Wieviel seid ihr bereit zu zahlen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Seit 2004 hat sich viel getan, der iPod per se ist nicht mehr up-to-date, so wie dieses Forum. Um die Informationen nicht zu verlieren ist das Forum jetzt Read-Only für Gäste, Registrierungen sind aufgrund der hohen Anzahl an Spam-Accounts nichts mehr möglich. Vielen Dank für die schöne Zeit an alle aktiven Nutzer!

  • Wieviel seid ihr bereit zu zahlen?

    Heya Foren'ser.

    Mich wuerde mal interessieren, wieviel ihr so fuer Spiele ausgebt und in welchen Zeitabstaenden ihr euch neue downloaded.
    Spielt ihr euch am letzten Spiel erst satt bevor ihr euch ein Neues sucht oder habt ihr sogar Spiele drauf, die noch darauf warten gespielt zu werden?

    Ich persoeenlich begnuege mich mit den Massenangeboten an Free Apps. (nennt mich ruhig Schmarotzer :whistling: )
    Weshalb die zweite Seite (und die dritte zur Haelfte) auf meinem iPod voll von Lite-Versionen ist. Ein Teil davon bisher noch nicht gespielt.

    Was ist, wenn vorhanden, euer nuetzlichstes App? bspw. Wasserwaage, Taschenlampe und was es nicht alles sonst noch so gibt.

    lg
    Tara
    !FUCKUP!
    (First Universal Cybernetic-Kinetic Ultra-Micro Programmer)
  • Nein, dass passt natürlich nicht drauf. Ich habe eine iPod touch 8gb und alle Apps sind ca. 12 Gb groß. Ich habe Spiele und Anwendungen. Das dümmste war Pixel Dr. . Da sind einfach nur ein paar bunte bilder, die kann man flattern lassen kann. Waren zum glück nur 0,79€. Bilder sind auch bei mir in der Galerie ;)
    iPhone 3G S 16GB iOS4 4.1
  • also ich habe 180 apps und verbrauche 12,50 gb und auch tomtom Europa und navigon Europa aber ich mus sagen tomtom ist viel besser Alls navigon

    habe ich das tomtom car cit für den ipod touch

    Zeitabstand: alle 2-3 Wochen kaufe ich mir 1 app der preis ist egal :D

    meine nützlichste app ist die tomtom Europa app
  • Habe selbst nur wenige Apps auf dem iPod und bin auch nicht bereit, für Spiele viel zu zahlen. Anders ist es bei Navigationsapps, bei denen die teureren Apps oft mehr bieten. Allerdings bevorzuge ich die Navigon app, da die Grafik und die Ansagen um einiges besser sind, als bei der Konkurrenz.
    [img]http://www.skatoons.de/uploads/pics/skatoons_tiny.gif[/img]
  • Also ich habe bis jetzt ca. 150€ ausgegeben und habe 105 Apps von den 85 auf meinen iPod sind, weil ich mir uach totale Mist-Apps gekauft habe, oder Lite version hatte und dann Vollversion gekauft habe.
    5GB Speicher mit Apps voll.
    Ich kaufe (also keine Lites) mir immer eine im Monat durchschnittlich. Je nachdem ob tolle große Spiele rauskommen oder nur Mist.
    Die größte Freiheit die man haben kann ist die frei vom Kapitalismus zu sein.
  • Hab 57 Apps, würd aber noch mehr haben wenn ich 32GB hätte ;)
    Apps will ich mir immer mehr kaufen, ob ich sie brauche ist eine andere Sache...
    Meine beste App imo ist Archetype oder Alive 4 ever, Alve 4 ever ist eher zum manchmal ganz lange spielen, archetype für kleine, häufige Runden zwischendurch.
    Schlechteste hab ich nicht ist Doodle Jump, welches ich einfach nicht löschen kann und ich hab kA warum ;(
    apptouchrewiews - what else? Nicht, wenn Schnuffel crackt :( Hooray!! (:<

    Die PN-Funktion ist nutzbar, bei mir auch für Support.

    [img]http://www.macpodcast.de/Bilder/itunes.png[/img] stinkt! >:C
  • viele scheinen....

    ... hier die kohle ja locker in den taschen sitzen zu haben. den schuelern ganz besonders, scheint mir...lol ?(
    kriegt man heutzutage so viel taschengeld?
    meisst sind es doch auch games und selten nuetzliche apps fuer die man zahlt. :huh:
    !FUCKUP!
    (First Universal Cybernetic-Kinetic Ultra-Micro Programmer)
  • Tara schrieb:

    meisst sind es doch auch games und selten nuetzliche apps fuer die man zahlt.

    Hab auch viele nützliche Apps, wie du es nennst. Darunter z.B auch Wolfram Alpha, SolarWalk usw...
    Wenn mein neuer iPod Touch mal ankommen sollte, werde ich mir auch iMovie kaufen.
    Und das mit dem Taschengeld von Schülern würde ich nicht behaupten. 20€ oder mehr im Monat sind schon "normal";)
    I <3 Pinschgirls
  • ... hier die kohle ja locker in den taschen sitzen zu haben. den schuelern ganz besonders, scheint mir...lol ?(
    kriegt man heutzutage so viel taschengeld?
    Sei doch froh, das es für Apps und nicht für Alkohol, Drogen und Zigaretten draufgeht.

    Und außerdem bekommt man für z.B. 20€ nur eine DVD aber gaaanz viele Apps ;)

    So gesehen find ich es nicht schlimm, auch wenn vieles natürlich nur eine Spielerei ist, was es ja auch sein soll.
    iPhone 5 32GB | iPad mini 2 WiFi only 64GB
  • nich das ihr mich falsch versteht....

    Sei doch froh, das es für Apps und nicht für Alkohol, Drogen und Zigaretten draufgeht.
    ..mir herzlich egal - auf mich wuerd' eh keiner hoeren... ;)

    ich finds trotzdem bemerkenswert, dass es leute gibt, die 200 € und mehr, (bei einigen spielen die preise auch gar keine rolle) fuer div. apps ausgeben.
    ich persoenlich wuerd's nicht tun (koennen) :thumbdown:

    nichtsdestotrotz sollte mein post nur verwunderung, - kein vorwurf oder ae. ausdruecken.

    @ Dr. Mabuse
    danke fuer die tipps! :thumbup:
    !FUCKUP!
    (First Universal Cybernetic-Kinetic Ultra-Micro Programmer)
  • Benutzer online 1

    1 Besucher