Kopfhörerbuchse defekt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kopfhörerbuchse defekt?

    Hallo ipod-Forum.de,

    Ich habe seit ca. 2-4 Jahren einen iPod Touch 2g.

    Anfangs hat alles gut geklappt. Aber irgendwann hab ich beim Musik hören die Rechte Seite nicht mehr gehört.
    Nur durch rumdrücken funktionieren beide.
    Ich möchte mir nicht unbedingt einen neuen iPod zulegen, da ich ihn nur zum Musik hören beim Snowboarden brauche.
    Normal benutze ich meine Smartphone.
    Meine frage wäre jetzt ob es eine Case bzw. Hülle gibt die wie eine Docking Station funktioniert.
    Also mit dem Ladekabel den Sound Überträgt und nicht durch die klinke.
    Danach kann man an der Case ganz normal seine 3.5 Klinke anschließen und Musik hören.

    Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen.

    LG Amin :P

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hubremen ()

  • Deine Überschrift werde ich ändern, weil sie nichtssagend ist.
    Den Forenbestimmung gemäß, die Du bei der Anmeldung akzeptiert hast, soll die Überschrift aber mehr hergeben als "Hilfe"....
    Aus ihr soll man erkennen, um was es in dem Thread geht....

    Zu Deiner Frage....
    Nein, so ein Case gibt es nicht....
    Versuche, den iPod über iTunes wieder herzustellen. Wenn das nicht hilft....ist das Headsetkabel i.O., oder ist dieses eventuell defekt?
    Ist vielleicht nur etwas Schmutz in der Buchse?
    Du schreibst, "nur durch rumdrücken"....wo drückst Du denn da rum?
    Ein Schaden an der Kopfhörerbuchse ist grundsätzlich nicht ssoo ungewöhnlich. Bevor man aber davon ausgeht, sollte man die o.g. Punkte überprüfen...
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • code19 schrieb:

    Meine frage wäre jetzt ob es eine Case bzw. Hülle gibt die wie eine Docking Station funktioniert.


    Ein Case ist mir nicht bekannt - aber es gibt den Fiio E1 - Klick mich für weitere Details - der ist für solche Fälle ideal.

    Edit: "Rumdrücken" klingt für mich nach einer ausgenudelten KH-Buchse , die Dinger sind konstruktionsbedingt nicht die allerstabilsten. Gerade bei Kopfhörern mit geradem Stecker wirken ziemlich große Kräfte und dann ist schnell Schluss mit lustig. Ein Wechsel ist leider recht kompliziert bzw. teuer , bei meinem alten Classic 80GB hab ich daher auch die Variante mit dem E1 gewählt. Hat auch noch andere Vorzüge - schau dir einfach mal meinen Testbericht an.
    Die Signatur macht gerade Pause !

    Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...