Hörbücher können nicht abgespielt werden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hörbücher können nicht abgespielt werden

      hey,

      ich höre auf meinem iPod touch (4G) auch gerne Hörbücher. Da ich es vor allem bei längeren Hörbüchern sehr nervig finde, als Hörbuch eine endlose mp3-Liste zu haben, wandle ich meine Hörbuch CDs mit Convertern wie z.B. dem "MP3 to iPod Audiobook Converter" ins Hörbuch-Format .m4b um (unter win7 64bit). Normalerweise klappt das problemlos und lässt sich auch problemlos in iTunes importieren und auf dem iPod wiedergeben. Allerdings ist mir jetzt schon mehrfach aufgefallen, dass das ganze ab einer gewissen Dateigröße nicht mehr klappt, z.B. hat der "Zauberberg" von Thomas Mann 15 CDs und die konvertierte .m4b-Datei ist ca. 1GB groß. Diese lässt sich zwar ganz normal in iTunes importieren und dort auch wiedergeben, auch kann ich das Hörbuch ganz normal auf den iPod kopieren. Dort lässt es sich aber nicht mehr starten bzw. es lässt sich starten, man hört aber keinen Ton sondern nur ganz leises Rauschen. Die gleichen Probleme hatte ich zuvor schonmal bei anderen sehr langen Hörbüchern (z.B. "Eine kurze Geschichte von fast Allem" von Bill Bryson).

      Ich vermute, dass das ganze entweder mit der Dateigröße oder mit der Wiedergabelänge der Hörbücher zusammen hängt. Für letzteres spricht auch, dass bei diesen sehr langen Hörbüchern oft seltsame Längen angezeigt werden, beim Zauberberg steht in iTunes z.B. 782:12:42 als Länge, d.h. über 782 Stunden (was natürlich totaler Quatsch ist, 15 Audio CDs können maximal ca. 20 Stunden Material speichern)...beim Wiedergabeversuch auf dem iPod stand dann auch ganz kurz diese seltsame Längenangabe, nach 1 oder 2 Sekunden wurde das dann aber durch irgendwas mit 13 Stunden ersetzt, was ja durchaus realistisch ist...13 Stunden sind übrigens 780 Minuten, d.h. wahrscheinlich stellt die genannte Länge mit "782" in iTunes die MINUTEN dar, obwohl das angezeigte Format dann dem Anzeigeformat von anderen Titeln in iTunes widersprechen würde)....

      weiß jemand, was das Problem mit diesen Hörbüchern sein könnte und wie man das evtl. löst?

      gruß

      brokaaa
    • Wo genau das Problem ist - keine Ahnung ... Aber es scheint ein generelles Hörbuch-Problem zu sein , Audible z.B. teilt lange Hörbücher auch in mehrere Teile auf. Die "magische Grenze" scheint bei ca. 8 Stunden pro File zu liegen , z.B. ist die "Stephe Jobs Biographie" in 4 Teile mit je 7 Stunden aufgeteilt !
      Die Signatur macht gerade Pause !

      Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...
    • Ist allerdings kein IPod-typisches Problem , sondern wohl durch das Format an sich begrenzt. Ich hatte mal einen Cowon C2, nachdem ich den endlich nach 2 Wochen soweit hatte , das er überhaupt Hörbücher abgespielt hat...war dann genau das Gleiche ! Was mich interessieren würde: Tritt das Problem bei MP3 > 8 h auch auf ?
      Die Signatur macht gerade Pause !

      Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...
    • brokaaa schrieb:

      weil ich hörbücher in jedem fall als m4b haben will.

      Hat das einen bestimmten Grund? Auch mp3 Dateien kannst du in iTunes als Hörbücher kennzeichnen und unter 'Bücher' einsortieren lassen.

      Gruß ergo-hh

      Die deutsche Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sind Freeware, jeder darf sie benutzen!

      Tippfehler werden verziehen. Wer welche findet, darf sie behalten.