Ipod Touch Wlan kabel defekt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ipod Touch Wlan kabel defekt

    Hi,
    ich habe ein problem...also das Display von meinem Ipod Touch 4g ist vor schon länger kaputt er ist mir runter gefallen..
    ich hab ihn leider einfach weiterbenutzt und irgendwann ist links oben eine Ecke rausgebrochen =( naja ein kleines
    orangenes Kabel ist dann abgegangen und seit dem Empfang ich kein richtiges wlan mehr also ich finde manchmal
    etwas aber ich kann nicht verbinden...deswegen wollte ich hier mal fragen ob ich das bestellen kann? also was
    muss ich neu kaufen? und wie ist das mit dem einbauen ich habe da keine ahnung von...
    Hoffe auf Antwort kann auch später vielleicht noch Bilder posten.
    LG BiZzLK
  • Hi !

    Also das mit dem "WLAN-Kabel" ist seit ca. 10 Jahren nicht mehr lustig :D ! Darüber lacht man heute allenfalls noch bei EBay... zusammen mit dem "Gardena-auf-Drehstrom-Adapter".


    @Topic:
    Hast du das "kleine,orangene Kabel" mal wieder aufgesteckt ? Ich vermute mal , es handelt sich dabei um ein Folien-Flachbandbabel ?!
    Ansonsten: Dein Hauptproblem sollte wohl das zerbröselte Display sein , wenn du das getauscht hast (oder hast tauschen lassen) , dann sollte dir während des Tausches aufgefallen sein , wenn irgendwelche Verbindungen nicht richtig aufgesteckt sind. Sollte das alles IO sein und dein WLAN trotzdem noch nicht richtig funzen , dann dürfte die WLAN-Baugruppe bzw. die Antenne dafür hinüber sein.
    Die Signatur macht gerade Pause !

    Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...
  • hmm also das kleine kabel hab ich nicht mehr..ich hab schon ein neues display hier aber ich will es nicht draufmachen da ich erst das
    problem mit dem wlan lösen wollte...ach und das kabel ist abgerissen...
    LG BIZzLK
    Ach und "wlan kabel" ich wusste einfach nicht wie ich es anders nennen sollte =)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bizzlk ()

  • bizzlk schrieb:

    ach und das kabel ist abgerissen...


    Autsch ... bist du dir da sicher ? Weil: bei solchen Sachen IST dieses Flachbandkabel oft der "Stecker" ! Dabei wird das Ende des Folienkabels in so einem Kunststoffblock eingesteckt und stellt dadurch den Kontakt zum Logikboard her !
    Ansonsten: Schau mal HIER ! , was du da eventuell abgerissen haben könntest ! Und - auch wenn es hart klingt: Wenn du noch keine Erfahrung mit der Reparatur von Mikroelektronik hast , dann solltest du lieber eine Reparatur bei PodMod oder einem anderen Anbieter in Betracht ziehen ! Ich beschäftige mich seit ca. 25 Jahren intensiv mit Elektronik (mittlerweile mit Robotern und ähnlichem coolen Kram , das sogar beruflich) und ganz ehrlich: Ohne das nötige Wissen und eine vernünftige Ausstattung ist so eine Reparatur ein Lotteriespiel !

    @WLAN-Kabel :D : Den Seitenhieb konnte ich mir nicht verkneifen ... Manche halten das immer noch für einen Running-Gag ! Gääääääääähhhhhhhhhn !
    Die Signatur macht gerade Pause !

    Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...
  • Joa ich glaube es ist die wifi antenne...zumindest sieht es so aus.. bei dem Bild
    guide-images.ifixit.net/igi/OFdlRegKqwsrgiVH.medium
    sieht man links oben das kabel was bei mir abgerissen ist... bei mir
    ist dort nur noch unter der schraube ein bisschen...das andere was nach rechts läuft
    ist abgerissen...und ich wollte das eh nicht selber reparieren da ich davon keine ahnung hab^^
    aber ein bekannter hat mit sowas ehrfahrung und hatte vor den zu fragen ob er mir
    das einbaut wenn er sich damit auskennt...
    LG BiZzLK
  • Joah , die WiFi-Antenne ist beim 4G - gelinde gesagt - etwas unglücklich verbaut ! Wenn es das sein sollte - nach der verlinkten Anleitung den iPod zerlegen und die WiFi-Antenne ersetzen. Ist mit knapp 13 $ (was ist das in "richtigem Geld" ?) auch nicht wirklich teuer. Wie gesagt: Mit dem nötigen Werkzeug und ein wenig Feingefühl kriegt man das auch gebacken ! Und aus (leidvoller) Erfahrung - dabei unbedingt auf ESD-Schutz achten ! (Schutz vor elektrostatischer Aufladung , dabei reicht schon ein Stück Draht vom Uhrenarmband an den nächsten Heizkörper - dabei sollte aber beides aus Metall sein !!!) .
    Die Signatur macht gerade Pause !

    Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...