Ipod 5. gen gebraucht und defekt ....

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ipod 5. gen gebraucht und defekt ....

    Hallöchen,

    ich hab mich hier mal angemeldet, damit mir hoffentlich geholfen werden kann :D

    Ich hab nen gebrauchten 5G gekauft (zumindest hoffe ich, dass es einer ist^^) Er hat noch das Klick-Wheel, 60GB Festplatte, und Videofunktion...

    Aber nun zum Problem: Er geht an, es lässt sich Musik drauf tun, alles ok. Aber wenn ich die Musik abspielen möchte, dann kommt kein Sound - weder über Kopfhörer noch über interne Lautsprecher (?)...
    Er tut so in der "Song-Dauer-Anzeige", als ob er alles ganz normal abspielt und den Tastensound, wenn ich durch's Menü gehe oder ähnliches, hört man aber trotzdem.

    Jetzt hab ich in nem ruhigen Moment festgestellt, dass es kurz nachdem das Lied anfängt, so klingt als wenn die Festplatte sich mit einem leisen surren abschaltet.
    Daraufhin hab ich ihn einfach mal auseinander genommen, aber oberflächliche Schäden sind nicht zu erkennen.

    Was mich etwas verwirrt ist, dass auf dem Aufklebern auf dem Akku "Gen 1" steht ....

    So, ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen was evtl. der Fehler ist..
    Ich hatte jetzt durch das Geräusch die Festplatte vermutet, was aber glaub ich zur Folge hätte, dass er gar nicht mehr angehen sollte, oder?

    Für Hilfe bin ich dankbar :)
    Gruß
    Hannes
  • Da du dir nicht sicher bist, ob es eine 5. Generation ist, solltest du mal unter dem folgenden Link überprüfen, ob es eine 5.Generation ist.

    support.apple.com/kb/HT1353?viewlocale=de_DE&locale=de_DE

    Sollte es keine 5.Generation sein, dann teile uns die richtige Generation mit.

    Nachdem du das iPod Modell bestimmt hast, würde ich vorschlagen, dass du eine Wiederherstellung über iTunes machst. Dann wird die komplette Software des iPods Wiederhergestellt und alle Daten, die sich auf dem iPod befinden, werden gelöscht. Deshalb solltest du sie davor, wenn du sie nicht in deiner Mediathek von iTunes hast, mit Programmen wie z.B. CopyTrans oder sharepod deine Musik vom iPod in die Mediathek von iTunes übertragen.
    Hier ist eine tolle Anleitung zum wiederherstellen des iPods:
    support.apple.com/kb/HT1339?viewlocale=de_DE

    Nachdem du den iPod wiederhergestellt hast, kannst du testen, ob das Problem weiterhin auftritt. Sollte es das, dann würde ich auf ein Hardware-Problem tippen.

    Jetzt mache aber zuerst die Wiederherstellung und berichte uns. :thumbup:
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • biker900 schrieb:

    Er tut so in der "Song-Dauer-Anzeige", als ob er alles ganz normal abspielt


    Da würde ich mal sagen , das die Festplatte soweit in Ordnung ist - auch weil du ja schreibst , das sich Musik ganz normal (per iTunes ?!) drauf tun lässt ... Sonst würde die Anzeige auch stehen bleiben bzw. irgendwelchen Mist anzeigen.

    biker900 schrieb:

    Jetzt hab ich in nem ruhigen Moment festgestellt, dass es kurz nachdem das Lied anfängt, so klingt als wenn die Festplatte sich mit einem leisen surren abschaltet.


    Das ist normal , wenn die Platte dauerhaft laufen würde wäre dein Akku nach 20 Minuten leer ... Der iPod liest den Track von der Festplatte in einen internen Pufferspeicher und schickt diese dann schlafen.

    Hat der iPod schon diesen Dock-Connector-Anschluß ? Dann könntest du mal testen , ob das Line-Out Signal rauskommt (brauchst du ein Adapterkabel dafür , z.B. das Fiio L9). Ansonsten würde ich auf einen defekten D/A-Wandler tippen - das wäre dann leider das Todesurteil für den iPod !

    EDIT: Schick den iPod mal in den Diagnosemodus , wie HIER ! beschrieben ! Da kann man auch die HDD und den KH-Ausgang testen , glaub ich...
    Die Signatur macht gerade Pause !

    Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...