BOSE QuietComfort 25 Kophörer empfehlenswert?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BOSE QuietComfort 25 Kophörer empfehlenswert?

    Hallo,
    Ich bin auf der Suche nach Over-Ear Kopfhörern für gehobene Ansprüche an Klangqualität und Tragekomfort (da ich sie oft mehrere Stunden am Stück tragen werde).
    Dabei bin ich auf oben genannte Bose-Kopfhörer gestoßen, die mir eigentlich etwas zu teuer sind. Wenn es sich lohnt würde ich dann vielleicht versuchen sie gebraucht zu bekommen, oder eben noch länger zu sparen.
    Hat jemand Erfahrungen mit diesem Modell? Der Klang von Bose-Boxen hat mich bisher immer sehr überzeugt, aber ich weiß nicht wie das bei den Kopfhörern ist.
    Außerdem: warum gibt es ein Modell für Apple und ein Modell für Samsung? Ich habe blöder weise ein Samsung Smartphone und einen iPod Touch, und es wäre ja sehr schade wenn der Kopfhörer nur bei einem Gerät funktionieren würde :S

    Ansonsten nehme ich auch gerne andere Vorschläge entgegen ;)
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • In den meisten Geschäften, z.B. Saturn hat BOSE eine eigene Ecke bzw. einen eigenen Bereich, wo man die Kopfhörer auch aufsetzen kann und probehören kann.
    Bitte einen Verkäufer darum, dass er dir deinen iPod Touch/dein Smartphone anschließt, denn meistens wird spezielles Ton-Material verwendet, wodurch die Kopfhörer besser klingen, als sie normalerweise klingen würden.

    Meiner Erfahrung nach liefert BOSE im Lautsprecher-Bereich einen guten Klang, wenn auch etwas teuer. Im Kopfhörer-Bereich bekommt man aber nicht viel für sein Geld... Ich habe einen BOSE-Kopfhörer in einem Saturn-Markt probegehört und der Klang hat mich absolut nicht überzeugt. Der Tragekomfort war zwar äußerst gut, aber der Klang hat mich absolut nicht überzeugt.

    Aber am Besten, du testest selber und bildest dir deine eigene Meinung ;) .
    Welche Anforderungen hast du den an die Kopfhörer? Vielleicht können wir noch ein paar Modelle vorschlagen.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Danke, gute Idee ;)

    Also Hauptsächlich sollen die Kopfhörer bequem zu tragen sein, und Geräusche von außen relativ gut abschirmen (ist Noise-Cancelling sinnvoll?), wobei die Ohren natürlich auch nicht irgendwann im Schweiß baden sollen.
    Als Student sitze ich nämlich oft Stundenlang im Lernraum und die In-Ear- Kopfhörer die ich jetzt noch benutze fangen nach 2-3 Stunden an zu schmerzen.
    Als Musik-Liebhaber will ich aber auch nicht auf einen guten Klang verzichten.
    Das sind eigentlich schon alle Anforderungen. Kabellos muss nicht sein, hätte ich aber nichts dagegen.
    Der Preis sollte nicht über 200 gehen, außer wenn es das wirklich wert ist.
  • Welches Genre hörst du denn hauptsächlich?

    Mir als Teufel-Fan fällt natürlich direkt der MUTE ein. Auch sonst lohnt sich das Sortiment von Teufel einen Blick. 8 Wochen Probezeit ist auch ziemlich praktisch, du kannst in Ruhe testen.
    Evtl. sagt dir auch der hier zu.

    Ob Noise Cancelling wirklich notwendig ist, kann ich nicht beurteilen, da ich (bis auf die BOSE im Saturn) noch nie Kopfhörer mit Noise Cancelling auf den Löffeln hatte.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • AppleFan123 schrieb:

    Im Kopfhörer-Bereich bekommt man aber nicht viel für sein Geld... Ich habe einen BOSE-Kopfhörer in einem Saturn-Markt probegehört und der Klang hat mich absolut nicht überzeugt. Der Tragekomfort war zwar äußerst gut, aber der Klang hat mich absolut nicht überzeugt.
    DANKE...... genau das sind auch meine Erfahrungen....
    Bose ist sowieso teuer, es gibt Personen, die sagen, übertrieben teuer für das, was dahinter steckt...
    Ich hatte eine Bose Anlage, die teuer war, fand aber alles im Rahmen...
    Bei den Kopfhörern von Bose war ich mehr als enttäuscht.
    Nach meinem Geschmack waren sie viel zu basslastig.....
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • Ich war heute im Saturn, und habe mal ein paar Kopfhörer ausprobiert.
    Ich muss sagen, dass das Noise-Cancelling von Bose schon sehr beeindruckend ist. Selbst in so einem lauten Geschäft fühlt man sich komplett abgeschottet, sobald man die Kopfhörer auf hat.
    Wenn Musik läuft, hört man von seinem Umfeld so gut wie nichts mehr. Wenn man die Musik stumm stellt, hört man zwar einiges, aber schon stark abgeschwächt und dumpf.
    Nicht nur weil der Kopfhörer Außengeräusche abblockt, sondern weil er sie auch aktiv bekämpft, und das funktioniert auch sehr gut.
    (Ich hatte übrigens meinen eigenen iPod angeschlossen)
    Der Klang ist zwar durchaus gut, aber nicht wirklich erwähnenswert, da gibt es bei bei anderen Herstellern wohl mehr fürs Geld.
    Aber der Bose ist angeblich eben eher auf hohen Tragekomfort und Geräuschbekämpfung ausgerichtet.
    Ich werde mich jetzt mal umsehen, ob es vielleicht noch andere Kopfhörer gibt mit gutem Noise-Cancelling gibt, das finde ich schon eine super Sache.
  • Danke für die ausführliche Rückmeldung :) .
    Ich habe ja oben noch 2 Kopfhörer verlinkt, evtl. sind diese was für dich.
    Viel Erfolg bei der Suche und wenn Fragen sind, dann immer raus damit.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!