iTunes Alternative für Mac (mit Mediathek, Player und Übertragung von Playlisten auf den ipod Touch)

    • iTunes Alternative für Mac (mit Mediathek, Player und Übertragung von Playlisten auf den ipod Touch)

      Hallo zusammen,

      ich bin auf der Suche nach einer iTunes Alternative für den Mac.
      Warum ich iTunes nicht verwenden möchte?

      1. Ich möchte nicht, dass mein iPod Touch sich mit meinem Macbook Pro synchronisiert
      2. Ich habe meine gerippten CDs nicht auf dem Macbook sondern auf einer externen Festplatte, die an meiner Fritzbox hängt. Das als Netzwerk-Mediathek einzurichten, hat bei iTunes leider nicht fehlerfrei funktioniert.

      Ich bin gerne gewillt für eine gute Software, die alle meine Wünsche erfüllt, zu zahlen.
      Diese sollte
      a) eine Mediathek besitzen, die alle meine gewünschten Songs enthält
      b) einen Player um die Songs in der Mediathek abzuspielen
      c) ausgewählte Songs in eine Playlist packen können
      d) Cover zu Songs aus dem Internet laden oder manuell hochladen können (nicht soo wichtig)
      d) das ganze Sortiment (inklusive Playlists und Cover) auf den iPod Touch (6. Generation) übertragen können

      Folgende Programme habe ich bereits ausprobiert und waren wegen der aufgeführten Punkte leider nicht zufriedenstellend:

      WALTR
      => keine Playlists (aber playlists kann man auch auf dem ipod erstellen)

      swinsian
      => mediathek aber kein senden auf den ipod

      podtrans
      => funktioniert nicht (0 übertragen) und scheinbar keine playlist erstellung?

      imyfone
      => keine cover und kein musik player

      iskysoft
      => cover kamen nicht auf dem ipod an (freeversion), kein musik player

      yamipod
      => kein ipod touch support

      doubletwist
      => scheinbar nur für android

      keepvid
      => player, aber kein senden an den ipod

      clementine
      => kein ipod touch support

      quod libet
      => nur player und außerdem kein ipod touch support

      copy trans
      => nur windows

      Habt ihr noch weitere Ideen?

      Vielen Dank im Voraus und beste Grüße
      Nick
    • Meiner Meinung nach werden deine Anforderungen a) bis d) am besten von iTunes erfüllt. Du muss ja nicht zwingend deinen iPod mit dem MAC synchronisieren. Ich habe meine iTunes Bibliothek auf einem NAS liegen (entspricht m. M. einer HDD an der Fritzbox). und es funktioniert alles wunderbar.

      Warum hat die iTunes Bibliothek auf dem 'Fritzbox NAS' bei dir nicht funktioniert?

      Gruß ergo-hh

      Die deutsche Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sind Freeware, jeder darf sie benutzen!

      Tippfehler werden verziehen. Wer welche findet, darf sie behalten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ergo-hh ()

    • Ich weiß eine gute iTunes Alternative für Mac - Aiseesoft Mac FoneTrans. Das ist eine ziemlich einfach zu nutzende Software, mit der man Daten zwischen iOS-Geräten oder vom Mac auf iOS, von iOS auf Mac/iTunes mit einem Klick übertragen. Unterstützte Dateien sind wie z.B. Fotos, Musik, Filme, Wiedergabeliste, Sprachmemos, Kontakte, SMS usw.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von AppleFan123 ()

    • Neu

      Danke für eure Antworten!

      @ergo-hh
      Ich habe es jetzt tatsächlich nochmal mit dem Netzlaufwerk und iTunes ausprobiert. Das hat diesmal scheinbar problemlos funktioniert.
      Vorher hatte ich immer verschiedene Probleme mit der Verbindung bzw. dem Abfragen des Verzeichnisses. Ich habe diesmal angehakt, dass Dateien nicht in den Medienordner kopiert werden. Vllt hat das Abhilfe geschaffen.

      Allerdings findet iTunes nun bspw. nicht alle Cover von gerippten CDs. Und ich behaupte mal dass das Musical Dear Evan Hanson mit seinen ganzen Tony Awards nicht so unbekannt für iTunes sein sollte.
      Zudem kommt, dass Titel den Alben nicht richtig zugeordnet werden, obwohl ich sogar manuell die Albentitel angeglichen habe. Weißt du da vllt Rat?

      @Yammi
      Super vielen Dank, das habe ich in meiner Suche tatsächlich noch nicht gefunden und schaue ich mir mal an.

      Viele Grüße
      Nick
    • Neu

      Hast du den komplette Ordner 'iTunes' auf die HDD an der Fritzbox kopiert?
      Dann iTuns mit gedrückter und festgehaltener Shift-Taste starten und dann die Datei 'iTunes Library.itl' aus dem Ordner 'iTunes' von der HDD an der Fritzbox zuweisen.

      the5kyliner schrieb:

      Ich habe diesmal angehakt, dass Dateien nicht in den Medienordner kopiert werden.
      Meinst du, dass du den Haken entfernt hast? Ich würde den Haken lassen, siehe meine Einstellungen im angehängten Bild.



      Bevor du den Ordner iTunes auf die HDD an der Fritzbox kopierst würde ich folgendes machen:

      iTunes -> Datei -> Mediathek -> Mediathek organisieren -> einen Hake setzen bei 'Dateien zusammenlegen'. Dann bist du sicher, dass alle von iTunes benötigten Dateien im Ordner 'iTunes' liegen und kannst den Ordnerdann auf die HDD an der fritzbox kopieren.

      Gruß ergo-hh

      Die deutsche Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sind Freeware, jeder darf sie benutzen!

      Tippfehler werden verziehen. Wer welche findet, darf sie behalten.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher