Ipod Touch 2g Zeitüberschreitung beim synchronisieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ipod Touch 2g Zeitüberschreitung beim synchronisieren

    hallo,

    ich hab seit einiger zeit das problem meinen ipod touch 2g nur sehr langsam synchronisieren zu können. immer wenn ich ein ganzes album oder auch nur einige titel auf einmal auf meinen ipod ziehen will kommt folgende fehlermeldung: Itunes konnte "der titel vom lied" nicht auf den ipod "mein ipod" kopieren, da eine zeitüberschreitung aufgetreten ist. dann muss ich immer den ipod entfernen und wieder anschließen damit ich weiter synchronisieren kann.
    ich suche schon sehr lange nach einer lösung aber finde nie eine die auch hilft.
    ich habe schon alle usb anschlüsse ausprobiert, das kabel gewechselt, itunes neu installiert, copytransmanager benutzt und versuche es mitlerweile schon mit dem zweiten ipod touch 2g.

    außerdem kommt noch hinzu dass viele lieder die ich dann mit mühe raufbekommen habe fehler haben. also sie haken und springen zu anderen stellen im lied. auf itunes sind alle titel heil und ich kann sie problemlos hören.
    ich bin langsam sehr am verzweifeln und hoffe irgendwer kann mir helfen

    mfg
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • 1) Ist genug Speicher vorhanden?
    2) Anderen USB-Port ausprobieren, am besten einen hinten am PC
    3) Anderes Kabel benutzen
    4) Anderen Rechner probieren
    5) iPod zurücksetzen und KEIN Backup einspielen, d.h. den iPod als NEUEN iPod definieren !

    Wenn diese 5 Möglichkeiten ausprobiert sind, liegt ein Hardwareproblem am iPod vor. Das würde auch das Springen der Titel erklären; es tritt ein Fehler beim Schreiben, Speichern oder Lesen auf. Irgendetwas bei der Festplatte (streng genommen hat der iPod keine, aber vereinfacht stimmt es) kaputt.

    Viele Grüße,
    schokomueller
    Willst du keine Bootschleife: Niemals dein jailbroken Device über die Einstellungen wiederherstellen.
    Hier das Forum unterstützen und hier nachlesen, wie ihr dauerhaft den AppStore-Link öffnet, um zu unterstützen.
    Hier herausfinden, ob ein Jailbreak verfügbar ist.
    apps - testen - apptestr (Nr. 1 Blog)
    Die aktuelle iTunes Single der Woche
  • Sprenge schrieb:

    das kabel gewechselt


    soviel zu:

    schokomueller schrieb:

    3) Anderes Kabel benutzen


    Und das

    Sprenge schrieb:

    alle usb anschlüsse ausprobiert,


    hat er auch schon gemacht.

    schokomueller schrieb:

    Anderen USB-Port ausprobieren, am besten einen hinten am PC


    Das er schon den 2. Touch mit genau dem gleichen Hardwareproblem hat , glaube ich doch eher nicht :

    Sprenge schrieb:

    mitlerweile schon mit dem zweiten ipod touch 2g


    von daher ist

    schokomueller schrieb:

    liegt ein Hardwareproblem am iPod vor.


    auch eher unwahrscheinlich !

    Schau mal im Gerätemanager unter Windows bei den USB-Geräten nach , ob da irgendwo ein gelbes Ausrufezeichen ist !
    Eventuell hat sich nur dein USB-Treiber verabschiedet und die Ports laufen jetzt nur noch auf USB 1.1 bzw. überhaupt nur noch fehlerhaft !
    Und meistens ist es so: Wenn 1 USB-Port defekt ist , sind es alle - die laufen fast immer über den selben Controller !

    Laufen denn andere USB-Geräte problemlos ? Versuch mal , eine größere Datei auf einen USB-Stick zu kopieren oder auf eine externe Festplatte !
    Welches Windows nutzt du ? Wenn es noch XP ist , musst du mindestens SP1 mit draufmachen , sonst geht USB 2.0 nicht !
    Wenn du einen USB-Stick ansteckst und es kommt die Meldung: "... dieses Gerät könnte eine höhere Geschwindigkeit erzielen ..." , dann sind dir die USB-Ports auf 1.1 abgeschmiert !

    Von daher wäre der Tip Nr. 4 von Schokomüller sehr nützlich !
    Die Signatur macht gerade Pause !

    Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...
  • also im gerätemanager zeigt er an dass alle geräte einwandfrei funktionieren. ich hab windows 7 home premium 32 bit. hatte vorher ultimate 64bit und da hats genausowenig geklappt aber kann mich erinnern dass ich bei großen datenpacketen manchmal leichte probleme hatte. das die usbports alle auf einmal dahin gehen hab ich immer ausgeschlossen. ich werde mal sehen ob ich irgendwo noch extra interne usbschnittstellen rumfliegen habe. vielen dank schonmal ;)
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Es sind ja nicht die Ports, sondern die Treiber gemeint!

    Tommydog schrieb:

    Eventuell hat sich nur dein USB-Treiber verabschiedet
    Willst du keine Bootschleife: Niemals dein jailbroken Device über die Einstellungen wiederherstellen.
    Hier das Forum unterstützen und hier nachlesen, wie ihr dauerhaft den AppStore-Link öffnet, um zu unterstützen.
    Hier herausfinden, ob ein Jailbreak verfügbar ist.
    apps - testen - apptestr (Nr. 1 Blog)
    Die aktuelle iTunes Single der Woche
  • schokomueller schrieb:

    Es sind ja nicht die Ports, sondern die Treiber gemeint!

    Tommydog schrieb:

    Eventuell hat sich nur dein USB-Treiber verabschiedet


    Ja und nein ... wenn im Gerätemanager soweit alles IO ist , dürfte der Treiber noch aktiv sein. Und wenn es vorher mit einem anderen BS auch nicht ging ...
    Und ja - es gibt nur einen einzigen Controller , der alle USB-Ports steuert ! Hat der ein Problem , spacken alle Ports rum.

    Hast du eventuell im BIOS deines PC was verstellt ? Da gibt es mittlerweile die lustigsten Optionen ...
    Die Signatur macht gerade Pause !

    Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...