iPodService.exe - Fehler in Anwenung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • iPodService.exe - Fehler in Anwenung

      Der Upgrade des iTunes von 9.x auf 10 bedeutet für mich ein Fiasko. Ich bekomme nun seit der Installation die Fehlermeldung vom "iPodService.exe" herrührend nicht weg. Ich habe ein WIN XP - Notebook auf aktuellem Update- Stand. Die Firewall wie auch den Virenscanner habe ich auch schon abgeschaltet.

      Es wird gemeldet "Die Anwendung in "..." verweist auf Speicher in "...". Der Vorgang "written" konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.

      Was für eine aussichtlose Situation. Ich habe iTunes und alle apple- Komponeten deinstalliert (inkl QuickTime), dieses nun auch schon mehrmals. Aber während der Installation tritt der Fehler immer wieder erstmals auf. Wenn ich die Installation durch "IGNORIEREN" abschließe, lässt sich iTunes 10 zwar starten aber eben wieder mit dieser Fehlermeldung. Ich habe zurzeit mein iPhone in der Reparatur und befürchte, dass dieses sich dann nicht anschließen lässt.

      Was ist zu tun? Ich weiß nicht mehr weiter, obwohl ich die Ratschläge zu "iPodService.exe" bereits gegooglet habe. Aber es hilft nichts. Leider sind auch einige BootRegister- Software- Anbieter unterwegs, die ihr Produkt als Allheilmittel verkaufen wollen. Soweit bin ich aber noch nicht gegangen. ?(