Sharepod und Winamp erkennen ipod classic (160GB) plötzlich nicht mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sharepod und Winamp erkennen ipod classic (160GB) plötzlich nicht mehr

    Hilfe!


    Ich habe seit ein paar Tagen Probleme mit meinem ipod classic (160GB).
    er ist mir runtergefallen, funktionierte dann eigentlich normal. Nur die
    skipfunktion war ein bisschen zeitverzögert.


    Heute hat ihn mein pc nicht erkannt. ich habe dann den ipod
    zurückgesetzt, das apple logo ist nicht mehr verschwunden. der pc
    erkannte ihn zwar, aber mein ipod wurde weder von sharepod noch von
    winamp noch von floola (das ich panisch herunterlud) erkannt. ein besuch
    beim ipod store brachte mir die aussage, dass sie festplatte nicht
    beschädigt sein dürfte, der typ hat ih neu aufgesetzt, sprich alle daten
    weg. und das ding geht noch immer nicht.

    beim verbinden mit sharepod kommt immer die fehlermeldung, dass er keinen ipod finden kann (es läuft auch keine itunes.exe anwendung im hintergrund, das hab ich überprüft).


    itunes will ich mir nicht antun (verwende ausserdem noch windows 98), scheinbar liegt es nicht an den programmen, sondern am pod selbst.


    Hilfe, ich will meinen pod wieder verwenden, er ist erst knapp 2 jahre alt.


    Bitte um ratschläge

    vielen dank

    petra
  • sopherl29 schrieb:

    Hilfe!


    Ich habe seit ein paar Tagen Probleme mit meinem ipod classic (160GB).
    er ist mir runtergefallen, funktionierte dann eigentlich normal. Nur die
    skipfunktion war ein bisschen zeitverzögert.

    Also funktionierte er nicht normal.....
    ein besuch
    beim ipod store brachte mir die aussage,

    Aussage?
    Was meinst Du?
    dass sie festplatte nicht
    beschädigt sein dürfte, der typ hat ih neu aufgesetzt, sprich alle daten
    weg. und das ding geht noch immer nicht.

    Welcher Typ?
    itunes will ich mir nicht antun

    Du hast für Dich ja auch einen anderen Weg gefunden.....
    ALLERDINGS könnte man den ipod jetzt über itunes wieder herstellen oder hat das der "Typ", von dem Du oben schreibst schon gemacht?
    (verwende ausserdem noch windows 98),

    Damit würde itunes auch nicht laufen.....
    scheinbar liegt es nicht an den programmen, sondern am pod selbst.

    Ja klar.....der ist ja auch runtergefallen....
    ...und da wird er eine Macke bekommen haben....
    Die Festplatte wird einen mitbekommen haben....
    Hilfe, ich will meinen pod wieder verwenden, er ist erst knapp 2 jahre alt.

    Tja....das sieht aber nicht gut aus....
    podmod.de wäre eine Quelle, um den Kleinen zu überprüfen...
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.
  • sopherl29 schrieb:

    Hallo und Danke!

    Ich bin heute mit meinem pod zu einem Freund, der hat ihn auf seinem PC angeschlossen (er verwendet itunes). Es stellte sich raus, dass der nette Mann im Apple Store alles auf Mac umstellte, und er auf Windows nicht mehr lief. (Apple Mafia ;) ).
    Das haben wir geändert und jetzt funktioniert wieder alles.

    DANKE für die Rückmeldung...;)
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.