iPod Video Festplattendefekt!? Bitte um Hilfe was ist kaputt?

  • iPod Video Festplattendefekt!? Bitte um Hilfe was ist kaputt?

    Hallo iPod-Forum,

    bin neu hier und wollte mich auch kurz vorstellen! Philipp mein Name, Soundtrack-CD Sammler, Apple Fan, Gitarrist und gerade in Ausbildung als Kaufmann für Marketingkommunikation.

    Mein Problem!

    iPod Video 30 GB 5. Gen weiß

    Habe neues Faceplate (weißen Rahmen) eingebaut und habe nichts an der Elektronik vorgenommen.
    Dennoch bekomme ich immer dieses Info-Fenseter:


    Steck ich "Der" Gerät dann meinen Mac an kommt folgendes:


    über iTunes versuche ich dann wiederherzustellen / PS. habe es auch an 3 weiteren Windows Rechnern probiert, diese haben jedoch nicht mal den iPod erkannt!
    Dafür kam nach kurzer Zeit folgende Meldung:


    Ich dachte mir eben auch, da das Template (Benutzeroberfläche) des iPod auf der Festplatte liegt und es momentan so komisch aussieht, dass der iPod vielleicht nicht auf die Festplatte zugreifen kann.

    Im HD-Modus kommt zur Festplatte folgende Anzeige:


    Danach hängt sich der iPod jedes mal wieder auf und lässt nicht wieder per "MENU" Taste zurückgehen.

    Liegt das Problem an der Festplatte? Habe auch mal gehorcht, hört sich wie immer an, kurze Ladezeit dann wieder Ruhe.

    Habe schon etliches Probiert, Reset am iPod, DFÜ Mode, Hostdatei für einen Downgrade geändert.
    Ich und auch der Apple-Support welchen ich heute für gut eine halbe Stunde auf die Nüsse gegangen bin, sind ratlos.

    Falls einer von euch helfen kann, bitte ich um eben diese!!

    Mit freundlichen Grüßen
    QueenieBoy
  • queenieboy schrieb:

    Habe neues Faceplate (weißen Rahmen) eingebaut und habe nichts an der Elektronik vorgenommen.

    Beschreibe das, was du gemacht hast, bitte mal etwas genauer....
    War das ein Eingriff in den ipod?
    Kannst Du das, was Du gemacht hast?
    Sollte es ein Geräteeingriff gewesen sein, warst Du dabei "geerdet"?
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • Also der iPod wurde schon vor 2 Jahren geöffnet um einen Audio Jack zu erneuern, was auch wunderbar geklappt hat,
    Faceplate wechseln ist eine beinahe "Komplettauseinandernahme der Grundbausteine: Frontplate, Backplate, Alustabilisationsrahmen, Festplatte, Hauptplatine.

    Ich war geerdet, und weiß zu 95% was ich an meinem iPod tue.

    Was habe ich gemacht:

    Backplate entfernt
    Akku entfernt
    Festplatte rückgeklappt (nicht abgestöpselt)
    Frontplate vom Alustabilisationsrahmen weggeschraubt
    Frontplate entfernt
    Neues Frontplate drauf
    festgeschraubt,
    alles wieder zusammengebaut,
    iPod ist momentan noch geöffnet.

    Hoffe das hilft dir :)
  • Danke für Deine ausführliche Erklärung....
    Ich erkenne, dass das Problem auftrat, nachdem Du den ipod geöffnet hast....auch wenn Du, nach einer Selbsteinschätzung, zu 95% weist was du machst.....
    Dabei bleibt das Problem, dass der ipod nicht funktioniert....nach Deinem öffnen....
    Ich weiß nicht, woran es liegen kann....entschuldige...
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • naja ich repariere schon seit einiger Zeit ipod Video und Classic, und habe bei mittlerweile 10 Stück immer erfolgreich retten können.

    Der iPod ist halt nun auch schon 8 Jahre alt und wurde 3 mal geöffnet für Reparaturen.

    Ist nur schade, ich finde nämlich die iPod Video bei weitem besser als die neuen Classic.

    Trotzdem vielen Dank hubremen!

    edit

    Habe gerade noch etwas gefunden. Wahrscheinlich Festplatten oder Mainboard defekt, mist.

    discussions.apple.com/thread/2325642?start=0&tstart=0

    Oder nur das Kabel :)

    forums.macrumors.com/showthread.php?t=595041

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hubremen ()

  • Läuft denn die Festplatte sauber an ? Gerade wenn das Gehäuse noch offen ist hört man das eigentlich recht gut. Auf das Kabel tippe ich weniger , da auf einem deiner Bilder ja zu sehen ist das die HDD im Disk-Modus erkannt wird.
    Was mich da ein wenig stutzig macht - es wird eine Kapazität von 96 GB angezeigt , bei einem 30 GB ? Oder hat der mal ne größere Festplatte bekommen ? Und die Modellnummer / Seriennummer sieht auch irgendwie komisch aus !
    Klingt leider sehr nach Mainboard ...
    EDIT: Was mir noch einfallen würde - mal versuchen , die Festplatte im Disk-Modus vom PC / Mac aus zu formatieren , am besten wäre es ihn unter Windows mit FAT32 (kein NTFS oder so , damit kommt der iPod nicht klar) zu formatieren und dann an den Mac anzuschließen. iTunes würde ihn dann gleich wieder in das Mac-Format (HFS+) bringen und die Festplatte wäre wieder sauber.
    Keine Angst , entgegen vieler Meinungen darf man einen Classic schon formatieren - er ist danach nicht tot ! Man muss nur wissen , was man tut.
    Die Signatur macht gerade Pause !

    Fragen gehören hier in das Forum und nicht in mein Postfach ...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tommydog ()