Apple kündigt Event am 9.September an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Apple kündigt Event am 9.September an

      Hallo liebes Forum,
      gerade eben hat Apple die Einladungen für ein Event am 9. September verteilt. Normalerweise vergibt der iKonzern die Einladungen immer eine Woche vor der Keynote, weswegen die Vergabe der Einladungen knapp 2 Wochen vor dem Event ziemlich früh erscheint. Die Veranstaltung findet um 19 Uhr unserer Zeit im Flint Center for the Performing Arts in Cupertino statt. Das Einladungsbild ist mit der Unterschrift "Wish we could say more" versehen und lässt keine besonderen Rückschlüsse auf neue Produkte zu. Auch das eigentliche Bild lässt keine Rückschlüsse zu.
      In der Gerüchteküche wird über ein (oder zwei?) iPhone 6 geredet, eine eventuelle iWatch ist auch in der Disskussion. iOS 8 und Mac OS Yosemite werden vermutlich wie die vergangenen Jahre an diesem Tag veröffentlicht.
      Mehr möchte ich über Gerüchte auch nicht sagen, lassen wir uns überraschen :) .

      Quelle: apfelpage.de

      Gruß
      AppleFan123
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
      Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AppleFan123 ()

    • Nunja, die Termine sind/waren ja nur rein Spekulation, Apple hätte den Termin auch ganz anders legen können. Der Termin wurde nur so "vorausgesagt", weil Apple in den letzten Jahren oft den 9.September gewählt hat. Offiziell war da ja noch gar nichts bestätigt.
      Gruß
      AppleFan123
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
      Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    • Naja... Es kommt schon darauf an, WO man sich informiert... ;)
      Selbstverständlich hast Du grundsätzlich Recht, aber wenn man über Tage in bisher über Jahre verlässlichen Medien das selbe Datum nachlesen kann, dann war das in der Vergangenheit schon so und wurde auch in diesem Fall wieder bestätigt... ;)
      Bitte Beachten:
      Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
    • Mittlerweile hat Apple die Livestream-Website auf der US-Seite eingerichtet, man wird also das Event live verfolgen können.
      Im Moment findet man dort nur einen Countdown.
      Link: apple.com/live/
      Gruß
      AppleFan123
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
      Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    • Ich habe gerade auf apfelpage.de einen sehr interessanten Artikel gelesen... Anscheinend erwartet uns heute Abend etwas besonderes, so wie sich Apple aufführt.
      Hier der Link zum Artikel: apfelpage.de/2014/09/09/hohe-s…gen-vor-dem-flint-center/

      Was haltet ihr davon?
      Ich persönlich finde es ziemlich extrem, was dort los ist, auf der anderen Seite geht es wohl um strenge Geheimhaltung, also könnte etwas ganz besonderes heute Abend vorgestellt werden.
      Gruß
      AppleFan123
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
      Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    • Sicherheitsvorkehrungen schön und gut, dennoch wäre ich enttäuscht, wenn die meisten Leaks richtig wären. Dieses Jahr kursierten echt viele Leaks im Internet rum und sogar alle ziemlich ähnlich. Vorallem das iPhone 6, welches mit iOS 8 in einem Video zu sehen war, scheint realistisch zu sein. Ich hoffe trotzdem heute Abend auf eine Überraschung...

      Und ich bete immer noch auf ein iPhone mit 4 Zoll...
      2GB Dropbox Speicher + 250 MB extra abstauben und mir dazu noch helfen: https://db.tt/KHCS2C7P
    • In wenigen Minuten wird das Event beginnen, allerdings ist es nicht möglich, mit Windows das Event anzusehen!
      Laut den Voraussetzungen wird mind. Safari 5.11 auf Mac OS 10.6.8 oder Safari auf iOS 6 benötigt.
      Wenn ihr das Event trotzdem mit Windows ansehen wollt, dann findet ihr hier eine Anleitung: http://www.apfelpage.de/2014/09/09/wie-windows-user-den-livestream-heute-verfolgen-koennen/

      EDIT: Der Livestream ist dieses Jahr ja ziemlich grosser Mist - die ganze Zeit plappert eine Frauenstimme alles nach und es ruckelt ohne Ende.
      Das iPhone 6 sieht auf jeden Fall schonmal gut aus.

      Gruß
      AppleFan123
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
      Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AppleFan123 ()

    • Ich persönlich schreibe lieber danach alles in Ruhe.
      Also, meine Meinungen:

      iPhone 6 und iPhone 6 Plus
      - Geniales Design
      - Verbesserte Leistung
      - Bessere Kamera
      - Größerer Bildschirm
      - Eingebautes Barometer
      - Bessere Akkulaufzeit, endlich! Beim iPhone 6 mit 4,7 Zoll zwar nur geringfügig, aber immerhin ein bisschen besser!
      - Retina HD Display
      - Schalter an der Seite... Ich weiss nicht, was ich davon halten soll
      - M8 Coprozessor bekommt nun mehr Funktionen
      - Full HD Video mit bis zu 60 FPS
      - Optische Bildstabilisierung nur beim iPhone 6 Plus... Finde ich nicht so gut...
      - Reachabilty-Geste, ich bin gespannt ob das wirklich so gut funktioniert, klimgt auf jeden Fall sehr gut
      - Ziemlich sinnvoll: iPhone 6 Plus im Querformat mit iPad-Apps Design

      Ich finde das iPhone 6 wirklich ziemlich gut und ansprechend, ausserdem bekommt man nun 64 GB zum Preis von 32, also immerhin eine kleine Preissenkung. Unklar ist mir, warum die 16er Variante geblieben ist, ich hätte die 16er rausgeworfen und die 32er beibehalten.

      Apple Watch:
      - Sehr schöne Designs, bin gespannt, welche es genau zur Auswahl gibt
      - Keine Anmerkungen zur Akkulaufzeit?!
      - Preis ist ab 270 € für Apple relativ günstig
      - Kein Touchscreen, finde ich sehr gut, dieses Drehrad sieht um einiges komfortabler aus
      - Saphirglas
      - Verschiedene Editionen (aus Gold, Metall...), da ist für jeden was dabei
      - Viele Sensoren
      - Funktioniert ab iPhone 4s


      Die Apple Watch gefällt mir ebenfalls sehr gut.
      Im Ganzen fand ich die Keynote sehr gut, mir gefallen die neuen Produkte und ich bin zufrieden. Schade finde ich, dass Apple keinen neuen Mac Mini vorgestellt hat, der aktuelle ist ja aus 2012...
      Gruß
      AppleFan123
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
      Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    • Die Uhr hat einen Touch.....

      Zitat:
      >Fassen wir also zusammen: Es gibt zwei neue iPhones mit der Modellnummer 6, ein größeres und ein kleineres. Sie sind stärker gerundet, haben bessere Displays und eine leistungsfähigere Kamera als die iPhone-5-Modelle. Außerdem präsentierte Apple wie erwartet eine Smartwatch. Apple versucht schon mit dem Namen die gesamte Kategorie für sich zu reklamieren - das Gerät heißt schlicht Apple Watch. Sie funktioniert nur in Kombination mit einem iPhone und wird über Spracheingabe, Touchscreen und eine als Scrollrad eingesetzte Krone bedient. Sensoren auf der Rückseite erfassen den Pulsschlag des Trägers. Geladen wird das Gerät über einen magnetischen Adapter, der sich auf der Uhren-Rückseite festsaugt.

      Und die Uhr arbeitet ab der 5erVersion mit dem ihone zusammen....

      zitat:
      Ohne iPhone ist die Apple Watch nicht zu benutzen. Sie arbeitet mit allen iPhone 6 und iPhone 5 Modellen zusammen. Wer ein älteres iPhone besitzt, kann sich den Kauf einer Apple Watch also sparen, wenn er nicht gleich auch noch ein neues Handy erwerben will.



      Bitte Beachten:
      Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
    • So vergeht eine weitere Keynote und ich muss ehrlich sagen, dass diese hier mit Abstand die schlechteste Präsentation von Apple war, die ich gesehen hab. Nur noch Show, null Daten, und wenn dann runtergeleiert. Craig halt mir so gefehlt..
      Aber egal, nun zu den Produkten:

      iPhone 6/6 Plus:
      - Design war schon im Vorhinein klar, von vorne wunderschön, hinten könnte besser sein.
      - 4,7 Zoll muss ich mal anschauen, ob mir das noch passt, 5,5 Zoll eindeutig unnötig meiner Meinung nach.
      - A8, M8, neues Retina HD Display schön und gut.
      - Slo-Mo mit 240 fps, ok, das ist nice.
      - nur optische Bildstabilisierung beim Plus Modell, ernsthaft?
      - Touch ID immer noch der gleiche?
      - null von Saphirglas, lol.
      - wieso nur so ein "Monster"-Akku beim 5,5 Zoller?
      - wieso ersetzt Apple die 16GB nicht mit 32GB? -.-

      Insgesamt mäßiges Update, mit dem man zufrieden kann. BIn dennoch gegen das 5,5 Zoll Modell. Schade um das 4 Zoller Modell, welches wohl nach paar Jahren weg vom Fenster ist. War für mich und sicher viele andere die perfekte Größe.

      Apple Watch:

      - Hässlich. Überhaupt nicht so mein Typ. Diese Form wirkt überhaupt nicht edel.
      - Interface ist mir etwas unübersichtlich geraten..
      - wie Linkshänder wohl mit der Uhr umgehen?
      - schön das Apple einen alles personalisieren lässt, von der Software bis zur Hardware.
      - Induktion trifft MagSafe!
      - viele Sensoren :)

      War klar, dass der Schwerpunkt auf die Apple Watch gelegt wurde, nachdem man iPhone und Payment runtergeleiert hat. Für mich ist sie jedenfalls nichts. Genauso wenig brauche ich die, wie die anderen Smartwatches. Ich sehe einfach keine wirklich Funktion in den Geräten. Mit dem Geld kaufe ich mir lieber eine Uhr von Fossil oder Armani. 349$ ist schon happig. Käufer wird die Uhr auf jeden Fall finden. Insgesamt konnte mich die Apple Watch also nicht wirklich überzeugen, da die Funktionen gegenüber den anderen Smartwatches die selben sind. Was besonderes an der Uhr hat mir sicherlich gefehlt.

      Edit: Wenigstens ist Apple das Redesign der Apple Website gelungen. ^^
      2GB Dropbox Speicher + 250 MB extra abstauben und mir dazu noch helfen: https://db.tt/KHCS2C7P
    • Oh, dann habe ich mich da vertan, danke für die Richtigstellung.
      Bzgl. der Kompatibilität: Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass Apple das 4s genannt hat... Naja, mal sehen, wie sich Apple dazu äussert.

      EDIT: Nochmal meine Zusammenfassung:
      - Die Apple Watch werde ich mir nicht kaufen, ich sehe keinen richtigen Nutzen darin
      - Das iPhone 6 hat m.E. nach wirklich den Titel "the biggest change since the original iPhone" verdient, ich bin wirklich stark am überlegen, ob ich es mir kaufen soll. Auf jeden Fall werde ich es (sobald es unser Saturn hier hat) testen, in die Hand nehmen und einfach mal anschauen. Ich würde mich für das 4,7 Zoller Modell interessieren.
      - Den Livestream hat Apple dieses Jahr völlig verhauen, alle paar Minuten ist er komplett weg gewesen, apple.com war offline (You don't have acess to /var/... on this server), wenn man Glück hatte und es ist einigermaßen gelaufen, wurde in der Keynote rumgesprungen. Als Tim das Video von der Uhr gezeigt hat, war ich plötzlich bei der Vorstellung vom Bezahlen mit dem iPhone 6 8| und kurz danach war ich komplett am Anfang, wo man den Saal sieht, die Musik läuft und die ganzen Leute reinkommen und sich setzen, dann mitten in dem "Ideas are Diffrent"-Video, also völlig chaotisch
      Gruß
      AppleFan123
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
      Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AppleFan123 ()

    • Felix schrieb:

      Das traurigste an dem Abend: Der iPod Classic ist eingestellt Das letzte Stück Zeitgeschichte der iPod-Familie.

      Danke für den Hinweis, das habe ich gar nicht gemerkt. Sehr schade, ich habe gehofft, das Apple den Classic mit einer SSD wieder zum Verkauf bereitstellt... Aber was soll man machen...
      Ist wirklich sehr schade, auch, wenn ich diese Menge an Speicher nicht gebraucht habe, aber ich fand das Design und die Bedienung einfach unschlagbar (wie wahrscheinlich viele andere auch).

      EDIT: Bin ich der einzige, der das gratis U2-Album nicht laden kann?
      Gruß
      AppleFan123
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
      Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    • AppleFan123 schrieb:

      Danke für den Hinweis, das habe ich gar nicht gemerkt. Sehr schade, ich habe gehofft, das Apple den Classic mit einer SSD wieder zum Verkauf bereitstellt... Aber was soll man machen...
      Ist wirklich sehr schade, auch, wenn ich diese Menge an Speicher nicht gebraucht habe, aber ich fand das Design und die Bedienung einfach unschlagbar (wie wahrscheinlich viele andere auch).


      Ja definitiv. Das Scrollwheel war einfach ein so schönes Bedienkonzept. Und von der Funktion auf die Basics abgebrochen. Keine Apps, kein Firlefanz. Einfach Musik/Video/Hörbücher konsumieren.

      AppleFan123 schrieb:

      EDIT: Bin ich der einzige, der das gratis U2-Album nicht laden kann?


      Auch nicht direkt über das Album?
      [itunes]https://itunes.apple.com/de/album/songs-of-innocence/id915794155[/itunes]
    • @Felix, Ja, das stimmt, es war einfach ein guter iPod.
      Ich denke persönlich, dass iPod im Allgemeinen trotzdem ein Auslaufsmodell ist... Smartphones haben den Durchbruch erreicht und gute Geräte gibt es bereits ab 150 €. Da kauft niemand mehr einen iPod.
      Ich denke allerdings, dass zumindest der Classic noch verkaufbar wäre. Die Menge an Speicher und diese Bedienung bietet derzeit kein anderes Gerät.
      Ich wette, Jobs hätte den Classic auf jeden Fall weitergeführt.

      Zu dem Album: Dort steht ja, dass man das Album über iCloud in der Musik-App laden kann, ich habe iCloud in der Musik-App angestellt, aber ich finde das Album nicht.
      Ich probiere es gleich nochmal am PC.

      EDIT: Am PC funktioniert der Download jetzt.

      EDIT2: Das iPhone 6 unterstüzt jetzt LTE bei Vodafone, o2 und Telekom. Über E-Plus ist zwar nichts geschrieben, aber E-Plus gehört ja jetzt zu o2, deswegen glaube ich, dass es auch bei E-Plus funktioniert.
      Gruß
      AppleFan123
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
      Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von AppleFan123 ()