ein Guten, billigen PC?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich würd mir da selber einen zusammenstellen. Kommt halt immer drauf an, was du alles drinhaben willst und wie das Gehäuse designed sein soll (auch von der Größe her wg. Formfaktor des Mainboards). Wenn du ihn nicht selbst zusammenschrauben willst, gibt es bei einigen Onlineshops die Möglichkeit, die Komponenten gleich montieren zu lassen.
    Alternativ bieten sich natürlich auch einige Fertig-PCs an, allerdings, solltest du uns mal verraten, was du damit machen willst, worauf es dir ankommt und was su ausgeben willst.
    [img]http://www.skatoons.de/uploads/pics/skatoons_tiny.gif[/img]
  • CPU: AMD Phenom x4 3,2 GHZ Quadcore ca 150 €
    Arbeitsspeicher: 4 gb RAM ca 100 €
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 275 ca 250€
    Festplatte: 1500 GB
    Betriebssystem: Windows 7

    :thumbsup:

    Ich hab jetzt aber insg. 560 bei hardwareversand bezahlt mit Monitor maus etc.

    Der packt aktuelle Games und ich mach öffters mal ingame videos ;) er hat dan trd noch um die 50 fps bei crysis ( höchster auflösung etc)
    [img]http://www.imagebanana.com/img/fi3rvob/signatur2.png[/img]

    GlaDoS v1.7


    Gerät : iPod Touch 2G 8gb
    Modell : MC
    Jailbreak : Jep.
    |-> Jailbreakme.com
    ""
  • Bei den geringen Systemanforderungen, die du stellst, würde es auch ein kleiner nettop tun, wie der hier. Ist recht sparsam, allerdings nicht extrem Leistungsstark. Alternativ habe ich mal eine Beispielkonfiguration zusammengestellt, die deine Bedingungen erfüllt:
    [img]http://www.abload.de/img/pckemo.jpg[/img]
    [img]http://www.skatoons.de/uploads/pics/skatoons_tiny.gif[/img]