CopyTrans TuneSwift – die iTunes Mediathek auf einen neuen PC übertragen, sichern und wiederherstellen [sponsored Link]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • CopyTrans TuneSwift – die iTunes Mediathek auf einen neuen PC übertragen, sichern und wiederherstellen [sponsored Link]

      [Hinweis: Das CopyTrans Team unterstützt das iPod Forum und hat hierfür einen Platz im Forum erhalten, in dem es Anleitungen zum Verwenden seiner Programme einstellen kann. Für detaillierte Fragen zu den Programmen, ist das Support Team stets erreichbar, die Emailadresse findest du im Programm oder im Online Support auf der CopyTrans Seite. Viele Grüße euer CopyTrans Team]


      Mit iTunes von PC auf Mac oder einen neuen PC umziehen

      CopyTrans TuneSwift ist das jüngste Helferlein aus der CopyTrans Reihe. Mit dem sehr einfach gestalteten Tool kann die komplette iTunes Mediathek in wenigen Klicks von PC auf Mac/PC übertragen werden. Außerdem kannst du damit komplette oder inkrementelle Backups deiner iTunes Mediathek erstellen und diese auch schnell wiederherstellen. CopyTrans TuneSwift unterstützt iTunes 10.5 und wird stetig weiterentwickelt. Mehr Infos zum Tool sowie den Download findet man auf der Produktseite:



      Die Installation

      So geht’s!
      Lade CopyTrans TuneSwift von der CopyTrans Seite. Du findest zwei Downloadquellen.

      Beim Installationsassistenten folge einfach den Anweisungen im Programm. Damit installierst du das Control Center, das alle CopyTrans Anwendungen enthält, unter anderem auch den kostenlosen CopyTrans Manager.

      Bei der Einzelversion lädst du einen zip Ordner. Kopiere dabei einfach die .exe Datei auf deinen PC. Installation ist hierbei keine notwendig. Starte CopyTrans TuneSwift mit Klick das TuneSwift Symbol.



      Die Anwendung

      Nach der Installation, öffne das Programm. Du findest die super einfache Programmoberfläche mit drei zur Auswahl stehenden Optionen. Du hast jetzt die Wahl zwischen

      1. Übertragen: Damit kannst du die iTunes Mediathek auf einen neuen PC bzw. Mac übertragen, oder iTunes auf ein externes Laufwerk verschieben bzw. in einen Ordner deiner Wahl kopieren
      2. Sichern: Damit kannst du komplette oder inkrementelle Backups der iTunes Mediathek auf z.B. einer externen Festplatte erstellen
      3. Wiederherstellen: Mit dieser Option kannst du die iTunes Mediathek aus einem vorhandenen Backup auf PC oder Mac wieder herstellen





      1 Übertragen von iTunes



      Entscheide zuerst ob du die iTunes Mediathek auf einen Windows oder Mac Computer übertragen möchtest.







      Bei Mac kommst du direkt einen Schritt weiter und kannst das Ziellaufwerk auswählen. Hierzu klicke auf "Durchsuchen" und wähle die externe Festplatte auf der du die Mediathek zwischenspeichern möchtest.







      Wenn du den Windows Computer wählst, hast du die Wahl zwischen

      • Neuen Computer
      • Ordner Laufwerk auf diesem PC
      • Externes Laufwerk (z.B. Festplatte oder USB-Stick)





      • Wähle „Neuen Computer“ wenn du iTunes auf einen neuen Rechner übertragen möchtest.
      • Wähle „Ordner/Laufwerk auf diesem PC“ wenn du deine iTunes Mediathek einfach intern verschieben möchtest.
      • Wähle „Externes Laufwerk“ wenn du deine iTunes Mediathek auf eine externe Festplatte oder einen USB-Stick auslagern möchtest.


      Wenn du dich für ein Ziellaufwerk oder für die Übertragung von iTunes auf den neuen PC entschieden hast findest du im nächsten Fenster - wie bei der Übertragung auf Mac - eine Art Zusammenfassung deiner Wahl. Du kannst nun mit Klick auf „Durchsuchen“ das Ziellaufwerk auswählen und der iTunes Backup-Datei einen Namen geben. Klicke im Anschluss auf „Übertragung starten“ und CopyTrans TuneSwift beginnt mit dem Kopieren deiner iTunes Mediathek.







      In der Fortschrittsanzeige kannst du die von TuneSwift erledigten und noch ausstehenden Schritte nachvollziehen.






      2 Sichern von iTunesiTunes Komplettbackup erstellen

      Wenn du deine iTunes Mediathek nicht verschieben oder übertragen möchtest, aber der Sicherheit wegen gerne ein Backup erstellen möchtest, kannst du hierfür auf die Backupfunktion von CopyTrans TuneSwift zurückgreifen.

      Wähle im Startfenster von TuneSwift die Option „Sichern“. Du hast im Anschluss die Wahl zwischen der Erstellung einer Komplettsicherung der iTunes Mediathek, oder einem inkrementellen Backup mit dem die letzten Änderungen deiner iTunes Mediathek gespeichert werden.





      Bei der Komplettsicherung wird deine gesamte iTunes Mediathek inkl. der Musik, Apps, Videos, Bücher, Wiedergabelisten, Wertungen, Cover, iPod/iPhone wie iPad Backups auf z.B. eine externe Festplatte gesichert.

      Hierbei wählst du einfach den Speicherort und den Namen deiner iTunes Backup-Datei und klickst auf „Backup starten“.






      Wenn du „Letzte Änderungen“ wählst, sicherst du die Änderungen die du in der iTunes Mediathek seit dem letzten Backup vorgenommen hast. Das setzt natürlich voraus, dass vorab zumindest einmal ein komplettes Backup der iTunes Mediathek erstellt wurde.


      Bei den letzten Änderungen wählst du anstatt des Speicherortes und den Namen, die zuletzt erstellte Backup Datei. Dabei ist immer die aktuellste iTunes Backup-Datei zu wählen, egal ob es sich dabei um ein vollständiges oder inkrementelles Backup handelt. Klicke im Anschluss auf Backup starten.

      Hinweis: Die Backup-Archive die mit CopyTrans TuneSwift erstellt werden, tragen immer die Dateiendung ".tsw".







      Sowie das Backup erfolgreich abgeschlossen wurde, bestätigt dir TuneSwift die Fertigstellung des iTunes Backups.




      3 Wiederherstellen der iTunes Mediathek auf PC oder Mac

      Das Wiederherstellen von iTunes ist mit CopyTrans TuneSwift genauso einfach wie das Backup. Installiere CopyTrans TuneSwift am PC oder Mac - auf dem du iTunes wiederherstellen möchtest. Im Anschluss stelle sicher, dass die externe Festplatte oder der USB-Stick auf dem sich die Backup-Archive befinden mit dem Computer verbunden sind und wähle im Programm „Wiederherstellen“. Wähle im folgenden Fenster die iTunes Backup-Datei und klicke „Wiederherstellung starten“.






      Mit der Fortschrittsanzeige kannst du wie beim iTunes Mediathek Backup bzw. der Übertragung nachvollziehen, was TuneSwift bereits erledigt hat und wie lange die Wiederherstellung voraussichtlich noch dauern wird.
      Und am Ende informiert dich TuneSwift über die erfolgreiche Wiederherstellung deiner iTunes Mediathek. Alles was zu tun bleibt ist iTunes zu öffnen. Sämtliche Musik, Videos, Apps, Bücher, Podcasts, Klingeltöne, Einkäufe, Wiedergabelisten, Wertungen, iPhone Backups etc. sind wieder zurück in deiner Mediathek.






      Du möchtest deine iTunes Mediathek vom Windows PC auf Mac wiederherstellen? Du findest alle notwendigen Infos in folgendem Artikel:

      Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von Carina () aus folgendem Grund: iTunes 10.5 Anpassung