas falsch gemacht??

    scheinbar ja, hast Du den Ordner rüberkopiert und den originalen belassen, oder komplett gelöscht?

    Lukask121 schrieb:

    Das ausschalten dauert mindestens 10 sekunden länger (sonst nur ca. 2-3), Bootvorgang hat sich ca. 4 sek verkürzt und an der Respringzeit hat sich garnix geändert..UND RAM hatte ich danch ca. 3MB weniger!

    RAM weniger kann eigentlich nicht sein, da er ja weniger zu laden hat und weniger im Speicher hat als vorher, aber mir ist auch schon aufgefallen das die Anzeige wohl nicht immer so akkurat ist. Wenn das Phone neu startet zeigt er weniger als wenn ich FreeRam aus SBSettings noch mal anschmeiß z.B.

    Gruß

    TUllm
    "peace to the brothers who had the nerve . . . to die in action in the war of words"
    by HiJack / taken from the album "The Horns Of Jericho"
  • Die Rechte musst du mit MobileTerminal oder WinSCP erteilen.

    MobileTerminal:
    1. Terminal öffnen und "su" eingeben. (ohne ", auch bei den folgenden Schritten)
    2. "alpine" als Passwort eingeben, wenn du es nicht geändert hast...
    3. "chmod 755 ./langpack2.sh" eingeben.


    WinSCP:
    1. WinSCP öffnen und mit dem iPhone verbinden.
    2. Zu /var/mobile navigieren (wo du das Skript platzieren solltest)
    3. Rechtsklick auf langpack2.sh -> Eigenschaften -> bei Oktal "755" reinschreiben.


    Anschließend führst du das Skript mit Terminal aus:
    1. "su" eingeben
    2. "alpine" eingeben
    3. "./langpack2.sh" eingeb
    4. Den Anweisungen folgen...
    Die größte Freiheit die man haben kann ist die frei vom Kapitalismus zu sein.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bralor ()

  • Ich wollte das ma mit dem LaunchDaemons machen...
    Klappte auch alles mit dem BackUp, aber wenn ich in den Ordner gehe, dann sind da nur 3 Dateien Oo.
    Ich habe vorher noch nie was daran verändert.
    PS: Habe ein iPod Touch 3G 3.1.3 wenn das hilfreich ist.
    PPS: Das mit dem LanguageFiles hat Prima geklappt. Apps starten jetzt schneller :thumbsup:
  • thx4nothing schrieb:

    PPS: Das mit dem LanguageFiles hat Prima geklappt. Apps starten jetzt schneller

    Schön, das freut mich!

    thx4nothing schrieb:

    dann sind da nur 3 Dateien

    Im richtigen Ordner sind definitiv mehr! Schau noch mal ob Du wirklich im richtigen Ordner bist.

    Gruß

    TUllm
    "peace to the brothers who had the nerve . . . to die in action in the war of words"
    by HiJack / taken from the album "The Horns Of Jericho"
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!