Linker Kopfhörer funktioniert nicht mehr richtig - was jetzt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Linker Kopfhörer funktioniert nicht mehr richtig - was jetzt?

    Hallo alle zusammen! :)

    Seit ein paar Wochen funktioniert mit meinem iPod touch der linke Kopfhörer nicht mehr richtig. Zuerst hab ich gedacht, dass es anden Kopfhörern liegt, aber an anderen Geräten funktionieren diese alle.

    Frage: Was soll ich jetzt tun? (ist übrigens nicht gejailbreaked oder so)

    Habe den iPod im März 2010 über Amazon gekauft.
    Habe ich 1 Jahr Garantie, oder werden da Kosten auf mich zukommen?

    Danke!

    :)
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • dankeschön!

    also wasser/feuchtigkeit ist nicht drangekommen, da bin ich sicher. ;)
    -
    bei amazon hab ich nur gefunden, dass der ipod ab dem 11. april nicht mehr zurückgenommen wird. (das waren dann so ca. 2 wochen, kanns aber auch nochmal genauer nachgucken)

    das heißt, ich hab gar keine garantie mehr? :(
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Willkommen im Forum...;)

    MmePaquerette schrieb:

    -
    bei amazon hab ich nur gefunden, dass der ipod ab dem 11. april nicht mehr zurückgenommen wird. (das waren dann so ca. 2 wochen, kanns aber auch nochmal genauer nachgucken)

    Das ist so "normal".
    Innerhalb von 14 Tagen kann man den ipod dort reklamieren, wo man ihn gekauft hat....
    [/quote]
    das heißt, ich hab gar keine garantie mehr? :([/quote]
    Natürlich hast Du Garantie...;)
    Nach den 14 Tagen innerhalb der Garantiezeit ist dann Apple Dein Ansprechpartner.
    Nimm Kontakt mit Apple auf.
    Wenn Du einen Gravis Store in Deiner Nähe hast, kannst Du ihn auch dorthin bringen.
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • MmePaquerette schrieb:

    dankeschön!

    also wasser/feuchtigkeit ist nicht drangekommen, da bin ich sicher. ;)
    -
    bei amazon hab ich nur gefunden, dass der ipod ab dem 11. april nicht mehr zurückgenommen wird. (das waren dann so ca. 2 wochen, kanns aber auch nochmal genauer nachgucken)

    das heißt, ich hab gar keine garantie mehr? :(

    Die 14 Tage sind nur das Rückgaberecht laut Fernabsatzgesetz ! Innerhalb der 14 Tage kannst du fast jedes Produkt ohne Angabe von Gründen wieder zurücksenden - auch wenn es vollständig in Ordnung ist - und du bekommst dein Geld zurück. Das ganze wurde eingeführt , weil du ja im Internet die Sachen nicht vorher wie im Markt "begrabbeln" kannst. Im Falle eines Defektes ist Amazon übrigens extrem kulant - mir wurden schon Geräte , deren Garantiezeit (1 Jahr) fast um war , sofort gegen ein neues umgetauscht.
    Schick mal eine Mail an den Kundenservice von Amazon und schilder das Problem.
    Die Signatur macht gerade Pause !

    Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • dankeschön!
    werd mich demnächst drum kümmern, hab grad nicht genug zeit.
    was ich ganz vergessen hab zu sagen ist, dass auch schon seit längerem die isolation nicht mehr richtig funktioniert. wenn ich den ipod auflade, spürt man förmlich den strom fließen und ab uns zu bekommt man sogar einen leichten "stromschlag" (aber wirklich nur leicht).
    werd mich demnächst drum kümmern.
    danke! :)
  • MmePaquerette schrieb:

    ngerem die isolation nicht mehr richtig funktioniert. wenn ich den ipod auflade, spürt man förmlich den strom fließen und ab uns zu bekommt man sogar einen leichten "stromschlag" (aber wirklich nur leicht).

    Das kann aber nicht sein.....wenn wir von einem Aufladen über den USB-Anschluß (oder ähnlich) schreiben.
    Habe die genauen Werte jetzt nicht vor den Augen (müßte, so wie jeder googeln....;) ), aber das man (Du) das spürt...das glaube ich nicht.
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • Ööööhm, du merkst den Strom fließen und bekommst einen Schlag ?!? ;(
    Das Ladegerät gibt gerade mal 5V raus ! Die merkt man als Mensch höchstens , wenn man die Zunge dranhält !
    Damit sowas passiert , müsste dein Netzteil schon ziemlich hinüber sein - ob dein IPod dann aber überhaupt noch leben würde ?
    Es gibt immer so ein Art "leichtes Vibrieren" bei Ladegeräten ohne Trafo (ist beim IPod auch verbaut) - ich merk das
    bei meinem Alu-Macbook pro immer ganz extrem ! Ist aber normal und kein "Stromfluss" !
    Oder lädst du dich am Teppich etc. statisch auf und der "Schlag" kommt davon ...

    EDIT: Hubremen war schneller !
    Die Signatur macht gerade Pause !

    Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!