iPhone 5S Display hebt sich

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • iPhone 5S Display hebt sich

    Hallo Leute,

    ich hab bei meinem iPhone 5S bemerkt, dass sich der Display anfängt etwas zu heben. Der liegt nicht mehr ganz flach auf dem Rahmen drauf, sondern hat so eine leichte Wölbung in der Mitte des Handys bekommen. Ich habe keine Ahnung wie so etwas zustande kommen kann. Denn das Handy ist mir wirklich selten runter gefallen und wurde immer in ner Hülle und mit nem Panzerglas getragen.

    Außerdem ist mir in letzter Zeit aufgefallen, dass der Akku nicht mehr so gut hält und sich schon bei 30% komplett abschaltet. Sollte ich diesen einmal wechseln lassen? Oder meint Ihr dass es sich für ein 5S nicht mehr lohnt?
  • Kann es sein, dass es das Panzerglas ist, das sich wölbt, oder ist es tatsächlich das Display?
    Versuche mal, das Display in der Mitte mit etwas (nicht zu viel) Druck herunterzudrücken. Funktioniert das oder stößt du auf Widerstand?
    War das Handy mal längerer Sonneneinstrahlung und/oder Hitze ausgesetzt?

    Ob es sich lohnt, den Akku zu tauschen, musst du selber entscheiden.
    Wenn Apple das bisherige Muster beibehält, gibt es nächstes Jahr voraussichtlich kein neues Softwareupdate für das 5s. Du bekommst dann noch ein Jahr lang Sicherheitsupdates, danach wird die Unterstützung für dein Handy beendet.
    Das bedeutet natürlich nicht, dass du es nicht mehr nutzen kannst - nur werden auch die App Entwickler nach und nach keine Apps mehr für diese Plattform entwickeln, was bedeutet, dass das Handy dann mit der Zeit immer weniger Apps unterstützt.
    2 Jahre sollte man das Handy meiner Meinung nach aber auf jeden Fall noch nutzen können. Wenn du also kein Geld für ein neues Handy ausgeben willst, dann würde ich den Akku tauschen.

    Um nochmal auf die Wölbung des Displays zurückzukommen...
    Es könnte sein, dass die beiden Probleme zusammenhängen. Der Akku in deinem Handy ist ja schon etwas älter und hat schon viel mitgemacht. Es kommt nur selten vor, aber es könnte durchaus sein, dass sich der Akku aus irgendwelchen Gründen aufgebläht hat und somit das Display nach oben drückt. In diesem Fall sollte der Akku möglichst schnell getauscht werden.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Hallo AppleFan123,

    Danke für deine Antwort.

    Ich war eh schon länger am überlegen ein neues zu holen aber ich kann mich im Moment noch nicht zwischen 7 und X entscheiden.

    Aber zum Akkuthema:

    Sollte ich den selbst wechseln? Denn ich meine Anleitungen dazu gibt es genug im Internet und Ersatzakkus ebenfalls. Oder sollte ich das jemand anders machen lassen wegen des beschädigten Akkus?
  • Hallo Sabine,

    Ich würd sagen das hört sich so an wie wenn der Akku kaputt geht und sich deswegen ein bisschen ausdehnt. Dadurch kann es sein dass sich der Display etwas hebt, da er vom Akku aus der Verankerung gedrückt wird.

    Selbst austauschen würde ich den nicht, denn wenn du schon einmal gesehen hast, wie so n Akku in Flammen aufgehen kann, wenn man den beim rausnehmen verletzt, würde ich das lieber jemand anders machen lassen.

    Aber ich würd auf keinen Fall den Akku so lassen, denn es kann sein das sich der Akku noch weiter ausdehnt und das Display weiter rausdrückt und irgendwann brauchst du nen Feuerlöscher für dein Handy.

    Hoffe ich konnte dir helfen

    LG
    Kathie

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AppleFan123 () aus folgendem Grund: Werbung entfernt

  • Es ist nur eine Vermutung von mir, der Akku könnte evtl. beschädigt sein. Ob das tatsächlich der Fall ist, kann man natürlich ohne aufschrauben nicht sagen.
    Wenn du es dir selber zutraust, kannst du den Akku durchaus selbst wechseln oder zumindest mal das Display vom iPhone abheben, dann siehst du ja, ob der Akku defekt ist oder nicht.
    Wenn der Akku beschädigt ist, würde ich da definitiv einen Fachbetrieb dran lassen, das wäre mir selber zu gefährlich.

    Das X hat natürlich mehr Features als das 7er, ist aber natürlich auch eine Ecke teurer.
    Wenn du das Geld ausgeben willst und kannst, würde ich dir natürlich das X empfehlen, ansonsten ist das 7er oder ein 8er auch eine gute Entscheidung.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela

    Beitrag von MarianXe ()

    Dieser Beitrag wurde von AppleFan123 aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().