iPod Classic Video 5th + Apple Universal Dock = Fernbedienung geht nicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • iPod Classic Video 5th + Apple Universal Dock = Fernbedienung geht nicht

    Hallo,

    Ich habe ein

    IPod Classic Video 5th Generation 30gb mit SD-Karten Umbau auf 300gb (Windows formatiert)

    und

    Apple Universal Dock MB125/A

    Problem:

    Der IPod erkennt den Dock (Laut Info-Menü: Dock-Version 1.0.1) und Musik Wiedergabe sowie laden funktioniert problemlos.

    Allerdings funktioniert die Fernbedienung nicht!

    - Batterie ist gewechselt
    - Fernbedienung sendet auch Signale (Kamera Test)
    - IPod reagiert aber auf kein Signal (egal auf welche Taste der Fernbedienung)

    Könnte es am Windows-Format liegen?
  • eventtechniker schrieb:

    Fernbedienung sendet auch Signale (Kamera Test)
    Mit dem Kamera-Test kannst du natürlich nicht prüfen, ob auch die richtigen Signale übertragen werden oder ob diese unvollständig sind.


    eventtechniker schrieb:

    Könnte es am Windows-Format liegen?
    Nein, das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Meine iPods wurden auch immer mit Windows betrieben und ich hatte nie Probleme beim Betrieb in einem Dock.

    Ich würde testweise einfach mal ein anderes Dock nehmen. Das muss nicht ein anderes Universial-Dock sein, einfach eine Dockingstation mit Fernbedienung, in die man den iPod hineinstecken kann. Funktioniert es dann?
    Ist evtl. der Infrarot-Empfänger am Dock verschmutzt? Meines Wissens ist das nur ein sehr kleines Löchlein, welches man schnell mit Staub/Dreck verstopfen kann.
    Falls ja, reinige den Empfänger mal und versuche es nochmal.
    Funktioniert es, wenn du die Fernbedienung sehr nah an den Empfänger hältst?
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela