Playlist auf iPad hat nur 8 Titel

  • Playlist auf iPad hat nur 8 Titel

    Wahrscheinlich werde ich alt ;( , aber erst einmal ein frohes und erfolgreiches Jahr 2017.
    Ich habe folgendes Problem:
    In iTunes habe ich (unter anderem) eine intelligente Playlist mit dem Namen 'Pop' angelegt. Diese Playlist enthält 1296 Elemente.
    In iTunes habe ich für das iPad für die Synchronisation die im 1. Bild dargestellten Einstellungen.
    Wenn ich die nach dem Synchronisieren die Playlist im iPad öffne, hat diese nur 8 Titel (siehe 2. Bild)

    Dasselbe gilt übrigens auch fü die anderen Playlists und auch für mein iPhone. Ich hatte auf dem iPad schon mal die komplette Playlist, weiß aber nicht mehr, wie ich das bewerkstelligt habe :( .
    Mein iPad hat die neueste IOS Version (10.2), ebenso iTunes (12.5.4.42)

    Wahscheinlich habe ich irgendwo eine falsche Einstellung aber siehe oben, meinen ersten Satz.

    Gruß ergo-hh.

    Die deutsche Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sind Freeware, jeder darf sie benutzen!

    Tippfehler werden verziehen. Wer welche findet, darf sie behalten.
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Hallo ergo-hh,
    danke für deine Neujahrswünsche. Auch ich wünsche ein gutes neues Jahr, alles Gute und viel Gesundheit in 2017. :)

    Ich bin mir jetzt gerade nicht sicher, aber werden bei der Auswahl der Wiedergabeliste auch die benötigten Alben/Titel auf das iPad kopiert?
    Du hast in der Playlist ja einen Titel aus dem Album "Grosse Freiheit" von Unheilig. Wenn du nun aber diesen Titel gar nicht auf dem iPad hast, sollte iTunes eigentlich meines Wissens diesen Titel auf das iPad kopieren, wenn du die Wiedergabeliste zum synchronisieren auswählst.
    Evtl. funktioniert das aus irgendwelchen Gründen nicht. Mache doch mal testweise folgendes:
    Suche dir einen Titel in der Playlist, der nach dem Synchronisieren nicht auf dem iPad ist. Gehe dann auf die Synchronisations-Seite des iPads in iTunes und überprüfe, ob in einer der anderen Listen (bspw. Interpreten/Alben etc.) der Titel zum synchronisieren angewählt ist. Sollte das nicht der Fall sein, setze mal den Haken und synchronisiere dann erneut. Ist der Titel dann auf dem iPad in der Wiedergabeliste?

    Gruß und viel Erfolg,
    AppleFan123
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Vielen Dank für die Antwort.
    Ich habe jetzt mal den Titel 'Knowing, Me, Knowing You' ausgewählt, der in iTunes in der Playlist 'Pop' enthalten ist, auf dem iPad aber nicht.
    Überprüfung voniTunes:
    - der Titel befindet sich in der iTunes Mediathek und kann dort abgespielt werden.
    - der Titel befindet sich in der Playlist 'Pop'
    - bei Auswahl des iPads in iTunes wird dort in der Playlist 'Pop' der Titel angezeigt und ist angehakt (siehe 1. Bild). Danach hat die Playlist auf dem iPad insgesamt 1293 Titel.

    Überprüfung des iPads:
    - auf dem iPad finde ich den Titel in der dortigen Mediathek unter 'Titel' (siehe 2. Bild). Wie man sieht, sind dort insgesamt 2356 Titel
    - In der Playlist 'Pop' auf dem iPad ist der Titel nicht enthalten ?( (siehe Bild im 1. Beitrag).
    In den anderen Playlists auf dem iPad die im prinzip genauso wie die Playlist 'Pop' erstellt/synchronisiert sind, wird zwar ein 'Sammelcover' angezeigt, aber 0 Ttitel (siehe 3. Bild).

    Ich bin etwas ratlos ;(

    Gruß ergo-hh
    Bilder
    • Playlist-3.jpg

      132,1 kB, 1.453×626, 21 mal angesehen
    • Playlist-4.jpg

      202,73 kB, 1.536×2.048, 23 mal angesehen
    • Playlist-5.jpg

      146,23 kB, 1.194×962, 22 mal angesehen

    Die deutsche Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sind Freeware, jeder darf sie benutzen!

    Tippfehler werden verziehen. Wer welche findet, darf sie behalten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ergo-hh ()

  • Danke für die Rückmeldung.
    Könnte es sein, dass der Fehler auftritt, weil es sich um eine intelligente Liste handelt?
    Erstelle doch mal eine neue Liste und kopiere alle Titel aus der intelligenten Wiedergabeliste in die "normale" Liste. Kopiere diese Liste dann auf das iPad - ist nun die Liste mit allen Titeln auf dem iPad?
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Vielen Dank für die Tipps, ich werde es probieren und mich dann melden.

    Das komosche ist, dass es in der Weihnachtszeit mit der intelligenten Playlist 'Weihnachten' bereits geklappt hatte, jetzt wird mir auf dem iPad nur diese 'Sammelcover (mit 4 Covern)' angezeigt und '0 Titel'.

    Ich melde mcih.

    Gruß ergo-hh

    Edit: so, ich habe mal in iTunes eine normale Playlist (Name. Pop_normal) erstellt und alle Songs aus der intelligenten Playlist 'Pop' dort hinein kopiert. Nach der Synchronisation mit dem iPad wurde die Playlist korrekt mit 1292 Titeln angezeigt und lief auch sonst normal.

    Dann habe ich in iTunes die intelligente Wiedergabeliste 'Pop' gelöscht und neu erstellt. Nach der Synchronisation mit dem iPad wird auf dem iPad wieder nur die Seite wie im 2. Bild in Beitrag #1 angezeigt (8 Titel, 31 Minuten), aaaaber..... es werden alle Titel aus der Playlist abgespielt ?( .

    Dann habe ich mal in iTunes die Intelligente Wiedergabeliste Weihnachten (die auf dem iPad mit 0 Titeln angezeigt wurde) in iTunes gelöscht, mit dem iPad synchronisiert und wieder eingerichtet und nochmal synchronisiert. Es hat sich aber nichts gegenüber dem 3. Bild in Beitrag #3 geändert.

    Dann habe ich nochmal in iTunes eine normale Wiedergabeliste 'Xmas' eingerichtet und dort die Titel aus der Wiedergabeliste 'Weihnachten' kopiert und nochmal synchronisiert. Die Playlist 'Xmas' wurde auf dem iPad korrekt angezeigt und abgespielt. Dafür funktioniert die synchronisierte intelligente Playlist 'Pop' nicht mehr entgegen meiner obigen Aussage.

    ich werde auf dem iPad wohl mit normalen Wiedergabelisten leben müssen :thumbdown:

    Das verstehe einer, ich aber nicht ;(

    Die deutsche Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sind Freeware, jeder darf sie benutzen!

    Tippfehler werden verziehen. Wer welche findet, darf sie behalten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ergo-hh ()

  • Ich habe die Vermutung, dass die Playlist evtl. erst auf dem iPad "generiert" wird.
    Wenn du bspw. eine intelligente Playlist erstellst, in der deine Top 10 aufgelistet werden, füllt das iPad evtl. die Playlist erst, wenn du auf dem iPad so lange Musik gehört hast, bis deine 10 Top-Titel feststehen???
    Evtl. hat sich da durch ein Software-Update etwas geändert, wenn du sagst es hat früher noch problemlos funktioniert.
    Aber ich stimme dir zu - unverständlich ist es dennoch.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Vielen Dank nochmal für die Tipps, abe rich gebe auf und warte auf ein nächstes Update der IOS Software.

    Ich habe jetzt wie vorgeschlagen mal in iTunes eine neue intelligente Playlist 'Meine Top xxx' angelegt. Nach der Synchonisation mit dem iPad war die Playlist sofort vollständig vorhanden.

    Die Playlists 'Weihnachten' und 'Pop' hatte ich in iTunes auch schon mal gelöscht, dann synchronisiert (damit waren sie auf dem iPad weg). Danach habe ich die Playlists in iTunes neu angelegt und wieder synchronisiert. Es hat sich an beiden Playlists auf dem iPad nichts geändert: 'Weihnachten' 0 Titel, 'Pop' 8 Titel

    Ich habe jetzt mal direkt im iPad eine Playlist angelegt (Name: Pop_iPad) und ein paar Titel vom iPad (z. B. Helene Fischer, bitte keine Kommentare nach dem Motto: kein Wunder, dass das einiiges zermarmelt :thumbsup: ) dort eingefügt; das hat auch geklappt Jetzt sind seltsamerweise in der Playlist 'Pop' auf dem iPad diese Titel zusätzlich ebenfalls vorhanden ?( , obwohl in der Anzeige immer noch steht '8 Titel' (siehe 1.Bild)

    Ich könnte das iPad natürlich mal wiederherstellen, ohne einen alten Stand einzuspielen. Da iTunes mein zentrales Medien-Verwaltungsprogramm ist, hätte ich damit keine Probleme. Durch neues Synchronisieren hätte ich meinen originalen Stand wieder. Da ich aber auf dem iPhone dieselben Probleme habe, liegt es m. E. nicht am iPad, sondern ist eher ein Problem von iTunes.

    Gruß ergo-hh
    Bilder
    • Playlist-6.jpg

      243,64 kB, 1.536×2.048, 18 mal angesehen

    Die deutsche Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sind Freeware, jeder darf sie benutzen!

    Tippfehler werden verziehen. Wer welche findet, darf sie behalten.
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ergo-hh ()