Kann Ipod nicht bedienen wenn er durch USB mit Radio, Musikanlage oder PC verbunden ist

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kann Ipod nicht bedienen wenn er durch USB mit Radio, Musikanlage oder PC verbunden ist

    Hallo zusammen,

    ich habe mich gerade im Forum neu vorgestellt. Ich hoffe auch eure Hilfe.

    Ich habe einen Ipod Nano 4.G mit 8 GB. als ich den Ipod das erste Mal an meinen PC per USB-Kabel verbunden habe, konnte ich nach der automatischen synchronisierung, die mir auch auf dem Display angezeigt wurde, wieder bedienen.

    Doch plötzlich (und ich finde eben nicht heraus warum) zeigt das Display meines Ipods IMMER wenn ich ihn an eine Musikanlage mit USB-Anschluss anstecke oder auch an den PC - die Meldung: "VERBUNDEN - Vorm Trennen mit Itunes auswerfen". Ich kann alles drücken, doch die MEldung verändert sich nicht und das nervt mich.

    Es läuft zwar die Musik wenn die Musikanlage angeschlossen ist, doch ich kann nur über die Anlage ein lied vor oder zurück und das macht keinen Sinn weil ich ja nicht sehe in welchem album etc. ich bin.

    Ich hoffe, dass ich meine Frage einigermaßen erklären konnte und ihr versteht was ich meine. Wenn nicht bitte ich euch, nochmals nachzufragen.

    vielen dank und viele Grüße, Ginablümchen
  • Hallo

    Dein Problem könnte entweder iPod-bedingt sein, in diesem Fall würde ich ihn über iTunes wiederherstellen, oder aber sie ist Anlagen-Bedingt. In diesem Fall hilft da wohl nichts, ausser eine kleine Investition: Kauf dir ein Cinch-Kabel mit einer Seite Klinke. Dann kannst du den iPod so über Cinch mit deiner Anlage verbinden. Wenn du willst kannst du auch ein Dock kaufen und den iPod darüber mit Cinch mit deiner Anlage verbinden. Was für eine Anlage hast du denn?

    Gruss
    Gl0rfindel
  • Hallo,

    danke für deine Antwort. Als ich den Ipod die ersten Male an meinen PC anschließ, synchronisierte er erst und wenn er fertig war kam der normale Bildschirm auf dem Display womit ich ihn bedienen konnte. Also hat mein Ipod das schonmal gemacht, deswegen verstehe ich nicht warum plötzlich nicht mehr. ich hab irgendwann mal irgendwas in den Einstellungen verändert. kann es sein, dass ich da nur wieder was ändern muss? wenn ja was?

    Danke!!
  • Reden wir jetzt vom PC oder von der Stereoanlage?

    Beim PC ist es ganz normal, dass sich der iPod erst wieder bedienen lässt, nachdem man ihn in iTunes "ausgeworfen" hat.

    Wie das bei Anlagen funktioniert, kann ich dir nicht genau sagen. Ich könnte mir vorstellen, dass es von Anlage zu Anlage unterschiedlich ist. Wenn es an der Anlage schon mal funktioniert hat und jetzt nicht mehr, dann würd ich ihn in iTunes mal wiederherstellen.

    Gruss
    Gl0rfindel
  • Entschuldigung, hab Details vergessen.

    1.PC: also wie gesagt hat er nach der automatischen synchronisierung den normalen Bildschirm angezeigt - OHNE dass ich ihn manuell ausgeworfen habe. Jetzt muss ich ihn erst manuell auswerfen bevor ich ihn bedienen kann.

    Welches Häkchen hab ich da evtl. rausgenommen wo vielleicht eins reinkommt?

    2. Anlage: das ist eine Anlage von Medion mit USB und SD-Kartenslot. kann sein, dass es an der anlage liegt, glaub ich aber ehrlichgesagt nicht, weil im ersten Moment wenn ich den USB Anschluss einstecke der normale Bedienbildschirm erscheint und dann eben: VErbunden - vorm Trennen auswerfen - kommt.

    In Itunes wieder herstellen bedeutet genau was?

    Bin unterwegs und habe nicht meinen Laptop sondern den meines Vaters. Was passiert wenn ich Itunes neu auf diesen runterlade und dann meinen Ipod anschließe? Ist dann alles gelöscht auf dem Ipod? wenn nein, könnte ich das mit dem wiederherstellen nämlich direkt ausprobieren.
  • Ginabluemchen schrieb:

    1.PC: also wie gesagt hat er nach der automatischen synchronisierung den normalen Bildschirm angezeigt - OHNE dass ich ihn manuell ausgeworfen habe. Jetzt muss ich ihn erst manuell auswerfen bevor ich ihn bedienen kann.

    Welches Häkchen hab ich da evtl. rausgenommen wo vielleicht eins reinkommt?
    Keine Ahnung, ist aber eigentlich ganz normal...

    Ginabluemchen schrieb:

    2. Anlage: das ist eine Anlage von Medion mit USB und SD-Kartenslot. kann sein, dass es an der anlage liegt, glaub ich aber ehrlichgesagt nicht, weil im ersten Moment wenn ich den USB Anschluss einstecke der normale Bedienbildschirm erscheint und dann eben: VErbunden - vorm Trennen auswerfen - kommt.
    Ich hab in der Zwischenzeit recherchiert. Offenbar ist es nicht gedacht, dass man den iPod über USB an Anlagen anschliesst. Du brauchst vermutlich so ein Kabel: amazon.de/5-0m-Cinch-Stecker-3…-de&qid=1274537183&sr=8-1

    Ginabluemchen schrieb:

    In Itunes wieder herstellen bedeutet genau was?
    Siehe dazu hier: ipod-forum.de/index.php?page=Faq&item=item20
    Dadurch gehen aber alle auf dem iPod enthaltenen Daten verloren, weil er ja auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird. Aber siehe Punkt 2: Das wiederherstellen sollte eigentlich gar nicht nötig sein.

    Ginabluemchen schrieb:

    Bin unterwegs und habe nicht meinen Laptop sondern den meines Vaters. Was passiert wenn ich Itunes neu auf diesen runterlade und dann meinen Ipod anschließe? Ist dann alles gelöscht auf dem Ipod? wenn nein, könnte ich das mit dem wiederherstellen nämlich direkt ausprobieren.
    Du musst ja offenbar nicht wiederherstellen. Das Wiederherstellen käme allerdings dem löschen aller Daten gleich :D . Aber zur Vervollständigung: Ja, wenn du iTunes runterladen würdest, würde es dir alles löschen. Also nicht machen ;)

    Gruss
    Gl0rfindel
  • Gl0rfindel schrieb:

    Zitat von »Ginabluemchen«



    1.PC: also wie gesagt hat er nach der automatischen synchronisierung den normalen Bildschirm angezeigt - OHNE dass ich ihn manuell ausgeworfen habe. Jetzt muss ich ihn erst manuell auswerfen bevor ich ihn bedienen kann.

    Gl0rfindel schrieb:

    Welches Häkchen hab ich da evtl. rausgenommen wo vielleicht eins reinkommt?

    Keine Ahnung, ist aber eigentlich ganz normal...


    Zitat von »Ginabluemchen«



    2. Anlage: das ist eine Anlage von Medion mit USB und SD-Kartenslot. kann sein, dass es an der anlage liegt, glaub ich aber ehrlichgesagt nicht, weil im ersten Moment wenn ich den USB Anschluss einstecke der normale Bedienbildschirm erscheint und dann eben: VErbunden - vorm Trennen auswerfen - kommt.

    Ich hab in der Zwischenzeit recherchiert. Offenbar ist es nicht gedacht, dass man den iPod über USB an Anlagen anschliesst. Du brauchst vermutlich so ein Kabel: amazon.de/5-0m-Cinch-Stecker-…74537183&sr=8-1

    Gl0rfindel schrieb:

    Zitat von »Ginabluemchen«



    In Itunes wieder herstellen bedeutet genau was?

    Siehe dazu hier: ipod-forum.de/index.php?page=Faq&item=item20
    Dadurch gehen aber alle auf dem iPod enthaltenen Daten verloren, weil er ja auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird. Aber siehe Punkt 2: Das wiederherstellen sollte eigentlich gar nicht nötig sein.


    Zitat von »Ginabluemchen«



    Bin unterwegs und habe nicht meinen Laptop sondern den meines Vaters. Was passiert wenn ich Itunes neu auf diesen runterlade und dann meinen Ipod anschließe? Ist dann alles gelöscht auf dem Ipod? wenn nein, könnte ich das mit dem wiederherstellen nämlich direkt ausprobieren.
    Du musst ja offenbar nicht wiederherstellen. Das Wiederherstellen käme allerdings dem löschen aller Daten gleich :D . Aber zur Vervollständigung: Ja, wenn du iTunes runterladen würdest, würde es dir alles löschen. Also nicht machen ;)

    Gl0rfindel schrieb:

    Gruss
    Gl0rfindel
    Hallo Gl0rfindel, aber wie mach ich das denn mit dem neuen PC, wo ich Itunes neu runterlade, dass ich die Daten von meinem Ipod da rein bekomme? Ich hab nicht immer meinen eigenen pc dabei.daher meine Frage.

    also das mit der anlage und chinch versteh ich ja, doch ich verstehe nicht warum das nicht mehr am PC funktioniert, dass direkt nach dem synchronisieren der Ipod sich selber auswirft. wie stelle ich das ein?

    Gl0rfindel schrieb:

    Zitat von »Ginabluemchen«



    1.PC: also wie gesagt hat er nach der automatischen synchronisierung den normalen Bildschirm angezeigt - OHNE dass ich ihn manuell ausgeworfen habe. Jetzt muss ich ihn erst manuell auswerfen bevor ich ihn bedienen kann.

    Gl0rfindel schrieb:

    Welches Häkchen hab ich da evtl. rausgenommen wo vielleicht eins reinkommt?

    Keine Ahnung, ist aber eigentlich ganz normal...


    Zitat von »Ginabluemchen«



    2. Anlage: das ist eine Anlage von Medion mit USB und SD-Kartenslot. kann sein, dass es an der anlage liegt, glaub ich aber ehrlichgesagt nicht, weil im ersten Moment wenn ich den USB Anschluss einstecke der normale Bedienbildschirm erscheint und dann eben: VErbunden - vorm Trennen auswerfen - kommt.

    Ich hab in der Zwischenzeit recherchiert. Offenbar ist es nicht gedacht, dass man den iPod über USB an Anlagen anschliesst. Du brauchst vermutlich so ein Kabel: amazon.de/5-0m-Cinch-Stecker-…74537183&sr=8-1

    Gl0rfindel schrieb:

    Zitat von »Ginabluemchen«



    In Itunes wieder herstellen bedeutet genau was?

    Siehe dazu hier: ipod-forum.de/index.php?page=Faq&item=item20
    Dadurch gehen aber alle auf dem iPod enthaltenen Daten verloren, weil er ja auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird. Aber siehe Punkt 2: Das wiederherstellen sollte eigentlich gar nicht nötig sein.


    Zitat von »Ginabluemchen«



    Bin unterwegs und habe nicht meinen Laptop sondern den meines Vaters. Was passiert wenn ich Itunes neu auf diesen runterlade und dann meinen Ipod anschließe? Ist dann alles gelöscht auf dem Ipod? wenn nein, könnte ich das mit dem wiederherstellen nämlich direkt ausprobieren.
    Du musst ja offenbar nicht wiederherstellen. Das Wiederherstellen käme allerdings dem löschen aller Daten gleich :D . Aber zur Vervollständigung: Ja, wenn du iTunes runterladen würdest, würde es dir alles löschen. Also nicht machen ;)

    Gl0rfindel schrieb:

    Gruss
    Gl0rfindel
  • Ginabluemchen schrieb:

    Hallo Gl0rfindel, aber wie mach ich das denn mit dem neuen PC, wo ich Itunes neu runterlade, dass ich die Daten von meinem Ipod da rein bekomme? Ich hab nicht immer meinen eigenen pc dabei.daher meine Frage.
    Es gibt die Möglichkeit, iTunes auf manuelle Synchronisation zu setzen. Dann löscht es die Musik nicht, wenn du den iPod anschliesst. Die Musik vom iPod in iTUnes zu übertragen ist jedoch unmöglich. Wenn es dir nur um das Laden gehen sollte, solltest du dir vielleicht sowas kaufen: amazon.de/Apple-Power-Adapter-…-de&qid=1274540322&sr=1-6
    also das mit der anlage und chinch versteh ich ja, doch ich verstehe nicht warum das nicht mehr am PC funktioniert, dass direkt nach dem synchronisieren der Ipod sich selber auswirft. wie stelle ich das ein?
    Gar nicht, leider.

    Gruss
    Gl0rfindel
  • Danke für die Geduld

    Es gibt die Möglichkeit, iTunes auf manuelle Synchronisation zu setzen.
    Dann löscht es die Musik nicht, wenn du den iPod anschliesst. Die Musik
    vom iPod in iTUnes zu übertragen ist jedoch unmöglich. Wenn es dir nur
    um das Laden gehen sollte, solltest du dir vielleicht sowas kaufen: http://www.amazon.de/Apple-Power-Adapter…74540322&sr=1-6
    Guten Morgen,

    Nein um das Laden des Akus ging es mir noch nie. Für das Laden habe ich bereits ein Netzteiladapter, da haben wir uns missverstanden.

    Ich meine das Laden der Dateinen von meinem Ipod auf ein neues Itunes. Welche Möglichkeiten hätte ich denn um meine gewünschte Dateien auf ein neues Itunes zu laden?

    Ich habe mir jetzt doch einen 16GB Ipod Nano gekauft und möchte nun beide Ipods unterschiedlich bespielen mit meinem Ipod. wie gehe ich vor, dass beim 16GB Ipod automatisch synchronisiert wird und auf dem 8 GB ich bei gleichem PC und Itunes manuell Musik draufladen kann?

    Oh mann ich weiß ich hab soviele Fragen. Tut mir leid




    [img]wcf/icon/quoteS.png[/img]
    Zitat



    also das mit der anlage und chinch versteh ich ja, doch ich verstehe
    nicht warum das nicht mehr am PC funktioniert, dass direkt nach dem
    synchronisieren der Ipod sich selber auswirft. wie stelle ich das ein?

    Wie gar nicht? Aber es hat doch schon funktioniert????????? dann muss es ja irgendwie möglich sein?

    Nochmal zum Thema Musikanlagen oder tragbaren CDplayern mit USB Anschluss: wenn ich mir ein Chinchkabel besorge, dann stecke ich den einen STecker in den SChacht für die Kopfhörer im Ipod oder? und das andere Ende? Muss ich da auf irgendwas beim Kauf achten?

    Vielen vielen DAnk schonmal
  • Hallo :)

    Ginabluemchen schrieb:

    Ich meine das Laden der Dateinen von meinem Ipod auf ein neues Itunes. Welche Möglichkeiten hätte ich denn um meine gewünschte Dateien auf ein neues Itunes zu laden?

    Ich habe mir jetzt doch einen 16GB Ipod Nano gekauft und möchte nun beide Ipods unterschiedlich bespielen mit meinem Ipod. wie gehe ich vor, dass beim 16GB Ipod automatisch synchronisiert wird und auf dem 8 GB ich bei gleichem PC und Itunes manuell Musik draufladen kann?
    Pffuh! Sonderwünsche :P
    Also: Wenn du deinen iPod anschliesst, öffnet sich in iTunes ja so ein Menü (siehe anhang). Siehst du dort unter den Optionen "Musik und Videos manuell verwalten"? Das aktivierst du bei dem iPod, den du manuell verwalten willst. Dann kannst du in diesen iPod die Musik, die du darauf haben willst, einfach per Drag&Drop hineinziehen.

    Für den anderen iPod lässt du diese Option leer, und er wird dir automatisch alles synchronisieren.
    Ich nehme an, das ist es, was du wolltest. ;)

    Ginabluemchen schrieb:

    Wie gar nicht? Aber es hat doch schon funktioniert????????? dann muss es ja irgendwie möglich sein?
    Keine Ahnung...vielleicht hat es mit einem Software-Update eine Änderung gegeben. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass das möglich sein sollte :S

    Ginabluemchen schrieb:

    Nochmal zum Thema Musikanlagen oder tragbaren CDplayern mit USB Anschluss: wenn ich mir ein Chinchkabel besorge, dann stecke ich den einen STecker in den SChacht für die Kopfhörer im Ipod oder? und das andere Ende? Muss ich da auf irgendwas beim Kauf achten?
    Ja, das eine Ende kommt in die Kopfhörer rein, das zweispaltige Ende hinten in die Anlage. Beim Kauf gibt es nichts zu beachten, ausser, dass du dir keinen billigen Schrott kaufst (so 5-10 Euro würd ich schon ausgeben). Allerdings gibt es ganz wenige Anlagen, die gar keinen Cinch-Einang haben. Vergewissere dich vorher, dass deine Anlage sowas hinten hat:

    [img]http://www.areadvd.de/images/2007/hk_avr247_back_cinch.jpg[/img]

    Die roten und weissen Steckplätze unten. Es müssen natürlich nicht so viele sein. Einfach ein roter und ein weisser daneben müssen frei sein ;) Dann steckst du das rote Kabelteil in den roten Steckplatz und den anderen (der schwarz oder weiss sein kann) in den weissent steckplatz. ;)

    Gruss
    Gl0rfindel
    Bilder
    • Bildschirmfoto 2010-05-24 um 10.15.17.png

      102,65 kB, 911×402, 86 mal angesehen
  • Gl0rfindel schrieb:

    Siehst du dort unter den Optionen "Musik und Videos manuell verwalten"? Das aktivierst du bei dem iPod, den du manuell verwalten willst. Dann kannst du in diesen iPod die Musik, die du darauf haben willst, einfach per Drag&Drop hineinziehen.

    ... bevor das zu Missverständnissen führt:
    Per Drag'n Drop über iTunes! Nicht über den Windows Explorer! Der iPod wird dadurch nicht zum USB-Stick ;)