iPod Classic synchronisieren funzt nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • iPod Classic synchronisieren funzt nicht

      Hallo miteinander,

      mich hat irritiert, dass mein geliebter iPod Classic beim Abspielen 2 Alben vermischt hat, indem er abwechselnd der Reihe nach von dem einen und dann von dem anderen einen Titel genommen hat.
      Deswegen habe ich in auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt mit "iPod wiederherstellen...". Nun breche ich mir schon seit Stunden die Finger, aber es gelingt mir nicht ihn neu zu synchronisieren.
      Zwischenzeitlich habe ich ihn erneut zurückgesetzt, hilft aber nichts.

      Übrigens, Windows 10 Enterprise und iTunes 12.6.0.100

      Habt ihr Spezialisten bitte einen Rat für mich?

      MfG
      sch
      Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
    • Was genau funktioniert denn nicht?
      Bekommst du eine Fehlermeldung und wenn ja, welche? Oder passiert einfach gar nichts?
      Synchronisierst du automatisch oder manuell?
      Gruß
      AppleFan123
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
      Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    • Hi AppleFan123,

      gestern noch habe ich eine MP3-Datei hinzugefügt und mit dem iPod gesynct.
      Kurz danach hat sich ein Update gemeldet, das ich zum Download und zur Installation zugelassen habe. Seither geht's nicht mehr. Keine Fehlermeldung, ich synce manuell. Der iPod ist verbunden und wenn ich auf die Schaltfläche "Synchronisieren" klicke, zeigt der iPod Synchronisieren an und danach gleich Verbunden.

      MfG,
      sch
    • Wenn du manuell synchronisierst, funktioniert das meines Wissens auch gar nicht mit dem Button "synchronisieren". Soweit ich weiß, musst du die Titel praktisch von der Mediathek auf das iPod-Logo oben links ziehen und dann fallen lassen. Nun müsste iTunes das rüber kopieren.
      Wo hat sich ein Update gemeldet, bei iTunes?
      Gruß
      AppleFan123
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
      Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
      Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
    • Hi,

      der Update-Versuch hat sich nur auf dem iPod gezeigt.
      Aber mir geht es nicht um einzelne Dateien, denn ich möchte den jetzt leeren iPod wieder füllen mit ca. 80 GB.

      Übrigens, ich habe über die Systemsteuerung die iTunes-Installation repariert. Der Fortschrittsbalken läuft durch, aber es erfolgt kein Abschluss-Statement.
      Dann habe ich versucht, noch mal zu installieren, es erfolgt aber die Unsinns-Meldung "Es ist bereits eine ältere Version von iTunes auf diesem Computer installiert".
      Ich denke, dass ich deinstallieren muss, um neu zu installieren. Was muss ich in diesem Fall in Sicherheit bringe, außer dem Ordner iTunes in Musik?

      Ach ja, noch etwas: Nach dieser kuriosen Meldung erscheint ein Fensterchen mit dem Text:
      "Das Installationsprogramm ist auf Fehler gestoßen, bevor iTunes konfiguriert werden konnte. Usw...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sch ()

    • @ AppleFan123

      Jetzt verstehe ich was du meinst. iTunes hat sich mit einem Update gemeldet. Denn seit Jahren gibt es ja keine Aktualisierungen mehr für den iPod Classic.
      Der Sync-Versuch zeigt sich nur auf dem iPod.

      Mittlerweile habe ich meine Mediathek in Sicherheit gebracht und iTunes de- und wieder installiert. Geändert hat sich nichts, ich kann immer noch nicht syncen.
      Bleibt m. E. noch die Möglichkeit einen Wiederherstellungspunkt zu aktivieren, um die ältere Version von iTunes zur Verfügung zu haben.

      @ Siki
      Scheint ein Missverständnis zu sein, denn ich will nicht aktualisieren, sondern die aktuelle Version "drüberbügeln", geht aber nicht, siehe oben.

      Edit:
      So, ich habe meinen PC zurückgesetzt und nun habe ich die iTunes-Version 12.6.0.95, statt der vorherigen 12.6.0.100.
      Aber es nützt leider nicht, ich kann immer noch nicht synchronisieren :-(.

      Edit 2:
      Jetzt läuft die Synchronisation, halleluja :-). Keine Ahnung warum. Ich werde nach dem Syncen auf die neueste Version aktualisieren.
      Mal sehen, wie es dann aussieht.


      Edit 3:
      So, ich noch mal.

      Alles funzt wieder wie zuvor. Aber das Ursprungsproblem habe ich nach wie vor noch nicht gelöst. Ich habe in iTunes "The Best Of Leonhard Cohen" und "The Best Of Vaya Con Dios".
      Cohen hat 12 Tracks und Vaya con Dios 16. Mein iPod wirft beide CD's zusammen und macht 28 Tracks daraus. Wenn ich auf dem iPod die Titel von Cohen abspiele, dann wechselt der iPod beim 2 Track zu Vaya con Dios und beim 3 Track wieder zu Cohen. Und so geht das abwechselnd weiter. In iTunes ist das nicht der Fall.

      Hat einer von euch eine Idee wie man das verhindern kann?
      Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von hubremen () aus folgendem Grund: Doppelposting zusammen gelegt.

    • Hallo Hubremen,

      ist doch klar, aber es waren doch keine Doppelpostings, oder? Ich habe lediglich editiert, zum besseren Verständnis.

      Mein Ursprungsproblem habe ich folgendermaßen gelöst:
      Von den problematischen CD's (es waren auch andere) die Dateien weggesichert und dann die CD's in iTunes gelöscht.
      Erneut hinzugefügt und dann über Informationen die Titel der CD's etwas verändert. Und jetzt macht auch der iPod mit.

      Ich danke dir und auch allen anderen für eure Unterstützung.

      Einen sonnigen Tag noch und beste Grüße,
      sch
    • sch schrieb:

      Hallo Hubremen,

      ist doch klar, aber es waren doch keine Doppelpostings, oder? Ich habe lediglich editiert, zum besseren Verständnis.
      Doppelposting bedeutet zwei aufeinanderfolgende Postings innerhalb von 24 STD. von ein und demselben User.....;-)
      Bitte Beachten:
      Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
      Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
    • Für die Zukunft noch ein Hinweis:
      Um iTunes komplett zu entfernen, muss man die einzelnen Komponenten in der richtigen Reihenfolge deinstallieren.
      Deswegen erschien bei dir vermutlich auch die o.g. Meldung.
      Gruß
      AppleFan123
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
      Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela