ipod classic 160 gb in reset Schleife

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ipod classic 160 gb in reset Schleife

    Ihr seid meine letzte Hoffnung...
    Sachlage:
    ipod classic 160 gb, system mac
    ipod hängte sich bei ca. 10 gb Befüllung immer auf ---> wiederherstellen versucht
    fehlermeldung: kann nicht wiederhergestellt werden...unbekannter fehler
    festplatte überprüft
    (anweisung von applefan 123...Taste >Menü< und mittlere Taste gleichzeitig drücken und solange halten, bis der Bildschirm umschaltet,

    dann sofort gleichzeitig die mittlere und die linke Taste drücken und halten, bis der Bildschirm folgendes vollständig anzeigt:

    „Menü: Manual Test“...usw.)

    Pending sectors Eintrag: Null (HD also nicht defekt)
    Wenn ich den ipod jetzt ranhänge geht er in den reset -->apple Logo kommt---> dann klickt es und der ganze Spass geht von vorne los.
    Ich kann also die HD nicht neu formatieren oder sonstiges...Kann ihn nur in den Sleepmodus schalten..
    Please Help me!
  • Hallo,
    hast du mal einen normalen Reset durchgeführt?
    Also Menü-Taste drücken und direkt danach die mittlere Auswahl-Taste (der Hold Schalter muss in der richtigen Stellung also nicht auf Orange sein).
    Beide Tasten für ca 8 Sekunden gedrückt halten. Wenn er sich danach ausschaltet wieder den Auswahl-Knopf drücken.

    Gruß
    Jan
  • acieleid schrieb:

    dann klickt es
    Wie hört sich dieses klicken genau an?
    Ist es laut oder eher leise?
    Könnte das Klicken von der Festplatte kommen? In diesem Fall müsste die Festplatte davor hochdrehen, das müsste man hören.

    Damit könnte man den Fehler möglicherweise näher eingrenzen.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Benutzer online 4

    4 Besucher