Fotos vom iPhone X versenden als Datei

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fotos vom iPhone X versenden als Datei

    hallo zusammen,

    ich benötige vor den Feiertagen doch noch mal eure Hilfe.

    Situation:
    Ich mache einige Fotos, möchte sie an meine eigene E-Mail-Adresse schicken, um sie dann vom Notebook als Attachments in einer E-Mail zu versenden.

    Frage:
    Was muss ich tun um Dateien zu versenden? Mit meinem vorigen Windows 10 Handy ging das völlig problemlos. Aber vom iPhone X erhalte ich nur eingebettete Fotos und keine Dateien.

    Mit der Bitte um Hilfe und mit besten Grüßen,
    sch
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Hallo,

    Um die Fotos einbetten zu können, müssen sie vorhanden sein --> du schickst sie also ganz normal mit, bei dem Apple internen Mailprogrammen, werden diese gerne schon ein stückweit als "Vorschau" gezeigt. Sprich gantz normal in die Foto App gehen, Fotos auswählen --> mail --> noch schreiben falls nötig --> senden, wenn sie für das senden zu gross sind bietet er dir unterschiedlich guet qualitäten an.

    Lg SImon
  • sch schrieb:

    hallo zusammen,

    ich benötige vor den Feiertagen doch noch mal eure Hilfe.

    Situation:
    Ich mache einige Fotos, möchte sie an meine eigene E-Mail-Adresse schicken, um sie dann vom Notebook als Attachments in einer E-Mail zu versenden.

    Frage:
    Was muss ich tun um Dateien zu versenden? Mit meinem vorigen Windows 10 Handy ging das völlig problemlos. Aber vom iPhone X erhalte ich nur eingebettete Fotos und keine Dateien.

    Mit der Bitte um Hilfe und mit besten Grüßen,
    sch
    Hallo Simon,

    vielen Dank.
    Ich habe es gerade so versucht, die Fotos kommen leider immer eingebettet an und nicht als Datei.

    Beste Grüße,
    sch
  • Welches Programm verwendest du zum empfangen der Bilder auf dem Notebook?
    Outlook oder die Weboberfläche deines Anbieters?
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Ich habe es gerade mal probiert - bei mir sind die Bilder zwar wie bei dir im Text eingebettet, befinden sich aber zusätzlich auch noch im Anhang...
    Ist das bei dir nicht der Fall?
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Ich habe gerade mal ein wenig gegoogelt...
    Anscheinend kommen die Bilder bei manchen E-Mail Clients als Anhänge an, bei manchen nur im Text eingebettet und bei manchen sind die Mails eingebettet und nochmal im Anhang vorhanden...
    Outlook scheint da wohl speziell Probleme zu machen.

    Mit der Mail-App auf meinem Mac gibt es da keine Probleme - die Bilder sind auch nochmal im Anhang aufgeführt.

    Was ich gerade gelesen habe - es soll wohl helfen, nur die Bilder in die Mail zu packen und keinen zusätzlichen Text einzufügen.
    D.h. du musst die Signatur - falls aktiviert - vor dem versenden entfernen. Es dürfen sich nur die Bilder in der Mail befinden, kein Text.
    Probiere das mal aus.

    Mit anderen Mail-Apps auf dem iPhone scheint es das Problem nicht zu geben - wenn du z.B. Gmail benutzt, solltest du mal den entsprechenden Client herunterladen und es damit probieren.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Geht vielleicht,
    aber das wäre ja jedes Mal ein unsinniges Gefummel, wenn ich Fotos versenden will!

    Übrigens, mein Mail-Account wird synchronisiert mit einem Exchange-Server. Vielleicht hat das damit etwas zu tun, aber so richtig kann ich mir das nicht vorstellen.

    Beste Grüße,
    sch

    Edit:
    Ich habe einen Weg gefunden. Und zwar mit der Option "In Dateien sichern". Dann habe ich die Fotos in OneDrive als Datei und kann sie von dort aufgreifen und weiter verarbeiten.
    Und bei euch geht es vermutlich ebenso mit iCloud Drive (?).

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sch ()