Apple EarPods

  • Apple EarPods

    Heute war es soweit....die neuen EarPods sind angekommen.
    Ich habe lange überlegt, denn 179 € sind ja nicht wenig Geld, aber letztendlich wurde ich dann doch schwach...;-)
    Durch ein Angebot habe ich sie Online für 170€ inkl. Versand heute zugeschickt bekommen.

    Um es vorweg zu nehmen....ich bereue keinen Cent. Für meinen Geschmack haben Sie einen super klang, bezogen auf die kleine Größe....
    Das Koppeln hat natürlich ohne Probleme geklappt.

    Zum einen habe ich sie gekauft, um Musik zu hören. Ein weiteres Argument war das Telefonieren im Auto. Ich habe das bisher immer einem mit Kabelheadset gemacht, aber jetzt gerade im Winter mit etwas dicker Kleidung, ging mir das ziemlich auf den Zeiger.
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • Glückwunsch zum Kauf und viel Spaß mit den AirPods :) .

    hubremen schrieb:

    aber letztendlich wurde ich dann doch schwach...;-)
    Kann ich irgendwie verstehen :D .

    180€ sind natürlich sehr viel Geld, aber verglichen mit anderen Bluetooth-Kopfhörern eigentlich auch nicht so abwegig.
    In den letzten Monaten hat Apple auch noch an den Kopfhörern gefeilt - es gibt mittlerweile ein Ladecase, mit dem sich die AirPods drahtlos laden lassen, die Steuerung über Siri funktioniert nun auch ohne Internetverbindung und es gibt ein neues "Verloren"-Feature, mit dem man über die AirPods einen lauten Ton abspielen kann, falls man sie nicht finden kann.

    Ich persönlich finde die Kopfhörer jetzt zwar auch nicht wunderschön, von hässlich, wie sie von einigen Testern beschrieben werden, kann meiner Meinung nach aber nicht die Rede sein - es sind eben Kopfhörer mit einer Antenne ^^ .
    Die Befürchtung, man könnte einen der Kopfhörer verlieren, habe ich auch nicht ganz nachvollziehen können - entweder, die Kopfhörer sind im Ohr oder im Ladecase... Da verstehe ich das Problem nicht, nur, weil jetzt das Kabel fehlt, verliert man die Kopfhörer doch nicht häufiger...

    Eine Frage hätte ich - gibt es klanglich einen Unterschied zu den kabelgebundenen EarPods?
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • AppleFan123 schrieb:

    Glückwunsch zum Kauf und viel Spaß mit den AirPods :)


    Eine Frage hätte ich - gibt es klanglich einen Unterschied zu den kabelgebundenen EarPods?
    Dankeschön...;-)

    Der Klang ist um KLASSEN besser.....ich finde den Klang sehr gut.
    Ich hatte mal Bose Kopfhörer, die preislich noch über den EarPods lagen..... Nach meinem Geschmack sind die EarPods deutlich besser.....
    Bin sehr zufrieden.....
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • Um ehrlich zu sein sind 180 Euro natürlich viel Geld wie schon AppleFan123 gesagt hat, aber so und so Glückwunsch zu dem Kauf. :) Bist du zufrieden mit der Qualität? Also ich wurde mir gerne normale Bluetooth Kopfhörer kaufen, weil es heutzutage gute Hersteller gibt, wie z. B. Bose usw.

    Mann kann doch eine günstigere Variante finden, aber ich bin immer noch ein Apple Fan, einfach man soll nicht vergessen, dass es noch andere Möglichkeiten gibt, die vielleicht noch besser sind. Es gibt ja auch Vergleichsseiten, die Produkte teste nund dann die besten für das Preisleistungsverhältnis auswählen.

    Ich wünsche dir viel Glück! :)

    LG
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AppleFan123 ()