Jailbreak

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Als Jailbreak bezeichnet man eine Modifikation von iOS, die dem Benutzer fast uneingeschränkte Möglichkeiten gibt die Gerätsoftware zu modifizieren oder zu erweitern.
    Hallo liebe Besucher,

    Viele fragen sich mit Sicherheit, was ein sog. Jailbreak ist.
    Einige haben sicher schon Begriffe wie z.B. "Exploit", "jailbroken" oder auch gewisse Namen wie "redsn0w", "greenpois0n" o.Ä. aufgeschnappt, wissen aber nicht, was genau damit gemeint ist.
    Dies und mehr möchte ich nun in den folgenden Zeilen erklären.

    Was ist ein Jailbreak

    Der Begriff Jailbreak (zu deutsch; Gefängnisausbruch) bezeichnet grundsätzlich nur den Vorgang, durch welchen letzten Endes die Applikation Cydia zu installiert wird, welche es nicht im eigentlichen AppStore gibt und dem Benutzer Zugang zu zahlreichen weiteren Applikationen, Modifikationen und mehr bietet, welche wiederum nicht im AppStore zu finden sind, weil sie meistens von Apple nicht zugelassen werden. In den meisten Fällen wegen zu großen Systemänderungen, die Apple per se nicht zulassen möchte.
    Kurz gesagt wird euer iOS "offener" und ihr habt sehr viel mehr Freiraum für Änderungen aller Art.

    Hinweise zur Garantie

    Laut den Richtlinien (EULA) von Apple ist es nicht erlaubt, das Gerät durch eine App oder einen Exploit derartig zu modifizieren,
    Die Garantie erlischt zu dem Zeitpunkt, an dem Cydia auf dem Gerät installiert ist. Da die Garantie von Apple (ohne Apple Care) nur ein Jahr läuft,
    macht es in dieser Hinsicht keinen Unterschied, ob man einen Jailbreak hat oder nicht.

    Trotzdem habt ihr immer die Möglichkeit, euer Gerät über iTunes wiederherzustellen, wodurch die orignale, unveränderte Firmware aufgespielt wird und die Garantie wieder gilt.
    Falls ihr das Gerät trotz Cydia bzw. Jailbreak einschickt, wird es in manchen Fällen trotzdem angenommen und ausgetauscht (z.B. bei einem Hardwaredefekt).

    Was ist ein Exploit

    Ein Exploit ist eine Schwachstelle in einem System welche den Jailbreak ermöglicht.
    Die Suche der Hacker/Entwickler nach solchen Exploits kann sich stark in die Länge ziehen, weshalb ein Jailbreak so gut wie nie direkt nach Release einer neuen Firmware erscheint (Vorrausgesetzt ein Exploit aus vorherigen Versionen wurde nicht behoben).

    Es gibt 2 Unterkategorien von Exploits: Hardware- und Software Exploits.
    Hardware Exploits bedeuten, wie der Name schon vermuten lässt, dass ein Jailbreak schon durch die Hardware eines Gerätes ermöglicht wird.
    Das Besondere: Apple kann dagegen nichts unternehmen. Wenn ein solcher Exploit an einem Gerät vorliegt, kann Apple diesen nur mit neuer Hardware, sprich einer neueren Version dieses Gerätes beheben. Eine neue Firmware kann nichts daran ändern.

    Ein Software Exploit ermöglicht den Jailbreak durch eine Schwachstelle in iOS an sich. Diese werden von Apple für gewöhnlich mit einem Firmware Update behoben.


    Was kann man mit einem Jailbreak machen

    Der Jailbreak bietet euch fast grenzenlose Möglichkeiten euer Gerät individuell anzupassen. Beispielsweise ist es möglich, mit der Applikation Winterboard
    oder auch Dreamboard das Theme (= "Design") eures Smartphones oder iPod's anzupassen und es sind inzwischen weit über 100.000 Themes für
    nahezu jedes Apple Gerät in Cydia verfügbar. Die Kreativen unter euch können sich mit ein bisschen Wissen über die Thematik sogar ein eigenes Theme anfertigen.

    Das war nur ein Beispiel der zahlreichen Funktionen, die durch einen Jailbreak ermöglicht werden. Da es zu lange dauern würde, eine Liste zu schreiben, die wirklich alle Funktionen beinhaltet und es unmöglich wäre, noch in diesem Jahr Beschreibungen dieser Funktionen zu schreiben, die diesen gerecht werden könnten, empfehle ich im Internet nach Seiten zu suchen, die sich auf Jailbreak Applikationen und Tools spezialisiert haben. Und davon gibt es einige.

    Was ist ein Unlock?

    Ein Unlock ist ein illegaler Weg, den Simlock seines Gerätes, der bei manchen iPhones und iPads durch den Provider besteht, zu umgehen. Danach ist es mit jeder SIM-Karte möglich das Gerät zu entsperren und entsprechend zu benutzen.
    Hilfestellung und auch Themen dieser Art sind in diesem Forum
    untersagt.

    Übersicht zu Geräten und Softwareversionen

    Es gibt für jede iOS Version unterschiedliche Jailbreaks, die aber alle im Endeffekt Cydia installieren.
    In der Tabelle seht ihr, welches Gerät gejailbreakt werden kann.

    iPhone Modell\iOSiOS 3iOS 4iOS 5iOS 6iOS 7
    iPhone 3GsJAJA
    JA*
    JA
    N/A
    iPhone 4N/A
    JA
    JA*JA
    JA
    iPhone 4sN/A
    N/A
    JA
    JA
    JA
    iPhone 5N/A
    N/A
    N/A
    JA
    JA
    iPhone 5s/cN/A
    N/A
    N/A
    N/A
    JA

    * ein Jailbreak ist möglich, jedoch nur tethred, d.h. das das Gerät mit z.B. redsn0w neu gestartet werden muss.
    Genaue Informationen welche Firmware genau mit welchem Modell kompatibel sind gibt es hier.

    Was ist eine Custom Firmware?

    Zum Schluss noch eine Erklärung um was es sich bei einer Custom Firmware (kurz CFW) handelt.
    Eine CFW ist eine, von dem Programm sn0wbreeze angefertige, Firmware für das Gerät, welche den Jailbreak direkt beinhaltet und auch schon Cydia Applikationen vorinstallieren kann. Ebenfalls ist es dort möglich für ältere Geräte das iPad BaseBand was einen Jailbreak ermöglicht, zu installieren.
    Diese Methode war vor allem früher eine gängige Variante sein Gerät zu jailbreaken.
    Näheres dazu im Forum.

    11.408 mal gelesen

Kommentare 5

  • CEO -

    Schöner Artikel, jedoch würde ich noch den Begriff "Cydia" erklären. Der ist im Text einfach so aufgegriffen worden.

    • iPlaysier -

      Er wurde schon erklärt, allerdings habe ich ihn noch nicht eingebunden.

  • F I S K -

    Ich hab mir mal die Freiheit genommen und alles verbessert.

  • Hifi-King -

    Wollte nicht einfach in deinem Eintrag rumpfuschen, deshalb frage ich mal auf diesem Wege an. M.M. nach ist die Definition von Unlock nicht eindeutig, wenn du hinzufügst, dass es um die Umgehung eines Sim/Net-locks geht, kann man es nicht mit entsperren im Sinne von "vom Lock- zum Home-screen wechseln" verstehen :D