Downgrade von IOS 4.2.1 bez. 4.3.2 auf Ios 4.1 mit fremder SHSH und Backup untethered

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Downgrade von IOS 4.2.1 bez. 4.3.2 auf Ios 4.1 mit fremder SHSH und Backup untethered

    Warnung! Alle Daten gehen hierbei verloren! Die SHSH von 4.1 lässt sich so nicht mehr nach sichern!
    Momentan landet man beim Neustarten oder Ausschalten immer im DFU Modus! (an einer Lösung wird Intensivst gearbeitet Hilfe erwünscht)


    Hier die Anleitung für Win (bei mir Win7 64 bit geht auch 32bit) iPod-iPhone

    Benötigt werden
    redsn0w_win_
    sn0wbreeze-2.1
    tinyumbrella-4.21.02
    iTunes
    IOS 4.2 und IOS 4.1 für das entsprechende Gerät.


    Mit sn0wbreeze eine eigene Ios von 4.1 erstellen (Wegen Jailbreak) ==> sn0wbreeze_iPod Touch 4-4.1-2 (So heißt die Datei bei mir)
    Wichtig! Nun mit redsn0w_win_ den/das iPod/iPhone in den DFU Modus bringen ohne geht es nicht
    Nun tinyumbrella öffnen und auf Start TSS Server klicken und geöffnet lassen
    iTunes öffnen und mit Shift auf wieder Herstellen drücken
    die Modifizierte IOS auswählen hier sn0wbreeze_iPod Touch 4-4.1-2
    Es sollte nun alles seine Wege gehen
    Fertig.

    Wie Starte ich mein iPod - iPhone
    redsn0w_win_ öffnen und auf Browse die normale IOS 4.1 auswählen und auf Next
    Just boot tethered right now makieren und 2x auf Next
    Der Boot Vorgang beginnt sofort.

    Wenn man diese Methode rückgängig machen will iTunes öffnen und wiederherstellen

    Ich Hafte nicht für Fehler oder Beschädigungen! Bei falscher Anwendung droht eine DFU-Boot Schleife die nur mit Wiederherstellen weg zubekommen ist.

    Videobeweis


    Hilfe benötigt weil

    Es heißt ja immer das ich meine SHSH brauche um Downgraden zu können hat es eigentlich wirklich jemand schon mal mit einer Fremden versucht?

    Zu den 3 Gedankengängen

    • Entweder die SHSH von 4.2.1 so modifizieren das gedacht wird es hantelte sich um die Version 4.1
    • Meine Möglichkeit mit einer modifizierten Version von IOS 4.1 durchführen so das gedacht wird es hantelte sich um IOS 4.2.1
    • Mit einer Fremden SHSH von IOS 4.1 versuchen oder so modifizieren das gedacht wird es wäre meine

    Kann ich natürlich nur testen wenn ich Zugang zu einer SHSH 4.2.1 und 4.1 hätte die vom gleichen Gerät und Nutzer sind um Vergleichswerte in Erfahrung zu bringen.

    Zudem was ich vorhabe

    Durch meinen Weg des Downgraden ohne SHSH landet man ja aufgrund der fehlenden SHSH immer im DFU Modus
    Ich habe nun vor diese SHSH zu Simulieren wenn nicht sogar Komplet selbst zu erstellen dazu benötige ich aber Vergleichswerte die ich aufgrund von Fehlenden SHSH´s nicht machen kann.



    Ich bitte also um Hilfe dies könnte neben dem Downgrade versuchen des BB ein Heiliger Grall des Downgraden werden.

    Danke NukPain
    Downgrade ohne SHSH (mehr im Forum)
    Hab mir mal erlaubt alle meine Gärte einzutragen ;)

    NukPain
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NukPain () aus folgendem Grund: Weiter Fortschritte

  • Es ist ja nicht so das ich kurz vor dem fertigen Ergebnis bin ;)

    Ich weiß wie die SHSH generiert wird und auf welche werte für die Erstellung genutzt werden was mir fehlt ist ein wert der Anscheinend vom Gerät kommt der lässt sich aber nicht Auslässen
    Downgrade ohne SHSH (mehr im Forum)
    Hab mir mal erlaubt alle meine Gärte einzutragen ;)

    NukPain
  • Ich kann dir schonmal sagen, dass es mit fremden SHSH nichts wird, da die SHSH für jedes iDevice einzigartig sind ebenso wie die ECID des iDevices und iTunes/Apple merkt, dass die ECID in den SHSH/der gefälschten Signatur nicht mit den deines iDevices übereinstimmen.

    BTW:
    Ich denke mal eine weitere Downgrad-Methode vorallem eine so instabile ist nicht nötig. Es dauert ja nicht lange von der Veröffentlichung einer neuen iOS bis zum Jailbreak für diese (und die die unbedacht updaten (ohne SHSH zu sichern) sind eh selber schuld).

    //e:
    Hast du diese Downgrade-Methode auch mit allen Geräten getestet?
    Die größte Freiheit die man haben kann ist die frei vom Kapitalismus zu sein.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von iBralor ()

  • @NukPain: Du bist mein Held! Ich werde sie auch mal testen und euch dann Feedback geben!

    Edit: So habe es jetzt mit dem iPod Touch 3g! und 4g! und dem iPhone 4 gemacht. GEHT! Bei ALLEN!

    Bei iPhone 4 kommt aber hin und wieder "iTunes error 14"

    Galaxy S3 - 98GB
    iPhone 4 GSM - 16GB



    MfG

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von iWilli ()

  • Was mir gerade erst auffällt. Kann es sein dass es doch nur mit iOS 4.1 SHSH blobs geht? Die Tiny Umbrella TSS Server starten bringt ja nichts. Es sei denn man hat SHSH. Ich denke da ist was faul...

    //e: Nach deiner Anleitung hat man im Prinzip dann auch einen tethered Jailbreak. Um genauer zu sein eine tethered (Custom-)Firmware. Du musst ja jedesmal mit redsn0w neubooten.
    Was ist also der Vorteil zu einen tethered Jailbreak auf iOS 4.2.1?
    Die größte Freiheit die man haben kann ist die frei vom Kapitalismus zu sein.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von iBralor ()

  • iBralor schrieb:

    Was mir gerade erst auffällt. Kann es sein dass es doch nur mit iOS 4.1 SHSH blobs geht? Die Tiny Umbrella TSS Server starten bringt ja nichts. Es sei denn man hat SHSH. Ich denke da ist was faul...

    //e: Nach deiner Anleitung hat man im Prinzip dann auch einen tethered Jailbreak. Um genauer zu sein eine tethered (Custom-)Firmware. Du musst ja jedesmal mit redsn0w neubooten.
    Was ist also der Vorteil zu einen tethered Jailbreak auf iOS 4.2.1?
    Ohne TSS geht es nicht da sich sonst iTunes die Daten von der Appel oder (god frag mich jetzt nicht wie diese IP heist ;) ) holt.

    Ja einen unterschied gibt es hier (4.2.1 ==> 4.1) nicht leider aber,

    leider bekomme ich es nicht zum laufen (noch nicht), lässt sich der DFU Modus mit RecBoot wieder beenden
    was dann heißt 4.1 jailbreak untethered


    Hoffe ich bekomme das ding entlicht zum laufen eine SHSH zum testen möchte mir ja niemand geben ;(


    Momentane Vorschritte die ich erreicht habe bez. die mir mitgeteilt wurden (YouTube) wenn ohne SHSH downgegraded wurde


    3gs ==> Neustarten (untethered) jailbreak (untethered) ===> Warte auf weitere Bestätigungen (Des weiteren ist das Downgraden auf andere IOS Ver. möglich)
    4g ==> Neustarten (tethered ==> DFU) jailbreak (untethered) ==> Test Ios | SHSH Manipulation / Test DFU deaktivieren (Konsole-Programme-Manuell)


    IOS 4.1 lässt sich als IOS 4.2 Tarnen und wird auch von Appel angenommen allerdings Bricht die Wiederherstellung ca. bei der Hälfte ab da iTunes abstürzt.



    Downgrade ohne SHSH (mehr im Forum)
    Hab mir mal erlaubt alle meine Gärte einzutragen ;)

    NukPain
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von NukPain () aus folgendem Grund: neue nachrichten

  • iBralor schrieb:

    Es ist egal ob der Jailbreak tethered oder untethered ist solange die Firmware "tethered" ist.

    Ich könnte dir meine SHSH von meinen iPod 4G (iOS 4.1, iOS 4.2.1, iOS 4.2b3) und meinen iPod 3G (iOS 4.0, iOS 4.0.2, iOS 4.1, iOS 4.2.1 und iOS 4.2b3) geben...

    tethered ist er doch nur (4.1) weil man im DFU Modus landet nicht wegem dem Jailbreak im allgemeinen der ist untethered Hast du ja auch gemeint :whistling:
    iPod 4G (iOS 4.1, iOS 4.2.1, iOS 4.2b3)



    Wär ideal da ich ein 4G habe und kein 3G was es mir schon einmal einfacher machen würde wenn du so Net wärst hast dir auf jeden Fall schon alleine für das Angebot ein Danke verdient. Danke :thumbup:




    An alle anderen ich komme hier so langsam vor wie der Erfinder der ersten Flugmaschine da hieß es auch geht nicht usw. jetzt kann die Menschheit bald Urlaub auf dem Mond machen.
    Und noch eins vor kurzem hieß es es gibt keine Möglichkeit um ohne SHSH zu Downgraden doch nun ist es gelungen
    was jetzt nur noch gelingen muss ist das Perfektionieren und ausbügeln von Fehlern



    Downgrade ohne SHSH (mehr im Forum)
    Hab mir mal erlaubt alle meine Gärte einzutragen ;)

    NukPain
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NukPain () aus folgendem Grund: verlesen




  • Hallo NukPain,

    so wie ich gelesen habe scheinst du ein Profi zu sein :thumbsup:

    ich stelle dir meinen i-Pod touch 2G 8GB mit Firm 4.2.1 zu
    verfügung es auszuprobieren. Hatte vergebens Gestern hier im Forum
    versucht das mir einer meinen i-Pod Jailbreaked :(
    Leider hat es mir keiner gemacht bin Newbie und kann es nicht
    wenn du willst kannst du mich Adden

    casino295@yahoo.de

    Danke
    Grundy

    Verstehe dich jetzt nicht ganz

    Soll ich dir jetzt eine Anleitung geben wie du einen jailbreak durchführst?
    Downgrade ohne SHSH (mehr im Forum)
    Hab mir mal erlaubt alle meine Gärte einzutragen ;)

    NukPain
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!