Hilfe, RockBox deinstallieren und iPod Classic Software wieder drauf

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hilfe, RockBox deinstallieren und iPod Classic Software wieder drauf

    Hallo,


    ich brauche mal eure Hilfe.

    Ich habe einen iPod Classic 160gb und habe mich an Rockbox versucht.

    Das gefällt mir überhaupt nicht und ich möchte das wieder deinstallieren und die iPod Software wieder drauf haben.

    Wenn ich den iPod über Max OS Lion anschließe meldet er nur eine 160GB Festplatte und in iTunes wird der iPod nicht erkannt.

    Wie muss ich nun vorgehen das alles wieder beim alten ist? Muße ich den einschicken oder kann ich das selber machen? Aber wie?

    Ich spiele normalerweise nicht so rum, aber in meinem iPod waren zu
    viele unbekannte Künstler, nichtzugewiesene einzelne mp3s, Hörspiele und
    Hörbücher die auseinander in mehrere Bücher unterteilt wurden usw.


    Das wollte ich mit Rockbox umgehen.

    Ich brauche dringend Hilfe, weil ich das kleine Ding liebe und schnell wieder in Gebrauch haben will.
    Alle Versuche die Applesoftware zu aktivieren sind fehl geschlagen. Ich glaube die wurde durch Rockbox komplett ersetzt.
    HILFE!

    Gruß

    Jörg :?:
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • JörgOL schrieb:

    Hallo,


    ich brauche mal eure Hilfe.

    Ich habe einen iPod Classic 160gb und habe mich an Rockbox versucht.

    Das soll demnach nicht funktionieren....

    Das gefällt mir überhaupt nicht und ich möchte das wieder deinstallieren und die iPod Software wieder drauf haben.

    Hier steht, wie man das macht....


    Hier solltest Du dich mal einlesen.
    Dort ist für Einsteiger erklärt, wie man mit itunes arbeitet.
    Es gibt in der itunes Software hinter dem Fragezeichen oben in der Leiste auch eine BDA.
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • >und in iTunes wird der iPod nicht erkannt.

    Das ist natürlich ein Problem.
    Versuche das hier...
    Wenn das nicht funktionieren sollte....
    Versuche mal den ipod an einen anderen PC, auf dem auch itunes installiert ist, anzuschließen und stelle ihn dort wieder her, wenn er erkannt wird.
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Das...
    >2. Halten Sie ca. 6 bis 10 Sekunden lang gleichzeitig die Tasten "Menü" und "Mitte" (Wählen) gedrückt, bis das Apple Logo auf dem Display angezeigt wird. Diesen Schritt müssen Sie möglicherweise wiederholen.
    ...hilft auch nicht weiter?

    Kaum vorzustellen....zumondest wenn du das gemacht hast, sollte der ipod von itunes erkannt werden.
    Dann kann man ihn auch wieder herstellen...
    Aber gut...wenn du es versucht hast...podmod.de könnte da helfen.....
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • Probiere mal den Rockbox Bootloader mit dem du Rockbox installiert hast, auch dort
    kann man offenbar wieder zur original Firmware umschalten.

    Gefunden hier->
    download.rockbox.org/manual/ro…o/rockbox-buildch2.html#x

    Siehe 2.5 und folgende.

    Ansonsten: Die Firmware ist (wie der Name schon sagt) fest und kann nicht überschrieben oder
    beschädigt werden. Per Rockbox kann das Ding nicht(!) kaputt gehen. Wenn es also nicht schon
    vorher einen Schaden hatte, muss(!) es sich auch wieder herstellten lassen. Die Frage ist nicht
    ob es geht, sondern nur wie.
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Hallo,

    ich weiss nicht ob es hierfür schon eine Lösung gibt. Habe mich auch nur angemeldet um eine Lösung hier zu präsentieren, da ich mir schon die Finger wund gesucht habe.

    Also, iTunes öffnen, iPod via Kabel verbinden und Select und Menü-Taste so lange gedrückt halten, bis sich iTunes wieder meldet.
    Achtung, zwischendurch geht der iPod aus und der Bildschirm wird schwarz - dennoch die Tasten weiter gedrückt halten.

    Der iPod kann dann ganz normal wieder hergestellt werden.

    Beste Grüße
  • Wenn ich Rockbox runterschmeiße, zeigt meiner nur noch whitescreen.
    Er funktioniert zwar noch, man navigiert aber blind.
    Sobald Rockbox wieder drauf ist, funktioniert das Display wieder.
    Ja ich weiß das der Thread schon einen langen Bart hat, aber im Web ist zu meinem Problem absolut gar nichts zu finden. So als wäre ich der einzige.
  • Ich stelle mir die Frage, warum du Rockbox runterschmeißen möchtest, wenn er doch damit funktioniert?

    Edit:
    Habe gerade diesen Thread

    Ipod Video läuft nur noch mit Rockbox

    von dir gefunden. Da ist dein Problem beschrieben?
    Wäre auch schön gewesen, wenn du diesen Thread erwähnt hättest......

    Das, was hier in dem Thread beschrieben wird, funktioniert nicht?
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Nein es hat nicht funktioniert.
    Wenn es nur Musik ist, können die Titel von mir aus nach Alphabet abgespielt werden. Nur bei Hörbüchern oder Comedy muss es schon nach Tracknummern gehen, sonst ist ja alles aus dem Zusammenhang gerissen.
    Und da gibt es für Rockbox keine Lösung, habe ich schon im offiziellen Rockbox Forum diskutiert.
    Schon Lustig, diese alternative FW soll ihre Stärke in Individualisierung und Funktionalität ausspielen, aber in diesem Punkt schafft sie nicht mal eine Standardfähigkeit der orig. FW.
    Hab gerade bei Ebay einen Ipod Video mit defekter HDD ersteigert. Davon nehme ich dann die Platine.
  • @Unwesen.
    Wie genau meinst du das?
    Klar, die FW sitzt auf der HDD, aber er möchte doch das Logic Board austauschen, um den Bildschirm wieder funktionsfähig zu bekommen.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Das Problem ist ja, dass es mit der originalen Firmware widerrum nicht geht, auch, wenn er komplett Rockbox entfernt.
    Es scheint also rein technisch noch intakt zu sein, aber nur von Rockbox ansprechbar zu sein.
    Deshalb vermute ich schon, dass evtl. irgendwas am Logic Board nicht in Ordnung ist. Evtl. hat Rockbox ein EEPROM-Speicher auf dem Logic Board mit anderen Werten überschrieben, weshalb nun dir originale Firmware damit nicht mehr arbeiten kann.
    Ich glaube nicht, dass das an der Festplatte liegt/liegen kann.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Hab noch nie was davon gelesen, dass nen iPod Classic sowas wie nen NVRAM oder so hat.
    Sonst stände bestimmt irgendwo, wie man den löscht.
    Bislang bin ich immer davon ausgegangen, das alle Informationen auf der HD/ Speichermedium sind.

    Ab der 6.ten Gen gibts halt keine FW Partition mehr.

    Aber man lernt ja nie aus...
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Unwesen schrieb:

    Hab noch nie was davon gelesen, dass nen iPod Classic sowas wie nen NVRAM oder so hat.
    Wie gesagt, ich weiß das auch nicht genau. Ich vermute aber schon, dass es sowas geben muss, der iPod startet ja z.B. auch bei defekter Festplatte o.ä.

    Ich denke nur, dass durch eine defekte Festplatte wohl kaum das Display Probleme machen kann.

    Aber um das schlussendlich klären zu können, müssen wir auf die Rückmeldung von @Tschieseskreist warten (wenn er uns noch informiert).

    Gruß
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela