Ipod stürzt immer wieder ab und reagiert zwischenzeitlich garnicht mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ipod stürzt immer wieder ab und reagiert zwischenzeitlich garnicht mehr

    Ich besitze folgendes Gerät: Ipod Touch 3G 8Gb Version

    Ich hatte bereits vor einem halben Jahr diesen Fehler und habe das Gerät nach mehreren Wiederbelebungsversuchen einfach zuhause im Schrank liegen lasssen
    Heute bin ich halt iwie auf die Idee gekommen es doch nochmal zu versuchen und wende mich somit an dieses Forum um hoffentlich genau die Antwort zu finden nach der ich schon so lange gesucht habe.

    Problem:
    Ich habe heute den Ipod laden lassen, habe danach geschafft ihn in den DFU Modus zu versetzten und letztlich die Software darauf wiederherzustellen.
    Zunächst war ich verwundert, dass das so gut geklappt hat und keiner der mir wohl bekannten Fehler aufgetreten ist.
    Dann versuchte ich den Inhalt eines Musikordners auf den Ipod zu ziehen... Und dann, nach 3-5 sec geschah es: Das Apfel Logo wurde angezeigt, flackerte leicht und der sonst
    schwarze Hinterhrund dieser Anzeige war mit roten vertikalten Streifen geschmückt -> Das Gerät hat sich aufgehangen und der alte Spaß konnte somit von neuem beginnen...

    Verbuggte Anzeigen des Apfel Logos kenne ich schon zu genüge, es waren auch schon gelbe Streifen, ein schwarzer Bildschirm der leicht flackerte, rosa flackernde Streifen im Apfel Symbol und
    Informatiker Code, der kurz aufflackerte. All dies endete gleich, das Gerät hing sich auf.
    Danach in den DFU Modus zu kommen ist nicht immer möglich, teilweise reagiert der Ipod einfach auf keine Tastenkombination egal wie lange man welche Tasten auch immer gedrückt hält.
    Ein par mal ist es mir noch gelungen in den DFU Modus zu kommen, woraufhin sich das Gerät dann jedes mal nach ein par Sekunden des Wiederherstellungsvorgangs aufhing.

    Zurzeit tut sich vorerst garnichts an dem Ipod...
    Also wende ich mich mit Hoffnung an dieses Forum :wacko:
    Ich hoffe mal, dass iwer mir iwie helfen kann und bedanke mich jetzt schonmal für jegliche Lösungsvorschläge :thumbup:
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Hat der iPod einen Jailbreak (ist im Bereich "Jailbreak")?
    Achja: Es ist ein 2G mit 8GB, den 3G gab es nie mit 8GB
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Hmm, ich meine, dasss er mir mal iwo als 3G angezeigt wurde... aber egal, dann wirds wohl 2G sein ; )

    Da ich wie gesagt alleine heute schon einmal alles neu aufgespielt habe, sollte da kein Jailbreak drauf sein.
    Ob ich in der Vergangenheit auf diesem Ipod schonmal einen drauf hatte kann ich gerade nicht sagen.

    @ Hifi King: xD
    Natürlich erkennt Itunes den nicht. Der Ipod zeigt teilweise doch nichtmal den Funken eines Lebenszeichens, nur Windows meldet ein unbekanntes USB Gerät.
    Manchmal oder bzw. dann wenn der Ipod mal richtig angeht erkennt Itunes den auch. Dann kommt aber der Absturz wie oben beschrieben bei dem Versuch der
    Wiederherstellung

    PS:Ich habs übrigens gerade wieder geschafft, dass er angezeigt wurde obwohl der Bildschirm die ganze Zeit schwarz war. Bei der Vorbereitung für die Wiederherstellung hat der Bildschirm für eine halbe Sekunde in einem Misch aus Rosa und Schwarz aufgeflackert und war dann wieder zurück im Nirvana
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DottedRain ()

  • DottedRain schrieb:

    Hmm, ich meine, dasss er mir mal iwo als 3G angezeigt wurde... aber egal, dann wirds wohl 2G sein ; )

    Ja das ist eine weit verbreitete Falschinformation, gerade Verkäufer geben einen 2G dann mal gerne (absichtlich?!) als 3G an, weil die Geräte äußerlich nicht zu unterscheiden sind und sich neuere Geräte doch besser verkaufen müssen :D

    DottedRain schrieb:

    Natürlich erkennt Itunes den nicht.

    1. Ist das eben nicht natürlich und
    2. können wir das nicht wissen, wenn du das nicht schreibst.
    Du glaubst nicht wie viele Leute irgendwas von einem DFU Modus lesen und dann meinen das brauchen sie, obwohl man den iPod auch so hätte wiederherstellen können. Mit der Frage kann ich das bei dir ausschließen ;)

    DottedRain schrieb:

    PS:Ich habs übrigens gerade wieder geschafft, dass er angezeigt wurde obwohl der Bildschirm die ganze Zeit schwarz war.


    Genau das soll ja bei der Anwendung des DFU-Modus so sein.
    Mal den Recovery-Modus der verlinkten Seite ausprobiert?

    Gruß
    ;)
    DFU-Mode
    Recovery-Mode
    Wiederherstellung
  • 1.Also ich meine mit "angezeigt" ein Programm bzw. es stand im Systemmenü des Ipods selbst, dass es sich um 3G handelt ^^
    Aber mich kann meine Erinnerung auch trügen, da es wie gesagt schon einige Zeit her ist.

    2.Ah, ich dachte, das geht evtl aus dem Text hervor, wenn ich schon sage, dass der Ipod teilweise garkeine Reaktion gezeigt hat

    3. "Genau das soll ja bei der Anwendung des DFU-Modus so sein. "? Stundenlang, ohne jegliche Reaktion? ;D
    Mir ist sowohl der DFU Modus alsauch der Recovery Modus wohl bekannt ^^

    Ob ich den schonmal ausprobiert habe? Da hast du wohl nicht ganz meinem Text folgen können ^^
    ->"habe das Gerät nach mehreren Wiederbelebungsversuchen einfach zuhause im Schrank liegen lasssen"
    "und letztlich die Software darauf wiederherzustellen."
    "woraufhin sich das Gerät dann jedes mal nach ein par Sekunden des Wiederherstellungsvorgangs aufhing."
    "Bei der Vorbereitung für die Wiederherstellung hat der Bildschirm für eine halbe Sekunde in einem Misch aus Rosa und Schwarz aufgeflackert und war dann wieder zurück im Nirvana"

    Was dachtest du denn wovon ich da die ganze Zeit rede? O.o
    Es wäre ja Piss-einfach, wenn ein simpler klick auf den Recovery-Button das Problem lösen würde :D
  • DottedRain schrieb:

    1.Also ich meine mit "angezeigt" ein Programm bzw. es stand im Systemmenü des Ipods selbst, dass es sich um 3G handelt ^^
    Aber mich kann meine Erinnerung auch trügen, da es wie gesagt schon einige Zeit her ist.

    Du täuscht Dich, weil es keine 3G mit 8GB gab....das ist so, egal, welcher Verkäufer oder welches "Programm" da etwas anderes sagt.....wobei ich kein Programm kenne, was einem so etwas sagt....Programme ist in dem Zisammenhang auch falsch...wenn, dann App....

    Zu dem hier...
    >Es wäre ja Piss-einfach, wenn ein simpler klick auf den Recovery-Button das Problem lösen würde
    "Pxx-einfach schreiben wir hier nicht....mal abgesehen, das wir Anwender uns an das halten werden müssen, was uns gegeben wird.....

    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Der entscheidende Punkt ist, dass du sowohl vor dem Gerät sitzt, als auch (mehr oder weniger) genau weißt, was du bereits alles probiert hast und wie die genaue Situation ist. Das wissen wir aber alles nicht. Von daher ist für uns nicht unbedingt alles klar, was deiner Meinung nach aus dem Text hervorgehen kann.
    Du musst auch bedenken, dass die User hier mit dem unterschiedlichsten Wissenstand ankommen, dh. man muss mit allem rechnen. Von daher ist es unschön zu lesen, wenn dann sowas kommt wie "Was dachtest du denn wovon ich da die ganze Zeit rede? O.o".
    Alles was ich hier mache, ist das Durchgehen der möglichen Fehler-Beseitigungs-Maßnahmen, und bevor da jetzt jedesmal die Antwort "Hab ich auch schon ausprobiert" kommt, könntest du direkt mal schreiben, was du alles gemacht hast.

    Zur weiteren Problembehandlung:
    Halte ich für nicht sehr wahrscheinlich, aber hast du sichergestellt, dass das Kabel keinen Wackelkontakt o.Ä. hat?
    ...was die Wiederherstellung abbrechen könnte...

    Gruß
    ;)
    DFU-Mode
    Recovery-Mode
    Wiederherstellung
  • Ja, sry, ich weiß was du meinst ^^
    Aber meines Wissens nach ist die einzige Art der Wiederherstellung der Software auf dem Gerät eben über den einen Button möglich, welchen du verlinkt hast, also weiß ich ehrlich gesagt nicht woran man da sonst denken könnte

    Was ich gemacht habe ist ja recht simpel, ich bin einfach die Basics abgegangen, habe also den DFU Modus ausprobiert und versucht das Gerät via Recovery neu aufzusetzten. Mehr was ich tun könnte fällt mir da nicht ein, weswegen ich mich ja auch an dieses Forum wende.

    Naja... mein Kabel ist nicht der Renner, aber es funktioniert ^^
    Und selbst ein Kabel mit einem wackligen kann kein spontanes aufhängen des Ipods und das Anzeigen eigenartiger Dinge erklären, oder?
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • DottedRain schrieb:

    Weiter gebracht hat dein Post jetzt aber auch nicht...

    Das ist auch nicht immer der Sinn eines Postings bezogen auf das Problem und in diesem Fall war es gewachsen aus der Funktion des Moderators....

    Edit
    >lles was ich hier mache, ist das Durchgehen der möglichen Fehler-Beseitigungs-Maßnahmen, und bevor da jetzt jedesmal die Antwort "Hab ich auch schon ausprobiert" kommt, könntest du direkt mal schreiben, was du alles gemacht hast.

    Das ist genau so richtig.....

    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • DottedRain schrieb:

    Und selbst ein Kabel mit einem wackligen kann kein spontanes aufhängen des Ipods und das Anzeigen eigenartiger Dinge erklären, oder?

    Vermutlich nicht, es könnte höchstens eine ordentliche Wiederherstellung unterbrechen und ich weiß nicht was mit dem iPod passiert wenn bspw. das Aufspielen der Software unterbrochen wird. Vielleicht hast du ein zweites...

    Das einzige was mir sonst noch einfällt, ist die Möglichkeit, dass du es an einem anderen PC mit iTunes probierst. Wobei ich eher denke, dass ein Hardwarefehler am iPod vorliegt, was auch zu dem komischen Flackern passt...

    Gruß
    ;)
    DFU-Mode
    Recovery-Mode
    Wiederherstellung
  • hubremen schrieb:

    Das ist auch nicht immer der Sinn eines Postings bezogen auf das Problem und in diesem Fall war es gewachsen aus der Funktion des Moderators....


    Meines Erachtens nach sollten sich die Postings darauf beschränken das Problem möglichst schnell und gezielt zu lösen. Das hilft der Person, die die Frage gestellt hat alsauch anderen, welche beim Stöbern mal einen alten Thread durchlesen und sich dann nicht an leeren Aussagen aufhalten müssen...
    Ich bin zu den verschiedensten Themen schon so einige Foren durchgegangen und Abschweifungen sind leider nunmal die traurige Regel.
    Ich habe deine Bemerkung vernommen, da Bedarf es somit vorerst keiner weiteren Kommentare.

    @ Hifi King
    Ich hoffe mal, dass der Abbruch einer Wiederherstellung keine Schäden verursachen kann... vor allem keine irreparablen

    Ein zweites Kabel habe ich leider nicht, da werde ich mal versuchen auf Bekannte zurückzugreifen ; )
    Ich denke aber mal, dass das Problem eher am Gerät selbst liegt... : /

    Ich hatte noch von einer Option gelesen, die dabei hilft bei einem Jailbreak entstandene Schäden zu reparieren und anders funktioniert als die übliche Wiederhgerstellung, weiß davon hier jemand was?
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • DottedRain schrieb:

    Ich hatte noch von einer Option gelesen, die dabei hilft bei einem Jailbreak entstandene Schäden zu reparieren und anders funktioniert als die übliche Wiederhgerstellung, weiß davon hier jemand was?

    Mit Schäden meinst Du softwareseitige Probleme...?
    Da ist mir nur das Wiederherstellen über iTunes als Lösung bekannt.
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • Es ist doch eigentlich ganz einfach....kaufe oder leihe Dir das originale Synckabel und stelle den iPod an einem PC, auf dem iTunes installiert ist, wieder her, wenn es an Deine, PC nicht klappt.
    Wenn es ein IOS Problem gibt, wird es dadurch behoben.
    Das Suchen nach einer "anderen Option" kannst Du Dir sparen, wenn es sowas überhaupt gibt....
    itunes bietet da das Wiederherstellen an.
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • DottedRain schrieb:

    Ich hoffe mal, dass der Abbruch einer Wiederherstellung keine Schäden verursachen kann...

    Das würde ich so nicht bestätigen, also gut tut das dem Gerät in keinem Fall! Inwieweit da was beschädigt werden kann, hängt sicher dann im einzelnen Fall von verschiedenen Faktoren ab (bspw. was gerade installiert wurde) aber wie gesagt, NIEMALS den Wiederherstellungsvorgang unterbrechen... (auch wenn es noch so lange dauert...)

    DottedRain schrieb:

    Ich hatte noch von einer Option gelesen, die dabei hilft bei einem Jailbreak entstandene Schäden zu reparieren und anders funktioniert als die übliche Wiederhgerstellung, weiß davon hier jemand was?


    Also weder im Jailbreak Bereich, noch generell habe ich davon noch nichts gehört, bzw. weiß nicht was du meinst.
    DFU-Modus oder Ähnliches wird halt gerne in dem Zusammenhang erwähnt (auch über die JB-Software von redsn0w usw.), ansonsten könnte man die Firmware auch manuell auswählen, die bei einer Wiederherstellung installiert wird, allerdings läuft das alles auf die Wiederherstellung von iTunes hinaus. Von daher wird es da, wie @hubremen schon sagte, keine andere Möglichkeit geben.

    Der Vorteil davon: Wenn es nach einer Wiederherstellung immer noch nicht geht, weißt du immerhin dass kein Softwarefehler vorliegt und es an der Hardware liegt...

    Gruß
    ;)
    DFU-Mode
    Recovery-Mode
    Wiederherstellung