Zuletzt bei AMAZON gekaufte MP3's

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zuletzt bei AMAZON gekaufte MP3's

      Hallo!

      Ich mache mal diesen Thread auf als Gegenstück zu "Zuletzt bei ITunes gekauft".

      Vielleicht schreibt Ihr dazu, um wie viel Euer alternativer Kauf billiger war im Gegensatz zu ITunes. Schön wäre, wenn Ihr das so aufführt wie ich es unten schreibe!

      Ich fange mal im nächsten Post damit an.

      mfg

      Frank
      Bitte lest vor dem Posten noch einmal durch, was Ihr da verzapft habt! Würdet Ihr das selber verstehen?

      Bitte nehmt einigen Forenmitgliedern die Tastatur weg! Einen Stotterer lässt man auch nicht an ein Mikrophon um ihn die Nachrichten sprechen zu lassen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wintertyp ()

    • Hallo!

      Zuletzt bei Amazon gekauft:

      Pink Floyd - The Wall (2 CD's!)

      ITunes-Preis: 11,99 €, Amazon-Preis: 4,89 €, Ersparnis: 7,10 €
      Bitte lest vor dem Posten noch einmal durch, was Ihr da verzapft habt! Würdet Ihr das selber verstehen?

      Bitte nehmt einigen Forenmitgliedern die Tastatur weg! Einen Stotterer lässt man auch nicht an ein Mikrophon um ihn die Nachrichten sprechen zu lassen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wintertyp ()

    • Mein lieber Chrisspy........

      Natürlich nicht! Ich hab mir auch eine Kaffeemaschine bei Amazon gekauft ....

      Mir geht es doch nur darum, dass hier Empfehlungen ausgesprochen werden zu günstigeren Produkten und in meinem geschilderten Fall sind doch 7.10 Oere schon was. Oder?

      Gibt es da Einwände deinerseits? Ich denke mal nicht!

      Nicht alle hier haben genügend "Flocken am Arsch" (ich find diesen Ruhrpottausdruck Klasse) um sich bei ITunes bedienen zu können, da sind doch solche Hinweise mehr als nützlich!

      mfg

      Frank
      Bitte lest vor dem Posten noch einmal durch, was Ihr da verzapft habt! Würdet Ihr das selber verstehen?

      Bitte nehmt einigen Forenmitgliedern die Tastatur weg! Einen Stotterer lässt man auch nicht an ein Mikrophon um ihn die Nachrichten sprechen zu lassen!
    • Wintertyp schrieb:

      Gibt es da Einwände deinerseits?

      Ganz im Gegenteil ... der Titel des Themas lies mich nur stutzen, werter Freund :)

      Nicht alle hier haben genügend "Flocken am Arsch" (ich find diesen Ruhrpottausdruck Klasse) um sich bei ITunes bedienen zu können, da sind doch solche Hinweise mehr als nützlich!

      Definitiv ... müsste ich im iTunes-Store zahlen würd ich dort sicher auch lieber Alternativen suchen ...
    • 007 schrieb:

      ein sony erricson handy. (vor paar minuten) :)
      Das war überflüssig! Aber so kennen wir Deine Posts ja!

      @ Chrisspy, werter Freund!

      Ich dachte auch, dass mein Beispielpost da Klarheit schaffen würde. Es sollte lediglich um den Vergleich ITunes-Store vs. AMAZON gehen. Da ich Dir, gegenüber Anderen, eine weiterentwickelte Intelligenz voraussetze, sehe ich Deinen Post zum Thema mit den bestellten Bücher als kleinen Joke an. Danke für den versteckten Hinweis!

      Um aber weitere Missverständnisse vorzubeugen, habe ich den Titel des Threads abgeändert, sonst preist jemand noch seinen Rasierer oder nach dem Genuss ein Rockbitch-Videos noch was anderes an. :D

      mfg

      Frank
      Bitte lest vor dem Posten noch einmal durch, was Ihr da verzapft habt! Würdet Ihr das selber verstehen?

      Bitte nehmt einigen Forenmitgliedern die Tastatur weg! Einen Stotterer lässt man auch nicht an ein Mikrophon um ihn die Nachrichten sprechen zu lassen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wintertyp ()

    • So, mal zurück zum Thema!
      Bin ja mal gespannt, wie lange diese Preisunterschiede bleiben. Kann mir nicht vorstellen, das Alben auf Dauer so günstig bleiben.
      Außerdem, kommt es wahrscheinlich darauf an, was man kaufen möchte! Meine beiden letzten Alben Silverstein und Emery kosten bei Amazon das selbe.
      Bei iTunes habe ich aber sogar noch ein digitales Booklet dazu.
    • xmapox schrieb:

      So, mal zurück zum Thema!
      Bin ja mal gespannt, wie lange diese Preisunterschiede bleiben. Kann mir nicht vorstellen, das Alben auf Dauer so günstig bleiben.
      Außerdem, kommt es wahrscheinlich darauf an, was man kaufen möchte! Meine beiden letzten Alben Silverstein und Emery kosten bei Amazon das selbe.
      Bei iTunes habe ich aber sogar noch ein digitales Booklet dazu.
      Man muss eben vergleichen und sich das bessere Angebot raussuchen!

      Vorletzter Kauf war bei ITunes sogar 6 Euro billiger als bei Amazon (Grobschnitt - The International Story (2 CD's)).

      mfg

      Frank
      Bitte lest vor dem Posten noch einmal durch, was Ihr da verzapft habt! Würdet Ihr das selber verstehen?

      Bitte nehmt einigen Forenmitgliedern die Tastatur weg! Einen Stotterer lässt man auch nicht an ein Mikrophon um ihn die Nachrichten sprechen zu lassen!
    • Hallo!

      Letzter MP3-Kauf bei Amazon:

      J.J. Cale - Okie

      ITunes-Preis: 11,98 € Amazon-Preis: 5,99 €, Ersparnis: 5,89 €
      Bitte lest vor dem Posten noch einmal durch, was Ihr da verzapft habt! Würdet Ihr das selber verstehen?

      Bitte nehmt einigen Forenmitgliedern die Tastatur weg! Einen Stotterer lässt man auch nicht an ein Mikrophon um ihn die Nachrichten sprechen zu lassen!
    • Hallo!

      Letzter Kauf bei Amazon:

      Duffy - Rockferry (Deluxe Version)

      ITunes-Preis: 12,99 € Amazon-Preis: 4,89 Ersparnis: 8,10 €


      Bin ich hier der Einzige der hier spart? ?(

      mfg

      Frank
      Bitte lest vor dem Posten noch einmal durch, was Ihr da verzapft habt! Würdet Ihr das selber verstehen?

      Bitte nehmt einigen Forenmitgliedern die Tastatur weg! Einen Stotterer lässt man auch nicht an ein Mikrophon um ihn die Nachrichten sprechen zu lassen!
    • Wintertyp schrieb:

      Bin ich hier der Einzige der hier spart? ?(

      Nein, bestimmt nicht! Ich vergleiche auch immer fleißig. Vor allem die 1,20 €-iTunes-Songs bekommt man bei Amazon oft billiger.
      Mein letzter Kauf: Sugababes - About You Now - 0,97 € (oder waren es 0,98 €?) statt 1,20 € bei iTunes.

      Ich warte auf ein richtig tolles Album, das ich mir kaufen kann. In letzter Zeit kaufe iich mir, wenn überhaupt, Einzellieder.

      Gruß,
      Miezekatze
      Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. (Ernest Hemingway)
    • Wintertyp schrieb:

      Bin ich hier der Einzige der hier spart? ?(

      Ganz und gar nicht :)

      Duffy - Rockferry (Deluxe Version)

      ITunes-Preis: 12,99 € Amazon-Preis: 4,89

      Mein Ersparnis: 4,89 € - ich würd aber auch lieber eine laufende Kreissäge küssen als mir die CD anzuhören :D

      ... anosonsten kauf ich weiterhin fleißig zum Nulltarif im iTunes Store ein, da spart man auch 'ne Menge ...
    • Chrisspy schrieb:

      Mein Ersparnis: 4,89 € - ich würd aber auch lieber eine laufende Kreissäge küssen als mir die CD anzuhören :D

      ... anosonsten kauf ich weiterhin fleißig zum Nulltarif im iTunes Store ein, da spart man auch 'ne Menge ...
      @Chrisspy (alter Freund)

      Mal locker bleiben! Ich lade nicht nur Musik für mich runter, sondern auch um anderen eine Freude damit zu machen!

      Aber lieber Duffy als so mancher Metal..... :D

      Heute habe ich aber mal wieder für mich gespart.

      Within Temptation - Black Symphony (2 CD's)

      ITunes-Preis: 14,99 € Amazon-Preis: 11,98 Ersparnis: 3,01 €

      @ Chrisspy (nun sogar etwas älter gewordener Freund)

      Aber erzähl uns doch einmal, wie man wie man weiter bei ITunes zum Nulltarif sparen kann, wo es kein Cokefridge mehr gibt und bei Ebay nur noch Gutscheine zu Phantasiepreise angeboten werden. Zudem lassen sich einige Alben mit längeren Titel nicht mit Gutschein komplett laden! ?(

      mfg

      Frank
      Bitte lest vor dem Posten noch einmal durch, was Ihr da verzapft habt! Würdet Ihr das selber verstehen?

      Bitte nehmt einigen Forenmitgliedern die Tastatur weg! Einen Stotterer lässt man auch nicht an ein Mikrophon um ihn die Nachrichten sprechen zu lassen!
    • Wintertyp schrieb:

      Aber lieber Duffy als so mancher Metal..... :D

      Sagte jemand, der soeben Within Temptation gekauft hat :huh:

      Aber erzähl uns doch einmal, wie man wie man weiter bei ITunes zum Nulltarif sparen kann, wo es kein Cokefridge mehr gibt ...

      Wo hast Du denn den Quatsch her? Natürlich gibt es noch Cokefridge und natürlich bekommt man dort immer noch wie gewohnt unter Musik stündlich "Songs für Coins" ... :thumbsup:
    • Mein letztes Album war ein älteres "Oomph!" Album für 6,99 € per Download bei Amazon, bei iTunes 9,99 €!
      Als nächstes möchte ich mir das Hörbuch "John Niven: Kill Your Friends" kaufen, ein Hörbuch gelesen von Bela B. (Die Ärzte), 3 CDs

      Preis iTunes: 15,99 €, Album auf CD bei Amazon: 14,95, Downloadpreis bei Amazon: 11,99 €, Ersparnis: 4 € (gibt es auch als altmodisches analoges Buch zum Lesen).

      Vor allem bei älteren Alben sollte man mit Amazon vergleichen.

      Amazon ist bei vielen Alben günstiger, die Qualität ist mit 256 kbps (MP3) sehr gut, jedoch konvertiere ich sie mit Nero in 160 kbps, da sie dann für den iPod platzsparender sind.


      Gruß
      TV-Junkie
      twitter.com/aussermensch - Ergüsse meines kranken Geistes (Spaß, Fun, gelegentlich iPhone News)
    • NEIN, ich poste nicht im falschen Thread!
      Heute das erste mal bei Amazon gekauft, da es das neue Album von Death by Stereo - Death is my only Friend nicht bei iTunes gab!
      Gespart habe ich dabei nichts. Download und automatisches einfügen bei iTunes hat aber alles wunderbar funktioniert!
      Ich denke, dass war heute nicht das letzte Mal!

      [img]http://s5.directupload.net/images/user/090812/94zxbgna.png[/img] Death by Stereo - Death is my ony Friend
    • Benutzer online 1

      1 Besucher