iPod touch 4G reagiert nicht mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • iPod touch 4G reagiert nicht mehr

    Hallo,

    Ich wollte meinen iPod Touch 4G (32GB, schwarz) jailbreaken. Da bei mir der Home-Button nicht mehr geht musste ich via Redsn0w eine dfu_____.ipsw erstellen. Danach habe ich diese aufgespielt mit iTunes. Bis hier hin wurde er noch erkannt von iTunes & Redsn0w. Dann habe ich die 6.0.0.ipsw ausgewählt für meinen iPod touch in Redsn0w. Danach konnte ich auch noch auswählen was ich alles aufspielen will (Cydia, Prozentanzeige, Benutzerdefiniert). Ich habe dort nur Cydia ausgewählt, danach klickte ich auf weiter. Redsn0w hat begonnen Dateien vorzubereiten, danach hat es etwas hochgeladen. Danach wurde auf den iPod gewartet --> keine Reaktion. Also durfte ich Redsn0w beenden und den Jailbreak wieder neusteraten. Es tauchte immer wieder das gleiche Problem auf. Dann habe ich mir gedacht, wieso auch immer irgendwie klappt es so nicht, also wollte ich den iPod wiederherstellen mit iTunes. er wurde dort erkannt die entsprechende .ipsw geladen, doch tauchte auch da ab einem gewissen schritt das Problem auf das auf den iPod gewartet wurde, der jedoch nicht reagierte. Danach habe ich das mit iTunes noch 2mal versucht (jeweils mit einem aus und wieder einstecken des iPod's). Nachdem dritten versuch ihn wieder herzustellen habe ich mal lange auf den powerbutton gedrückt. Danach wurde er nicht mehr erkannt, weder in Redsn0w, noch in iTunes. Danach habe ich mal ein bisschen gesucht und versucht ihn im USB-"Baum" meines MacBookPro's (Retina 15", Mid 2014, 256GB SSD, 16GB Ram, OS X El Capitan 10.11.3) zufinden, war aber nicht möglich.

    An meiner Philip's Stereoanlage mit Dockingstation wurde zumindest bemerkt, dass etwas "angedockt" wurde (sie wurde ausdem Standbymode genommen, wie immer wenn etwas darüber geladen werden soll).

    Ich habe den iPod momentan einfach mal an den Strom gehängt (Netzteil). Bildschirm bleibt weiterhin schwarz...

    Was soll ich noch alles versuchen? DFU kriege ich nicht hin da Homebutton kaputt und da von Laptop nicht erkannt....

    Lg Siki
  • Habe es an einem PC mit Windows7 Home Premium 64-Bit versucht. Gleiches Ergebnis, Bildschirm von iPod Touch 4G bleibt schwarz, Computer reagiert nicht/erkennt ihn nicht. Habe ihn auch nochmals an den Laptop angeschlossen, nachdem ich den Laptop neugestartet hatte.

    Lg Simon

    Ps Der iPod hängt wieder am Strom vielleicht behebt es sich auch so, obwohl ich das nicht ernsthaftglaube....
  • Versuche mal mit iReb, den iPod in den PWND-DFU Mode zu versetzen.
    Wenn das nicht klappt, wirst du wohl den Homebutton austauschen müssen, um den iPod in den DFU-Mode zu versetzen und wiederherzustellen.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Wie soll ich mit diesem Programm irgend etwas am iPod tun, wenn der nicht mal unter den angeschlossenen Geräten am USB-"Baum" vom Computer/Laptop erscheint und auch dauernd einen ausgeschalteten Bildschirm hat?

    Lg Simon

    Nicht mal der Terminal auf dem Mac erkennt den iPod mit: system_profiler SPUSBDataType (Listet alle USB-Device's)

    Hat jemand noch eine Idee, was ich tun kann, wenn er nicht erkannt wird vom PC/Laptop und der Homebutton defekt ist? Ich habe ihn auch geladen (min 10h.)
    bzw. Ist jetzt der einzige weg nur noch ein Homebutton Reparatur? Lohnt sich das überhaupt noch da die meisten ja 50 Euro und höher verlangen für die Reparatur und für den preis kriegt man ja auch schon Occasion's Modell bei eBay.....

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Siki ()

  • Habe mich heute mal gewagt meinen iPod zu öffnen und.....
    Ich konnte ihn in den Wartungszustand versetzten, er wird im Moment wiederhergestellt. Falls ihr mal sehen möchtet wie ein iPod von innen aus sieht und die Problem stelle kennen möchtet, durch die mein Home button nicht mehr ging, dann teilt mir dies bis morgen mit, dann mache ich noch Fotos....

    Lg Simon

    iPod wieder hergestellt, doch im Moment reagiert er nicht auf druck.... Jemand ne Idee?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Siki ()

  • Führe mal einen Hard-Reset durch (Home + Sperrtaste für 10 Sekunden gedrückt halten).
    Wenn du den iPod geöffnet hast, kann es sein, dass du evtl. vergessen hast, ein Kabel einzustecken. Das Displaykabel (auch das Kabel für den Touch) springt auch gerne beim schließen des iPods wieder aus dem Sockel, dafür den iPod einfach nochmal öffnen, Batterie trennen, Displaykabel anschließen, Batterie wieder anschließen und den iPod wieder zusammenbauen.

    EDIT: Ich sehe gerade, dass du, um die Batterie zu trennen, den Akku auslöten musst. Dann überspringe diesen Schritt einfach.
    Gruß
    AppleFan123
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen. Nelson Mandela
  • Hardware-Reset schon min. 5 mal gemacht. Auch habe ich ihn schon ein 2tes mal wieder hergestellt. Muss ich das untere Displaykabel in dem Fall nochmals versuchen anzustecken? Noch was oben links neben der Kamera hat es ein Felxkabel, dessen Funktion mir unklar ist (nur eine stelle mit goldenem Punkt, bevor es dorthin geht wo es war) Dies ist mir leider beim öffnen abgerissen, kann dies der Grund sein? Das display Ansicht leuchtet, reagiert nur nicht auf touch Befehle. Er zeigt mir auch an, dass ich ihn konfigurieren soll, aber geht ja schlecht ohne touch....

    Das oben angeschlossene Kabel scheint mir als das, welches für das Bild auf dem Bildschirm nötig ist, er geht zumindest nicht wenn dieses abgezogen ist....

    Habe rausgefunden was das für ein abgerissenes Kabel ist --> Wifi-Antenne
    Kann sich irgendjemand einen Reim drauf machen, wieso die ans Display und an die Hardware geklebt wurde und zusätzlich noch an den Body geschraubt wurde?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Siki ()

  • Die Touch Funktion ist meiner Meinung nach nicht (ganz) kaputt. heute konnte ich wie durch ein wunder den Ausschaltregler ein bisschen nach rechts schieben aber halt auch nur ca 1/5 der Strecke.....
    Kann mir jemand auf einem Bild zeigen, welches Display Felsband für was zuständig ist?

    Lg Simon

    EDIT: Beim Dreichfachhome klick kann man jetzt das 3te Feld von unten klicken (erstens wäre abbrechen, 2tens: Funktion, 3tens Funktion)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Siki ()