Backup-Kennwort

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Backup-Kennwort

    Hey,
    es kommt wie es kommen musste, iTunes will mein Passwort für das Backup nicht akzeptieren..
    Kann ich OHNE das Passwort ein NEUES anlegen? es gent nicht darum, auf ein altes Backup zuzugreifen sondern einfach ein neues ohne passwort anzulegen!
    Bitte helft mir!
    R.I.P. Steve Jobs!


    Stolzer iPhone 5c besitzer!


    Ehemals als i4rctic bekannt :)
  • Gibt es vielleicht die Möglichkeit, dass du die vorhandenen verschlüsselten Backups in den Einstellungen löschst?
    Wenn dann keine mehr da sind, kann man vielleicht von vorne eins mit/ohne Verschlüsselung anlegen.
    Ist aber nur eine Vermutung, musst du abwägen ob du es versuchen willst :S

    Gruß
    ;)
    DFU-Mode
    Recovery-Mode
    Wiederherstellung
  • Das funktioniert nicht, was Du vorschlägst....
    Ob man ein verschlüsseltes Backup löschen kann, weiß ich jetzt nicht, aber die Verschlüsselung umgeht man damit ganz sicher nicht.
    Ist die Verschlüsslung einmal eingerichtet, kann man sie nur deaktivieren, wenn man das Kennwort eingibt.....

    Apple schreibt zu Deinem Problem:

    "Warnung: Wenn Sie ein iPhone-Backup in iTunes verschlüsseln und das Kennwort vergessen, können Sie das iPhone nicht mehr mit diesem Backup wiederherstellen, und Ihre Daten können nicht mehr gelesen werden. Wenn Sie das Kennwort vergessen, können Sie zwar weiterhin Sicherungen Backups anlegen und das Gerät verwenden, allerdings können Sie ohne Kennwort mit dem verschlüsselten Backup kein Gerät wiederherstellen."
    Wenn Sie sich nicht an Ihr Kennwort erinnern können und einen Neustart vornehmen möchten, müssen Sie die Software vollständig wiederherstellen und bei Aufforderung von iTunes zum Auswählen eines wiederherzustellenden Backups die Option "Als neues Gerät konfigurieren" auswählen.


    Wenn ich das richtig verstehe, müsste man zumindest Backups erstellen können, die einem bloß nicht weiter helfen.....

    @Zion
    Ich weiß ja nicht, was Du schon alles gemacht hast....mit der Suche über Google "iTunes Verschlüsselung aufheben" findet man einige Beiträge, die Dir vielleicht weiter helfen könnten....
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hubremen ()

  • Ich kann bei mir ein verschlüsseltes Backup einfach löschen, ich habe es gerade probiert.
    Gehe zuerst in den Ordner

    C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Apple Computer\MobileSync\Backup.
    Nun benutzt du das Tool Unlocker, du kannst es im Internet herunterladen. Mache nun einen Rechtsklick auf das Backup und wähle "Unlocker". Dann kannst du das Backup selbst mit Kennwort löschen.
    Ob man dann neue Backups anlegen kann, dass weiß ich leider nicht.

    EDIT: Diesen Orner findest du in diesem Pfad nur unter Windows XP. Unter Windows 7 findest du ihn hier:

    C:\users\<username>\AppData\Roaming\AppleComputer\ MobileSync\Backup\
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • AppleFan123 schrieb:


    Nun benutzt du das Tool Unlocker, du kannst es im Internet herunterladen. Mache nun einen Rechtsklick auf das Backup und wähle "Unlocker". Dann kannst du das Backup selbst mit Kennwort löschen.

    Das das so funktioniert, bringt @Zion aber nicht weiter.....
    Man sollte sich immer fragen, was der Sinn von einem Kennwort ist......man will verhindern, dass Dritte die Daten Auslesen können....
    Wenn ich ein Backup lösche, komme ich nicht an die Daten. Der Datenschutz des Backups ist erfüllt....mit dem Löschen des Backups komme ich aber auch nicht an das Kennwort/kann so auch nicht das Kennwort umgehen. Der Grundgedanke des Kennwortschutzes wäre damit ja überflüssig, wenn ich das Kennwort umgehen könnte, wenn ich ein Backup lösche.....
    Bitte Beachten:
    Ich biete keinen Support per PN an. Dafür ist das Forum da.