Der plus und minus thread

  • + Beim iPhone von meinem Vater den Akku ausgetauscht
    + Hat problemlos funktioniert
    + Mein neuer Verstärker wird im Betrieb kaum warm
    + Webradio läuft super
    + Jetzt 2 Wochen lang keine Klausuren schreiben...
    -... dafür in den ersten beiden Wochen nach den Pfingstferien 5 Klausuren...
    + Mal wieder beim Wertstoffhof gewesen, alte Platinen und kaputte Elektronikteile abgeben
    + Gestern mit ein paar Freunden lecker essen gewesen
    + Der defekte Fernseher von Verwandten sieht reparierbar aus (zwei schwarze Widerstände waren auf der Netzteil-Platine)
    - Einmal 0,13, einmal 0,15 Ohm - mal schauen, wo ich so eine Größe herbekomme... Absolut nicht handelsüblich
    + Wenn es nur das ist dann kann ich den Fernseher für ein paar Cent/Euro reparieren
    - Seit gestern immer wieder (Niesel-)regen und schlechtes Wetter...
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • + gerade seit mehreren Jahren das erste Mal wieder hier rein geschaut
    + neues Design
    + finde das super dass zumindest noch zwei User aktiv sind, die ich noch kennen

    - hier scheint weitaus weniger los zu sein als damals, als ich aktiv war

    + war quasi "vor Ort" (siehe Anhang)
    Bilder
    • image.jpeg

      623,7 kB, 1.536×2.048, 37 mal angesehen
    LG FAV

     Macbook late 2008│Unibody│250GB│2,4Ghz│4GB DDR3│OS 10.7
     Cinema Display Acryl│22"
     iPhone 4│schwarz│32GB│iOS 6.1.3
     iPad mini│weiß│16GB│iOS 6.1.3
     iPod touch 4G│weiß│64GB│iOS 6.1.3
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • + Linux Mint überrascht mich gerade gewaltig

    Ich bin nicht so der Freund von Windows 10, mich stören doch einige Dinge an dem Betriebssystem (Datensammlung, das blöde Startmenü, Menüführung eher an Tablets orientiert, teilweise merkwürdige Probleme mit Software etc.), sodass ich das kostenlose Update von Windows 7 nicht wahrgenommen habe. Ich habe mich dazu entschieden, Windows 7 erst mal bis 2020 laufen zu lassen (dann gibt es keine Sicherheitsupdates mehr) und mir dann mal anzuschauen, welche Optionen ich habe und wie sich Windows 10 bis dahin entwickelt hat.
    Eine Option für mich wäre die Verwendung von Linux, weil ich damit schon oft herumprobiert habe und ich das System sehr interessant finde.

    Vor einiger Zeit wurde Linux Mint 18 mit dem Codenamen "Sarah" veröffentlicht. Und da ich vor ein paar Tagen gerade nichts zu tun hatte, habe ich mir das System mal aus Interesse heruntergeladen. Ich habe Mint zuletzt mit Version 16 benutzt.
    Also das Image mit dem Cinnamon Desktop auf einen USB-Stick und mal den PC darüber gebootet.
    Nach ein paar Sekunden strahlte mir der aufgeräumte, schlichte Desktop von Mint entgegen, den ich zuvor nie benutzt hatte. Das Startmenü gefällt mir sehr gut, die Bedienung ebenfalls. Eigentlich alle Probleme, die ich mit der 16er Version hatte, sind verschwunden (kein Ton auf den hinteren Anschlüssen, Fehlermeldungen beim einhängen von Geräten etc.). Das System läuft sehr rund.
    Was ich aber sehr interessant finde, ist der Fakt, dass die open-source Treiber von Linux teilweise mehr Funktionen aufweisen als die Hersteller-Treiber.
    Hierzu ein Beispiel, das mich wirklich ein bisschen vom Hocker gehauen hat:

    Nachdem ich das System eine Weile benutzt hatte, fiel mir unten rechts im Info-Bereich ein Batteriesymbol auf. Batterieanzeige bei einem Desktop-PC? Da kann doch irgendwas nicht stimmen.
    Also mal draufgeklickt und Linux präsentierte mir die Batterieanzeige für meine Funk-Tastatur und Maus von Logitech - IN PROZENT!
    Dass die Batterieanzeige direkt unten im Info-Bereich erscheint ist die eine Sache - unter Windows gibt es das nicht, dazu muss ich die Software von Logitech installieren und das Programm öffnen, um die Batterieanzeige zu sehen.
    Und die andere Sache - mit der Logitech-Software unter Windows erhalte ich nur eine kleine Batterie mit drei Balken, die sich je nach Ladezustand anpasst. Unter Linux wird mir das alles in Prozent angezeigt und ich bekomme eine Warnmeldung, wenn die Batterie fast leer ist.
    DAS ist mal ein tolles Feature.

    Anderes Beispiel: Ich habe an meinem PC Audio-Anschlüsse auf der Rückseite und an der Vorderseite. An der Rückseite ist mein Verstärker mit meinen Teufel-Boxen angeschlossen, deshalb ist der Lautstärkeregler unter Windows immer auf 100% gestellt, die Lautstärke regle ich am Verstärker.
    Wenn ich nun unter Windows vorne mein Headset einstecke (wenn ich mal eine Runde Minecraft oder Ark mit meinen Freunden spielen möchte, dann brauche ich das Headset für Teamspeak), muss ich jedes mal die Lautstärke von Hand herunterregeln, weil 100% viel zu laut ist. Wenn ich dann das Headset wieder abstecke, muss ich die Lautstärke wieder auf 100% hochregeln.
    Als ich unter Linux mein Headset das erste mal eingesteckt habe, habe ich die Lautstärke passend eingestellt. Als ich es wieder abgesteckt habe und Musik über die Boxen hören wollte, wollte ich die Lautstärke wieder auf 100% hochregeln - aber die Lautstärke war schon auf 100% hochgeregelt.
    Ich habe dann testweise nochmal das Headset angesteckt - und die Lautstärke war automatisch wieder so eingestellt, wie ich sie vorhin eingestellt hatte.
    Das finde ich wirklich KLASSE - dieses Feature habe ich unter Windows nicht.

    Ich habe mir Linux mal testweise auf eine externe Festplatte installiert und nutze es im Moment parallel zu Windows. Ich teste gerade aus, welche Programme mir unter Linux fehlen und ob ich Linux für mich als alltagstauglich bezeichnen kann.
    Es gibt aber auch schon Dinge, was unter Windows besser ist, z.B. funktioniert iTunes unter Linux nicht, auch nicht mit Wine.
    Mal schauen, ob ich da etwas passendes finde.

    Sorry für den Textschwall, aber ich bin gerade wirklich begeistert, wie sich Linux Mint entwickelt hat.
    Ubuntu habe ich auch angetestet, aber irgendwie mag ich die Oberfläche mit der Leiste nicht. Mir ist ein richtiges Startmenü etc. lieber.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Siki schrieb:

    Das mit der Lautstärke ist nicht nur so bei Linux, auch bei meinem MacBook Pro wird unterschieden zwischen den Verbauten Boxen und dem Kopfhöreranschluss
    Das stimmt - aber ich habe mich auf Windows bezogen, weil OS X kann man ja nicht ohne Weiteres auf einem "normalen" PC installieren.

    Mach das auf jeden Fall, in meinen Augen ist das neue Mint wirklich gut!

    @topic.
    + Morgen noch, dann FERIEN
    + Fühle mich gerade sehr glücklich (schönes Wetter, Schule ist aus, meine Noten sind so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe etc.)
    + In 3 Tagen verschwindet die Windows 10 Update Info
    + Gerade eben beim Schulhoffest gewesen, war sehr schön

    - Leider wird meine Fröhlichkeit durch die ganze Gewalt in der Welt, speziell an diesem Wochenende, gedämpft... In der Türkei zerbricht eine Demokratie, und die Welt schaut zu... Geiselnahme in Frankreich.. Amoklauf in München usw.
    - Alles sehr schlimm, was dort passiert ist...
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Save schrieb:

    + Bergfest
    + Konzert heute Abend, freue mich schon sehr
    Super Posting....

    Es stellen sich folgende Fragen...
    Bergfest von was?
    Was für ein Konzert?

    Ganz ehrlich...
    Du hast hier zwei Postings eingestellt....
    Eines war mit Werbung versehen. Das habe ich gelöscht....
    Und das hier ist auch nicht aussagekräftig.....
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • ++ Großeinkauf im Internet gemacht. Neuer Gamer-PC mit i7-6700K / 16 GB 2666 DDR4 RAM / GTX 1080 Palit Gamerock OC.
    ++ Endlich mal den 4K-Fernseher produktiv einsetzen :D
    - Die World of Tanks Benutzeroberfläche ist in 4K einfach nur abhorrend klein :/
    ++ Ich hab noch NIE so was schönes wie Star Wars Battlefront auf 4K gesehen :D
    "Six by nine. Forty two."

    "That's it. That's all there is."

    "I always thought something was fundamentally wrong with the universe"
  • Na dann viel Spaß mit dem Teil ;) .
    Da brauchst du für 5 Jahre nichts mehr neues :D .
    Hoffen wir mal, dass der Spaß länger als bis zur nächsten Stromrechnung anhält :D .

    @topic.
    + Gerade Scheune und Schuppen aufräumen
    + Freue mich, wenn es fertig ist -> viel mehr Platz, alles ist ordentlich verputzt, Elektrik ist mal ordentlich gemacht + auf LED getauscht

    - Irgendwie sind die sechs Wochen Ferien viel zu kurz für meine ganzen Projekte... Ich möchte noch ein Röhrenradio restaurieren, diverse PCs ausschlachten, meine Drohne reparieren (Akkuanschluss abgerissen), den LED-Cube mal fertig programmieren, dann wollte ich noch eine Solarleuchte selber mit 18650 Zellen basteln... irgendwie bräuchte ich nochmal 6 Wochen um da mal ansatzweise voranzukommen :D
    + Dafür ist mir nicht langweilig :D
    - Ich bekomme es einfach nicht hin, meine Windows-Installation vpm der internen SSD auf eine externe HDD zu verschieben, um auf der SSD Linux Mint zu installieren. Jedes mal stürzt das System beim starten mit einem Bluescreen ab und alles ist auf Englisch gestellt

    EDIT:
    + Habe es mittlerweile hinbekommen - ich habe die Platte in den Rechner eingebaut und per SATA angeschlossen, dann lief es nach dem ersten Anlauf problemlos. Anscheinend bootet Windows nicht gerne von USB...
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AppleFan123 ()

  • AppleFan123 schrieb:

    Na dann viel Spaß mit dem Teil ;) .
    Da brauchst du für 5 Jahre nichts mehr neues :D .
    Hoffen wir mal, dass der Spaß länger als bis zur nächsten Stromrechnung anhält :D .

    @topic.
    + Gerade Scheune und Schuppen aufräumen
    + Freue mich, wenn es fertig ist -> viel mehr Platz, alles ist ordentlich verputzt, Elektrik ist mal ordentlich gemacht + auf LED getauscht

    - Irgendwie sind die sechs Wochen Ferien viel zu kurz für meine ganzen Projekte... Ich möchte noch ein Röhrenradio restaurieren, diverse PCs ausschlachten, meine Drohne reparieren (Akkuanschluss abgerissen), den LED-Cube mal fertig programmieren, dann wollte ich noch eine Solarleuchte selber mit 18650 Zellen basteln... irgendwie bräuchte ich nochmal 6 Wochen um da mal ansatzweise voranzukommen :D
    + Dafür ist mir nicht langweilig :D
    - Ich bekomme es einfach nicht hin, meine Windows-Installation vpm der internen SSD auf eine externe HDD zu verschieben, um auf der SSD Linux Mint zu installieren. Jedes mal stürzt das System beim starten mit einem Bluescreen ab und alles ist auf Englisch gestellt

    EDIT:
    + Habe es mittlerweile hinbekommen - ich habe die Platte in den Rechner eingebaut und per SATA angeschlossen, dann lief es nach dem ersten Anlauf problemlos. Anscheinend bootet Windows nicht gerne von USB...
    Danke, das hoffe ich selbst sehr :D Problematisch ist bloß das Gewicht des CPU Kühlers. Noctua NH-D15 wiegt gerne 1,35kg. Selbst mit Backplate ist das für ein MoBo einfach nur noch unverantwortlich :D Persönlich lege ich meinen Rechner deswegen gern auf die Seite, das schont das MoBo und die Grafikkarte, und da ich meine 6TB-Platte extern dranhängen habe und intern nur 2 512GB SSDs, müsste es perfekt klappen :D
    "Six by nine. Forty two."

    "That's it. That's all there is."

    "I always thought something was fundamentally wrong with the universe"
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • RomShop schrieb:

    Problematisch ist bloß das Gewicht des CPU Kühlers. Noctua NH-D15 wiegt gerne 1,35kg.
    Kenne ich, damit kühlt das AKW in Neckarwestheim die Brennstäbe :D .
    Scherz beiseite, aber mit dem Teil kannst du ja deine CPU ohne Ende übertakten.
    Wenn man aber den PC mit dem Kühler im Auto transportiert und man fährt über ein Schlagloch/Straße in schlechtem Zustand - da kann es durchaus passieren, dass danach das Motherboard + CPU kaputt ist, wenn der Kühler zu viel Kraft auf das Board auswirkt.
    Ich hätte an deiner Stelle bei dem Preis und bei den Bedingungen, die man in Kauf nehmen muss, auf eine Wasserkühlung gesetzt. Da bezahle ich nur geringfügig mehr Geld und habe wahrscheinlich eine bessere Kühlleistung und nicht diese Probleme. Und wenn ich 90 € für einen Luftkühler habe und mir ein System mit einem solchen Preis zusammenstelle, dann kann ich auch noch 30 € mehr für eine gute Wasserkühlung drauflegen... Darauf kommt es dann auch nicht mehr an...
    Ich persönlich würde mir sowieso nie sowas kaufen, ich habe einen 10 € Kühlkörper für meine CPU, der reicht mir vollkommen aus und ich habe keine Hitzeprobleme.

    Aber ich schweife so langsam ab :D .

    @topic.
    + Scheune verputzt, jetzt kommt noch Rotbrand drauf
    + Dann noch die Balken streichen und wir sind fertig
    + Der erste LED-Strahler hängt schon
    - Ich hoffe mal, dass die 20W Strahler ausreichen... sie hängen schon etwas hoch und müssen einen relativ großen Bereich beleuchten... Hoffentlich klappt das
    - Der Raum ist doch höher, als ich dachte - von unten sieht das nicht so hoch aus, aber als ich oben stand, war ich doch etwas nervös - vor allem, wenn man mit Akkuschrauber und Bohrer hantieren muss und man sich somit nicht an der Leiter festhalten kann
    + Ich bin wieder sicher unten angekommen :)
    + Linux Mint läuft auf meinem PC hervorragend
    + Bootzeit ist enorm schnell - ich dachte mit Windows, dass es nicht mehr schneller geht, aber ich wurde eines besseren belehrt - ich sehe nur den BIOS-Screen und direkt danach den Anmeldebildschirm
    + es ist momentan nicht so extrem warm
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • + Bald ist Weihnachten
    + Ich habe mal wieder Zeit, mich hier im Forum zu beteiligen
    + In der Schule läuft gerade alles so, wie ich es mir wünsche
    + In Informatik 15 Punkte geschrieben :)
    + Neuen LED-Lampen in meinem Zimmer installiert, nachdem von den 10 20W-Halogenstrahlern in der Decke nur noch 5 funktioniert haben, war es doch etwas dunkel im Zimmer :D
    + Mit den neuen LEDs ist es wieder schön hell
    + Zudem ist der Stromverbrauch im Vergleich zu den Halogen-Strahlern auf einen Bruchteil gesunken (10 Halogenstrahler: 200W -> 12 LED-Strahlern: 60W)
    + Ich habe vor einiger Zeit das alte Röhrenradio von meinem Uropa restauriert und bin nun fasziniert von den alten Geräten
    + Auf dem Dachboden unseres Hauses standen nochmal zwei alte Geräte, eines davon läuft schon wieder :) - woher die Geräte sind, wissen wir nicht, mein Vater meint, er kann sich nicht an die Geräte erinnern... Vermutlich stammen sie vom Vorbesitzer unseres Hauses
    + Mein Zimmer mal ordentlich ausgemistet, sieht jetzt richtig leer aus

    - Habe gerade sehr viel für die Schule zu tun und kann mich deswegen auch nicht so aktiv im Forum beteiligen
    - Serverausfall in der Schule -> Die PCs funktionieren seit ca. 2 Wochen nun nicht mehr
    - Natürlich muss sowas immer dann passieren, wenn man den USB-Stick zuhause liegen gelassen hat und die Daten für eine wichtige Präsentation auf dem Schulserver gespeichert hat -> Daten sind weg, es gibt keine Datensicherung
    + Mittlerweile alles soweit wieder zusammengeschrieben, Präsentation ist auch gut gelaufen
    - Hat mich dennoch einiges an Zeit gekostet
    - Musste meinen PC neu aufsetzen, da kopieren/einfügen nicht mehr funktioniert hat (der Kopiervorgang ist einfach nicht mehr gestartet)
    - Kann das wohl gerade nochmal von Vorne machen, da aus mir nicht bekannten Gründen beim Windows-Start jedes mal die Anordnung meiner Desktopsymbole verloren geht und die Schnellstartleiste verschwindet
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!
  • +++ Ferien
    + Bis Montag mache ich jetzt aber erstmal gar nichts und ruhe mich mal ein bisschen aus, das muss auch mal sein :D
    +++ Apple hat neue Mac Pros für 2018 und iMacs mit Pro-Funktionen angekündigt!
    + Ich habe irgendwie das Gefühl, dass dieses und nächstes Jahr ein spannendes Jahr für Apple wird... Das neue iPhone (10. Geburtstag des iPhone), Auffrischung des MacBooks, die o.g. neuen Macs etc.
    + Mit dem neuen iPad haben sie in meinen Augen schon mal einiges richtig gemacht, ein solides Einstiegs-Tablet für einen annehmbaren Preis
    + Mittlerweile komme ich mit meinem 3D-Drucker ziemlich gut zurecht und ich konnte viele Probleme lösen - bin mittlerweile richtig begeistert von der Druckqualität dieses Geräts aus China :)
    + Schule läuft gerade super, bin sehr zufrieden mit meinen Noten, über meinen Schnitt im Halbjahreszeugnis war ich ziemlich glücklich
    + Fahrschule läuft ebenfalls ganz gut, die Theorieprüfung habe ich bereits bestanden und mit praktischen Fahrstunden habe ich auch schon angefangen
    + Es wird Frühling, man kann mal wieder draußen etwas machen, ohne gleich zum Schneemann zu werden :D

    - Habe in den Ferien viel für die Schule zu tun (Seminararbeit), von dem her kann ich die Ferien nicht so wirklich ausnutzen
    - Die Schule ist im Allgemeinen gerade ziemlich anstrengend
    - Komme dementsprechend auch während der Schulzeit nicht so sehr dazu, mich mit Hobbies etc. zu beschäftigen
    - Dabei möchte ich da gerne mal wieder was machen, meine Jubilate, die ich mir Ende letzten Jahres gekauft habe, liegt immer noch zerlegt hier rum, ich möchte gerne eine digitale Anzeige in mein Labornetzteil einbauen, mein NAS-Projekt ist auch irgendwie aus dem Fokus geraten etc.
    + Zum Glück kann ich mir da so viel Zeit lassen, wie ich möchte und muss nicht etwas auf einen bestimmten Tag fertig machen :D
    - Die aktuelle Weltpolitik...
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Das glaube ich (leider) auch...
    Da läuft es einem teilweise wirklich kalt den Rücken runter... Es gibt aktuell wirklich einige problematische Orte und Konfliktherde...
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
    Werbung nur für nicht registrierte Nutzer sichtbar!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AppleFan123 ()

  • Neu

    + Schönes Wetter
    + Seminararbeit ist fertig
    + Nebenbei mit meinem Grundig ein bisschen Radio hören
    + Bin über mein MacBook sehr froh, es war zwar SEHR teuer, aber das Teil ist einfach klasse, keine Lüftergeräusche, gute Tastatur etc.
    + Alle Teile für mein kleines Röhrenradio (Jubilate) poliert, jetzt glänzt alles schön :D
    + Habe auch schon angefangen, den Lack mit einem Heißluftfön zu entfernen, da kommt neues Öl und Beize drauf
    + Bin in den Ferien mal öfters mal joggen gegangen
    + Laptop für eine Bekannte neu aufgesetzt, hat sich sehr gefreut und jetzt geht wieder alles
    + Den letzten Ferientag noch genießen und schön ausklingen lassen

    - Morgen wieder Schule -> wieder viel zu tun
    - Der Elektrostat an dem Grundig Radio ist defekt, muss mal schauen, ob ich den wieder hinbekomme
    - Heute mal wieder auf den Flohmarkt gewesen - manche Leute denken wirklich, sie können ihren Elektronikschrott in Gold aufwiegen, so unangemessen sind die Preise für Artikel in schlechtem Zustand...
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela