[HILFE!] Ipod Touch geht ohne Vorwarnung nicht mehr an!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [HILFE!] Ipod Touch geht ohne Vorwarnung nicht mehr an!

    Hallo,

    heute ist mir was seltsames passiert. Ich habe ein Video mit meinem Ipod touch 3g 8GB geguckt, habe dieses dann nach kurzer Zeit pausiert und den ipod in den standby gesetzt, um mir etwas zu essen zu holen.

    Als ich dann zurückkam und auf den power-button drückte, tat sich nichts.
    Genausowenig half der DFU-Modus oder die Wiederherstellung über iTunes.

    iTunes selber sagt nur, dass sich der iPod im Wartungszustand befindet und wiederhergestellt werden muss, allerdings kommt nach kurzer der ein Fehler und eine 21 in Klammern.

    Wenn das passiert, leuchtet das Display weiß.

    Ich weiß jetzt nicht, was ich machen soll, zumal sich nichts tut, also das Display bleibt schwarz (bzw. weiß), nichtmal das applezeichen, oder das ituneszeichen wird angezeigt.


    Kann mir jemand helfen, ich habe jetzt keine Ahnung, wie das passiert sein könnte.



    Danke im Vorraus.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Philip81 ()

  • ENV3R schrieb:

    Entweder versuchst du, mal nur aufzuladen.. Kann ja sein dass das Akku leer war
    Oder wenn es immer noch nicht funkzt: DFU Modus - gibts auch hier ein Haufen Tut's von, bestimmt..
    und dann stellste das wieder her
    und Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, schick das Ding zurück.. Kannse dein iPod Touch dann zum 2. mal aus der box auspacken, war echt der hammer bei mir :D
    Ich hab doch gesagt DFU und wiederherstellung geht nicht.

    @iPlaysier: Ich probiers mal aus, danke. An welcher Sicherheitssoftware, kanns denn evtl. liegen?
  • Also, wenns dir wirklich so wichtig ist, da ich nicht glaube dass es an Avira liegt, deinstalliere es doch einfach, dannach kannste es ja wieder installieren, dauert ja eh nicht lange!
    Sonnst kannst du bei dem Menüpunkt "Ausführen" auch einfach "msconfig" eingeben, und bei Systemstarts den Hacken bei Antivir rausmachen, dass halte ich für die einfachste Lösung!

    Viel Glück :thumbsup:
    Bei Problemen mit einem iPod Touch könnt ihr mich gerne nach Unterstützung Fragen! :thumbsup:
  • Bist du wirklich im DFU-Mode (schwarzer Bildschirm) oder im Recovery-Mode (ITunes mit Stecker auf dem Bildschirm) ?
    Ansonsten hab ich beim Googlen noch die üblichen Tips gefunden: ITunes neu aufsetzen , Antivirensoftware deaktivieren etc.
    Außerdem noch den Tip , den IPod über einen USB-Hub (aktiv , mit Netzteil) anzuschließen - hat wohl bei einigen geholfen.
    Das bezieht sich aber wohl nur auf MACs der letzten Generation , bei Windows PC eher unwahrscheinlich.
    Das sich das OS einfach so zerschießt hab ich bei meinem Touch 2G auch 1 oder 2 mal gehabt - allerdings immer dann , wenn ich ihn komplett ausgeschaltet hatte.
    Und da hat der Wiederherstellungsversuch auch immer mit Error 21 geendet ,wenn ich es im Recovery-Mode versucht habe. (Zur Erklärung: Im DFU mode meldet sich der IPod nur bei ITunes - sonst nichts. Im Recovery mode fährt sich der IPod soweit hoch , das er ein Backup anlegen kann.) Wenn jetzt ein Checksummenfehler in der Firmware auftritt (was dabei wohl der Fall war) , kann ITunes den halb hochgefahrenen Ipod nicht wiederherstellen.
    Die Signatur macht gerade Pause !

    Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...
  • Ich habe es sowohl im Recovery, als auch im DFU probiert.

    Einmal stand unten links:

    Neue Hardware gefunden Apple Recovery Mode (oder so ähnlich)

    und einmal stand da :

    Neue Hardware gefunden Apple Recovery Mode (DFU) (oder so ähnlich)

    Kann ich aber sonst noch irgendwie nachgucken, ob der DFU an ist, weil diese Meldungen nur einmal angezeigt wurden.

    Den Rest mit den USB ding und dem iTunes neu aufsetzen versteh ich nicht, kannst du mir das bitte genauer erklären?


    PS: Er zeigt durchgehend schwarzen bildschirm an. Nur wenn ich versuche ihn wiederherzustellen zeigt er mir nur weiß an.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Philip81 ()

  • Die Musik sollte in deinem iTunes Ordner sein, die Apps kannst du kostenlos neu laden.

    Ich würde den iPod einfach mal an einen anderen Rechner anschließen.
    Wir hatten auch mal das Problem.

    An Rechner A wurde der iPod nicht erkannt.
    An Rechner B wurde der iPod erkannt


    Test es einfach mal



    lg
  • Philip81 schrieb:

    Alles schon längst probiert.

    Ich hab jetzt alles richtig gemacht, außer avira zu beenden, was sich nicht beenden lässt. Oder kennt jemand ne Lösung, wie ich avira komplett beende?

    Auf das Symbol in der Taskleiste, Rechtsklick und den Haken bei aktivieren beenden....

    Du könntest auch nochmal versuchen, den ipod an einen anderen PC, auf dem auch itunes installiert ist, wieder herzustellen.
    USB-Port wechsel und Kabelwechsel wirst Du schon versucht haben, oder?


    Und BITTE denke daran...keine Doppelpostings. Dafür gibt es einen Bearbeiten Button....
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • Philip81 schrieb:

    Ich habe es sowohl im Recovery, als auch im DFU probiert.

    Einmal stand unten links:

    Neue Hardware gefunden Apple Recovery Mode (oder so ähnlich)

    und einmal stand da :

    Neue Hardware gefunden Apple Recovery Mode (DFU) (oder so ähnlich)

    Kann ich aber sonst noch irgendwie nachgucken, ob der DFU an ist, weil diese Meldungen nur einmal angezeigt wurden.

    Den Rest mit den USB ding und dem iTunes neu aufsetzen versteh ich nicht, kannst du mir das bitte genauer erklären?


    PS: Er zeigt durchgehend schwarzen bildschirm an. Nur wenn ich versuche ihn wiederherzustellen zeigt er mir nur weiß an.
    Das mit dem ITunes neu aufsetzen hat iPlaysier direkt danach gut erklärt !
    Das mit dem "USB-Ding" (aktives Hub) hab ich nochmal geschaut - es betrifft nur die neueren MacBooks , bei denen der USB-Port anscheinend nicht genug Strom ausgibt.
    Ob Recovery oder DFU sieht man normalerweise am Bildschirm des IPod , bei Recovery ist halt das ITunes-Symbol mit dem USB-Stecker da und nur im DFU-Modus bleibt der Bildschirm komplett schwarz.
    Wenn er bei dir immer schwarz bleibt , würde ich mal auf einen Hardwaredefekt tippen - da bleibt dir leider nur einschicken !
    Die Signatur macht gerade Pause !

    Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...